Komparsen gesucht

Lust auf einen Drehtag mit George?

Mit ein bisschen Glück können Sie bald gemeinsam mit diesem feschen Mann vor der Kamera stehen.
Mit ein bisschen Glück können Sie bald gemeinsam mit diesem feschen Mann vor der Kamera stehen.
Für den Film "The Monuments Men", den neuen Streifen von und mit George Clooney, werden tausende Komparsen aus Berlin und Umgebung gesucht.

Gefragt sind vor allem Männer im Alter zwischen 18 und 50 Jahren, die bereit sind, sich für die Dreharbeiten einen Haarschnitt der 40er Jahre verpassen zu lassen. Doch auch Frauen und Kinder können beim Dreh zum Einsatz kommen. Gefärbte Haare, Solariumsbräune, sichtbare Tattoos und Piercings sind allerdings Tabu. Auch figurtechnisch müssen die Komparsen gewisse Anforderungen erfüllen: Clooneys neuer Film spielt in der Zeit des 2. Weltkrieges – entsprechend schlank sollten die Darsteller, die unter anderem als Soldaten zum Einsatz kommen, sein.

Das große Komparsencasting, das von der Agentur filmgesichter organisiert wird, findet am 26. Januar von 11 bis 17 Uhr auf dem Gelände des Filmstudios Babelsberg statt. Über die Website der Agentur können sich interessierte Laienschauspieler und alle, die einmal in ihrem Leben mit George Clooney vor der Kamera stehen wollen, zum Casting anmelden. Hier gibt es auch alle weiteren Infos zu Anforderungen, Zeitaufwand und alternative Bewerbungsmöglichkeiten.

Die Dreharbeiten für den Film „The Monuments Men“ sollen bereits im Frühjahr starten. Gedreht wird an verschiedenen Schauplätzen in Berlin und Brandenburg. Für die Arbeiten an seinem neuen Film hat George Clooney Quartier im Soho Haus bezogen. Lesen Sie mehr:

Agentur filmgesichter, Thomasiusstraße 27, 10557 Berlin

Telefon 030 47984604

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Bürozeiten
Montag bis Freitag 10:30 bis 18:30 Uhr

Weitere Artikel zum Thema