• Freitag, 11. März 2016
  • von Susanna Gotsch

Neueröffnungen

Hier wirst du schön

  • MUD
    Nicht nur für Profis: Im neuen MUD-Studio findet jeder das richtige Produkt um die äußere Schönheit zu unterstreichen. Foto: externe Quelle - ©MUD Studio

Innere Schönheit geht vor Äußerlichkeit. Um der Natur bei Bedarf ein wenig auf die Sprünge zu helfen, steht uns aber allerhand Zauberzeug zur Verfügung: duftende Cremes, Pinsel aus Ziegenhaar oder ein neckischer BH. Und manchmal auch Schokolade.

The Body Shop (Charlottenburg)

Hmm wie das duftet, nach Rose, nach Vanille und nach Kokos. Endlich gibt es die gesamte Produktpalette aus dem Hause Body Shop unter einem Dach – von der Body-Butter bis hin zur exklusiven Spa of the World[TM]-Serie. Der neue Flagshipstore auf dem Tauentzien, gleich gegenüber der Gedächtniskirche, bietet aber noch mehr: An elf Stationen kann unter fachkundiger Anleitung alles ausprobiert werden, was die Hautpflege- und Make-up-Serien so hergeben. Einen besonderen Service stellt außerdem die Geschenkestation dar, an der auf Wunsch jedes Produkt in ein luxuriös eingepacktes Mitbringsel verwandelt wird.
mehr Infos zu The Body Shop

MUD Studio (Prenzlauer Berg)

Miriam Jacks Imperium wächst weiter: In Prenzlauer Berg hat die bekannte Make-up-Spezialistin nun ihr MUD Studio in neuen, noch größeren Räumlichkeiten untergebracht. In der Oderbergerstraße können angehende und schon erfahrene Stylisten das nötige Handwerkszeug erlernen und sich auf allen Gebieten des Schminkens und Stylens weiterbilden. Das Angebot umfasst aber auch Workshops für Laien. Neben verschiedenen Schulungsräumen verfügt das MUD Studio über einen großen Concept Store, in dem sich die Make-up-Artists mit dem nötigen Equipment (von Lidschatten über Puder bis hin zu Pinselsets) ausstatten können. Auch Endverbraucher, die gerne zu Markenprodukten von MUD greifen, können hier shoppen.
mehr Infos zum MUD Studio

Susanna Gotsch


Calvin Klein (Mitte)

Das Alexa hat Zuwachs bekommen. Es wagen sich nun auch exklusivere Design-Marken zwischen ZARA, H&M und Orsay. Calvin Klein versucht es mit seiner Premiummarke und präsentiert auf 66 Quadratmetern die aktuelle Damen- und Herrenkollektion, Schuhe, Accessoires und mehr. Die Qualität ist top, die Schnitte einfach und wer sich für eine Boxershorts entscheidet, sollte das auffällige Logo-Print unbedingt über den Hosenbund hinausschauen lassen. Neben schlichtem Schwarz und Weiß gibt’s die Teile in der neuen Filiale auch in kräftigen Farben wie Neongelb, Pink oder Türkis und bei den Damen mit einem Hauch Spitze versehen. 
 

Goldhahn und Sampson (Charlottenburg)

In Prenzlauer Berg kommen die Feinkostprodukte von Goldhahn und Sampson so gut an, dass die beiden Gründer Andreas und Sascha eine zweite Filiale eröffnen mussten. Ihre ausgewählten Weine, schmackhaften Käse- und Schokoladensorten, Kaffee- und Teespezialitäten gibt es nun auch auf der Mommsenstraße. Außerdem eine riesige Auswahl an Kochbüchern sowie Koch- und Backutensilien. Wer gerne etwas länger bleiben mag, kann sich mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen ans Fenster setzen. Oder einen ganzen Abend hier verbringen und in einem spannenden Kochkurs alles über die Zubereitung von Fisch oder über die Mittelmeerküche lernen. 
 
 
Susanna Gotsch

Make-Up Designory (MUD)

Oderberger Straße 48
10435 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Special"

Neueröffnungen

Neu in Kreuzberg: Vegane Burger von Attila

Neu in Kreuzberg: Vegane Burger von Attila

Nach seiner Vegan Snackbar in Charlottenburg hat der umstrittene Koch … mehr Kreuzberg

Neueröffnungen

Neu in Mitte: Design von Marcell von Berlin

Neu in Mitte: Design von Marcell von Berlin

Sehr mondän geht's jetzt bei einem unserer Berliner Lieblingsdesigner zu. … mehr Mitte

Neueröffnungen

Neu in Neukölln: W Pizza

Neu in Neukölln: W Pizza

Ein bisschen ab vom Schuss liegt sie ja, die neue Pizzeria in der … mehr Neukölln

Neueröffnungen

Neu in Neukölln: The Future Breakfast

Neu in Neukölln: The Future Breakfast

Katerfrühstück mit australischem Touch: herzhaft, gesund und … mehr Neukölln

Neueröffnungen

Neu in Prenzlberg: Israelisch-moderne Küche im Montraw

Neu in Prenzlberg: Israelisch-moderne Küche im Montraw

Nicht jede Restaurant-Neueröffnung in Prenzlberg verdient Anerkennung. … mehr Prenzlauer Berg

Neueröffnungen

Neu in Charlottenburg: Gesundes Grün für hungrige Häschen

Neu in Charlottenburg: Gesundes Grün für hungrige Häschen

Der Gastrogründer Duc Ngo hat wieder zugeschlagen in der Kantstraße! Und … mehr Charlottenburg

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen