Alternative Fashion Week

Mode von unten

Mode von unten
Das fängt ja schon mal gut an. Die Kreation von Lena Quist erinnert an ein Fabelwesen. Für die Jahreszeit vielleicht etwas zu gewagt, aber eine Einladung zu Heidi Klums Halloween-Party ist einem damit schon mal sicher. Zur Foto-Galerie
Leipziger Straße - In diesem Jahr steppt der Modezirkus in Berlin gleich dreimal. Vom 1. bis zum 5. Oktober fand erstmals die Berlin Alternative Fashion Week - kurz BAFW - statt. Bekannte Models und große Designer blieben zwar aus, dafür gab es auf den Laufstegen unglaublich viel Neues und Einzigartiges zu entdecken. Was den Kreationen der Designer gemein war: Sie entstanden alle unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit. Außerdem waren die Veranstaltungen für jedermann zugänglich. Wir waren auf der Abschluss-Modenschau im ewerk dabei. Klick dich durch! 

Das könnte dich auch interessieren:

Foto Galerie

ewerk Eventlocation, Mauerstr. 78, 10117 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Bars
Top 10: Kneipenquiz in Berlin
Gehirnzellen kann man sich nicht nur weg- sondern auch antrinken! Lass dir einfach mit deinem […]
Kultur + Events | Theater
Ku’damm 56: TV-Hit wird zum Musical
Herzschmerz, Familiendrama und natürlich ganz viel Rock'n Roll: Die Erfolgsreihe des ZDF "Ku'damm 56" rund […]
Essen + Trinken | Shopping + Mode | Kultur + Events
Top 10: Wildfleisch kaufen in Berlin
Es ist eine besondere Spezialität und liegt nicht bei jedem Supermarkt in der Theke: Wildfleisch […]