Kinder gestalten den Kiez

Mit beleuchteten Scherenschnitten durch den Advent

Mit beleuchteten Scherenschnitten durch den Advent
In Köpenick haben Kinder Scherenschnitte gebastelt. Die Werke werden nun jeden Tag als "Türchen" am Adventskalender angeleuchtet. Ob die Bastelarbeiten genauso kunstvoll sind wie dieses Exemplar, kann man vor Ort begutachten.
Alter Markt - Die Mittelpunktbibliothek Köpenick präsentiert die zurzeit allgegenwärtigen 24 Türchen mal auf andere Art und Weise. Und zwar als Kunstadventskalender, der von hinten angestrahlt wird und so Licht ins Dunkel bringt.

Der Adventskalender an der Mittelpunktbibliothek Köpenick leuchtet auch dieses Jahr wieder. Über 100 Schüler verschiedener Schulen und Einrichtungen aus dem Bezirk (Sonnenblumenschule im Baumschulenweg, Schule an der Dahme, Hans-Grade-Schule, Montessorischule und Jobwerkstatt Mädchen) sind an dem großen weihnachtlichen Gemeinschaftswerk beteiligt. Sie alle haben Scherenschnitte angefertigt, die nun von hinten mit hellem Licht angestrahlt werden.

Jeden Tag wird seit dem 1. und bis zum 24. Dezember ein „Türchen“ geöffnet und dabei erscheinen neue Kunstwerke, die von den Besuchern auch bei Dunkelheit ohne Probleme betrachtet werden können. Aufgehängt bleiben die Bilder auch nach Weihnachten noch für ein paar Tage, so können Besucher und Spaziergänger sie weiterhin bestaunen.

Übrigens: Am 5. Dezember gibt es für die kleinen Besucher in der Mittelpunktbibliothek etwas ganz Besonderes. Man bietet Kekse und Kakao an und das Prenzlkasper-Puppentheater wird das Stück „Weihnachtsrotkäppchen“ aufführen. Außerdem hat sich der Nikolaus schon angekündigt und um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen, werden Weihnachtslieder gesungen und gespielt.

Mittelpunktbibliothek Köpenick Alter Markt, Alter Markt 2, 12555 Berlin

Telefon 030 902973405

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 10:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch von 13:00 bis 20:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr

Mittelpunktbibliothek Köpenick Alter Markt

Moderne Lesestätte: Die Mittelpunktbibliothek in Köpenick

Weitere Artikel zum Thema

Shopping + Mode | Kultur + Events
Weihnachtsmärkte in Spandau
Auch in Spandau gibt es mehrere Weihnachtsmärkte, die wir euch vorstellen wollen! Ob traumhaft, traditionell […]