Top-Liste

Top 10: Tipps für den Winter in Berlin

Die Durchschnittstemperatur im Winter liegt in Berlin bei etwa null Grad. Glücklicherweise hält die Stadt einiges bereit, was uns den Besuch von Väterchen Frost versüßt – ob mit oder ohne Schnee. Hier unsere Tipps, mit denen der Winterblues keine Chance hat.

Afternoon Tea genießen (berlinweit)

Die Briten kennen sich aus mit schlechtem Wetter und vermutlich haben sie wegen des typischen Dauerregens den Afternoon Tea erfunden. Diese royal anmutende Tradition gibt es zum Glück auch in Berlin. Einige der besten Hotels der Stadt bieten nachmittags eine Auswahl an Sandwiches, Scones und anderen Leckereien aus Großbritannien – und natürlich: Tee. Sehr guten Tee. Professionell zubereitet. Wir haben unsere Favoriten vom The Regent Berlin bis zum Hotel Adlon sogar in einer Topliste gesammelt. Such dir einen der Spots aus, es wird in jedem Fall großartig.

Gemütlich essen gehen (berlinweit)

Je kälter es wird, desto verlockender ist es, mit einer Decke auf der heimischen Couch zu bleiben. Aber es gibt viel bessere Alternativen: Die gemütlichsten Restaurants der Stadt empfangen dich mit kuschliger Atmosphäre, bequemen Stühlen und herzlichem Service. Dazu bieten diese Locations feines Essen für Leib und Seele. Die Bandbreite der Küchenstile nimmt dir auch die letzte Ausrede, zu Hause zu bleiben. Heute Lust auf ein leckeres Schnitzel oder doch lieber Pasta? In unserer Topliste findest du lauschige, romantische, hyggelige oder eben ganz einfach gemütliche Locations für jeden Geschmack.

In Game-Shows mitspielen (Tempelhof)

Statt Bewerbungen an Günther Jauch und Co zu schreiben, kannst du dich mit deinen Freund*innen oder Kolleg*innen bei Your Showdown einfach selbst zu Kandidat*innen machen. Mit viel Kreativität und Sorgfalt haben Maximilian Muhle und Philipp Dieckmann nämlich ein Repertoire an über 100 Spielen erfunden, in denen ihr – wie in einem echten TV-Duell – im Wettbewerb gegeneinander antreten könnt. Der Spaß ist garantiert, denn bis zum Schluss bleibt dank des raffinierten Punktesystems offen, wer gewinnt. Durch eure private Game-Show führt euch ein*e erfahrene*r Showmaster*in und die Regeln sind leicht zu verstehen. Auch als Team-Event ist Your Showdown mega. Und da das Ganze in einer großen (warmen) Halle geschieht, kann dir der Berliner Winter zumindest für ein paar schöne Stunden egal sein.

mehr Infos zu Your Showdown
Your Showdown, Ringbahnstraße 34, 12099 Berlin

Festnetz +49 30 2000 499 20

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Startzeiten ab 8:00 bis 22:00 Uhr oder nach Vereinbarung


Besuche Your Showdown auf:

Suppe auslöffeln (berlinweit)

Richtig gute Suppen schenken dir ein wohliges Gefühl. Dabei ist es ganz egal, ob du dich mit Berliner Hausmannskost verwöhnst oder auf Ramen ausweichst. Ursprünglich kommt die Suppe angeblich aus dem chinesischen Kaiserreich, doch erst durch die Japaner wurde sie zum Hit. Mittlerweile ist Ramen weltweit im Dauertrend. Allein die Grundlagen variieren. So gibt es verschiedene Arten, die Brühe zuzubereiten. Shoyu basiert auf Soja, Miso auf besagter Miso-Paste, für Tonkotsu werden Schweineknochen ausgekocht und Shio ist eine Fisch- und Meeresfrüchte-Brühe. Auch bei den Nudeln und Beilagen gibt es zahlreiche Unterschiede. Zum Glück ist der Berliner Winter lang, so hast du genug Zeit, deine Lieblings-Ramen zu finden.

Schlittschuh fahren (berlinweit)

Ein herrliches Geräusch, wenn die Kufen der Schlittschuhe über das Eis rutschen. Erst recht, wenn man sich öfter mal aufs Eis traut und bald an den Anfängern vorbeizischt. Das geht natürlich auf vielen Eisbahnen in Berlin, aber vor allem die in Köpenick bezaubert auch noch durch die umliegende Kulisse: Neben einem tollen Blick über den Müggelsee gibt es am Eisstrand Friedrichshagen einen Schlittschuhverleih, Eisstockschießen und Glühwein oder Pommes am Imbiss. Geöffnet ist bis Mitte Februar täglich – bis plus 15 Grad gilt eine Eisgarantie.

