• Mittwoch, 12. März 2014
  • von In Ja Geiß

QIEZ-Expertin In Ja Geiß

Pilates - mal nur für Männer!

  • Pilates für Männer
    Ein Mann beim Praktizieren einer Pilatesübung. Foto: istockphoto.com - ©endopack

Pilates ist seit langem schon ein Trendsport, der gerade in Großstädten nicht mehr nur Frauen begeistert. Und doch lauert immer noch gerade unter Männern das Vorurteil, dass Pilates ja eher eine zu belächelnde Gymnastikform sei. QIEZ-Expertin In Ja Geiß, die eine Naturheilpraxis im Reichenberger Kiez in Kreuzberg betreibt, überzeugt uns vom Gegenteil ...

Dass Pilates einem Maximalkrafttraining gleich kommen kann, bei dem maximal vier Wiederholungen möglich sind - wenn man sie richtig und ohne Ausweichbewegungen macht! - ist noch nicht im allgemeinen Bewusstsein angekommen. Pilates baut auf der Ansteuerung des so genannten Powerhouses auf, einer Muskelgruppe aus Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur, die unsere Körpermitte von unten und den Seiten hält und den Schultergürtel nach unten zieht.

Männer haben von Natur aus einen stärkeren Muskelansatz und dadurch einen weniger ausgeprägten Hang zu Problemen im Beckenbodenbereich als Frauen. Gleichsam kann das Gefühl für den Beckenboden - der wie sein Name aussagt, den Rumpf nach unten hin verschließt und trägt - schwächer sein. Wenn er funktioniert wie er soll, hilft er uns, Druck im Rumpf zu halten und gleichzeitig die Fähigkeit zum Loslassen im richtigen und gewollten Moment zu gewährleisten.

Pilates für Männer bringt alles mit, was man(n) braucht: ein anspruchsvolles Krafttraining aus der Körpermitte heraus, in dem als Basis ein Gefühl für die einzelnen Muskelpartien des Körpers aufgebaut bzw. entwickelt wird.

Dieses Körpergefühl stärkt nicht nur den Rücken für einseitige (vornehmlich sitzende) Tätigkeiten im Alltag, sondern wirkt sich positiv auf alle Organe im tiefen Becken - etwa Prostata oder Ausscheidungstrakt - und nicht zuletzt auf eine erfüllte Sexualität aus.

Wenn das mal kein Anreiz ist, oder?!!

Die Autorin

Unsere Expertin in Sachen Gesundheit & Wellness Unsere Expertin in Sachen Gesundheit & Wellness
In meiner Praxis biete ich oben beschriebene Behandlungsmöglichkeiten an, die alle darauf ausgerichtet sind, die Selbstheilungskräfte des Betroffenen anzuregen, z.B. mittels ausgleichender Massage in Form von Shiatsu. Die Homöopathie hilft u.a. Symptome und Ursachen auf  längere Sicht zu beheben. Bewegung und Muskelaufbau in Form von Pilates sind eine ganz praktische Art und Weise der Selbsthilfe und Prävention für Rückenschmerzen.

Weitere Infos über In Ja Geiß und ihre Praxis finden Sie hier.

Naturheilpraxis In Ja Geiß

Manteuffelstraße 67
10999 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ / externe Quelle
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Gesundheit und Wellness"

Pflegedienste

Die soziale Stadt Berlin – Keiner bleibt allein

Die soziale Stadt Berlin – Keiner bleibt allein

Immer mehr Menschen benötigen Hilfe, um den Alltag zu meistern. Bei … mehr Hellersdorf

Gesundheit und Wellness

Ryoko: Der Relax-Hotspot in Neukölln

Ryoko: Der Relax-Hotspot in Neukölln

Die Event- und Brandagentur muxmäuschenwild präsentiert dir hier … mehr Neukölln

Gesundheit und Wellness

Wo du mit Kind Wellness am See machen kannst

Wo du mit Kind Wellness am See machen kannst

Raus aus der Stadt, rein in den See! Wir waren mit Kind nicht wirklich … mehr Brandenburg

Heilpraktiker

Naturheilpraxis Lessingstrasse: Harmonie für Körper, Geist und Seele

Naturheilpraxis Lessingstrasse: Harmonie für Körper, Geist und Seele

Wenn der Rücken schmerzt und es im Bauch zwickt sind Schmerzmittel nicht … mehr Treptow

Gesundheit und Wellness

Neu in Neukölln: Lovely day

Neu in Neukölln: Lovely day

Vegane Naturkosmetik, die ganz ohne Schneckenschleim, Seidenproteine oder … mehr Neukölln

TOP-LISTEN

Top 10: Yoga-Trends in Berlin

Top 10: Yoga-Trends in Berlin

Normales Yoga war gestern – wie klingt Yoga in Verbindung mit … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen