Aktionstag des ADFC

Auf Radtour durch Berlins Kieze

Auf Radtour durch Berlins Kieze
Den Reichstag kennen Sie ja vielleicht noch - die ADFC-Kieztour führt jedoch auch zu weniger bekannten Highlights in Berlins Bezirken.
Am 5. Mai organisiert der ADFC Berlin eine Kieztour für Neuberliner, Familien und alle, die ihren Stadtteil per Rad entdecken möchten.

In gemütlichem Tempo geht es im Rahmen der „ADFC-Kieztour für Neuberliner 2013“ zu sehenswerten, versteckten oder skurrilen Orten im Kiez, es werden fahrradfreundliche Routen erkundet und natürlich Kontakte zu anderen überzeugten Radlern geknüpft. Von den Rathäusern der elf teilnehmenden Bezirke führen die verschiedenen Stadtteilgruppen des ADFC die Tourteilnehmer auf einer Länge von etwa 22 Kilometer durch die (neue) Heimat.

Mit dem Tourenangebot am 5. Mai möchte der Fahrrad Club allen interessierten Anwohnern dabei helfen, sich auf zwei Rädern im Kiez zu orientieren und günstige Wege zu Alltags- und Ausflugszielen aufzeigen. Darüber hinaus können sich alle Teilnehmer davon überzeugen, dass das Radeln auch in der Hauptstadt ein umweltschonendes wie gesundheitsförderndes Vergnügen sein kann.

Wer noch nicht im Besitz eines eigenen Fahrrades ist, dem stellt der ADFC online eine Übersicht über die Verleihstationen in den verschiedenen Bezirken zur Verfügung. Abgesehen von den eventuell anfallenden Leihgebühren ist die Teilnahme an der ADFC-Kieztour kostenlos, auch eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Tour startet am 5. Mai um 14 Uhr an den Rathäusern der Bezirke.

Die genauen Treffpunkte und weitere Informationen gibt es hier.

 

Lesen Sie mehr:

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Pl. 1, 10825 Berlin

Telefon 030 902770

Rathaus Schöneberg

Wahrzeichen mit Glockenturm: Das Rathaus Schöneberg wird 100 Jahre alt.

Weitere Artikel zum Thema Ausflüge + Touren