Aquarium (Charlottenburg)

Der Berliner Zoo und Tierpark haben zwar das ganze Jahr über geöffnet, bei Regen, Schnee und Kälte zieht es uns zum Tieregucken aber eher ins Berliner Aquarium. Die vielen Quallen, süßen Hängebauchseepferdchen und kunterbunten Fische dort haben auch spannende Nachbarn wie die Schwarzspitzen Riffhaie. Neben den Unterwasserwelten kannst du im Berliner Aquarium auch Reptilien bewundern. Da zeigt es sich, dass uns die Schlangen ähnlicher sind, als man denkt. In der Winterzeit kuscheln sich der Blauzungenskink, der Cunninghams Stachelskink und der Dornschwanz-Stachelskink in ihrer gemütlichen Echsen-WG ein und vergessen das Wintergrau, das den Besucher*innen ins Gesicht geschrieben steht.

mehr Infos zu Zoo Aquarium Berlin
Zoo Aquarium Berlin, Budapester Straße 32, 10787 Berlin

Telefon 030 254010

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr


Besuche Zoo Aquarium Berlin auf:

Einzigartige Tierwelt: Das Zoo Aquarium Berlin

Einzigartige Tierwelt: Das Zoo Aquarium Berlin

Theater gucken (berlinweit)

Der Winter ist die Zeit der großen Premieren. Rund um Weihnachten gibt es meist Klassiker und Märchen, danach ist wieder Zeit für frischen Wind und junge Autor*innen. In Berlin haben wir das Glück, gleich viele verschiedene Theater zu haben, die alle auf hohem Niveau spielen. Ob du die Komödie am Kurfürstendamm im Theater am Potsdamer Platz besuchst oder lieber tief im Osten dem Berliner Ensemble die Treue hältst: Theater ist immer ein großartiges Live-Erlebnis. Allerdings sind die Theater in Berlin auch bei Tourist*innen sehr beliebt. Deshalb überlege dir schon jetzt, womit du dir in drei Wochen die Winterzeit vertreiben willst. Bei ausgewählten Stücken, wie „Hamlet“ in der Schaubühne, musst du sogar genau abpassen, wann die Tickets in den Verkauf gehen: Die sind innerhalb von Minuten weg.

Biosphäre Potsdam (Potsdam)

Die Tropen sind nur eine Bahnfahrt von Berlin entfernt und dabei fast so warm und verlockend wie das Original. In der Biosphäre Potsdam erwarten dich auf 5000 Quadratmetern tausende tropische Pflanzen und Tiere. Stündlich gibt es ein Gewitter mit Blitz und Donner! Aber selbst das macht gute Laune. Lass dich im Schmetterlingshaus umschwärmen, bestaune einen Wasserfall oder genieße eine kulinarische Auszeit im Café, bevor du dich wieder ins Berliner Grau-in-Grau traust.

mehr Infos zu Biosphäre Potsdam
Biosphäre Potsdam, Georg-Hermann-Allee 99, 14469 Potsdam

Telefon 0331 550740

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage von 10:00 bis 19:00 Uhr


Besuche Biosphäre Potsdam auf:

Fondue essen (berlinweit)

Heiß und fettig: Fondue ist die beste Art, dem Winter zu entkommen. Du sitzt quasi vor deiner eigenen wärmenden Flamme und bekommst du leckersten Sachen genauso, wie du es willst. Du brauchst den Löffel nicht abzugeben und behältst die Gabel beständig in der Hand. Ob mit Schweizer Käse über der Flamme wie im Restaurant Schwarze Heidi oder mit französischen Klassikern in der La Cantine d’Augusta. Wer auf die Variante mit Fleisch, Gemüse oder Fisch steht, ist im Ars Vini bestens aufgehoben. Die heißesten Fonude-Restaurants findest du in unserer Topliste.

Warmer Aufguss (berlinweit)

Rund ums Mittelmeer schwört man seit Jahrhunderten auf die gesundheitsfördernden Kräfte des Hamams. Dabei sitzt man nicht in einer großen Wanne, sondern übergießt den Körper mit warmem oder kaltem Wasser aus einer Messingschale. Warme Marmorsteine sorgen für ein wohliges Klima und eine große Portion Entspannung. Die geöffneten Hautporen können anschließend noch mit einem zu 100 Prozent natürlichen Peeling gereinigt werden. Im Sultan Hamam in Schöneberg stehen den Besuchern außerdem ein Dampfbad und eine Sauna zur Verfügung, Massagen können zusätzlich gebucht werden. Du bist scharf auf die Luxus-Variante? Dann ab in eins der besten Day-Spas der Stadt!

Weitere Artikel zum Thema

Food | Essen + Trinken
Die heißesten Trends des Winters
Wenn es draußen so richtig kalt ist, schmecken diese Saison-Leckereien noch mal so gut. Vergiss […]
Essen + Trinken | Restaurants
Fondue-Restaurants in Berlin
Fondue oder Hot Pot sind das perfekte Essen bei kaltem Wetter: Man hält seine Gabeln […]
Wohnen + Leben
Döner essen und dabei Gutes tun
Seit 2012 versucht die Kampagne "One Warm Winter", junge Menschen für Obdachlosigkeit zu sensibilisieren. Gemeinsam […]
Essen + Trinken | Shopping + Mode | Kultur + Events
Top 10: Wildfleisch kaufen in Berlin
Es ist eine besondere Spezialität und liegt nicht bei jedem Supermarkt in der Theke: Wildfleisch […]