Top-Liste

Top 10: Friseure in Berlin

  • haarschnitt friseur berlin.jpg
    Hier kriegst du die Haare schön - und mit unserer Kategorisierung fällt die Wahl gleich noch leichter. Foto: Unsplash - ©Alex Holyoake
5Kommentare
Mein …
Mein Lieblingsfriseur mit Berliner Schnauze ist der Friseur Gute … mehr

Von Kreuzberg über Charlottenburg bis Mitte – QIEZ war quer durch die Stadt auf der Suche nach den besten Läden, wo der geneigte Frisurenträger sein Haupthaar in Form bringen lassen kann. Voilà, hier sind die Top-Adressen.

Anzeige

Die Besonderen

Ein Friseur (Mitte)

Wer braucht beim Haareschneiden schon einen ganzen tratschenden Salon voller Menschen? Eben! Bei "Ein Friseur" gibt's sowas nicht. Da ist der Kunde wirklich König, denn nur er allein wird von den Friseuren Oliver Giemza oder Dustin Wendt umsorgt. Platz wird auf einem zum Frisierstuhl umfunktionierten Beifahrersitz einer 70er Jahre-Limousine genommen und auch sonst ist der große Salon mit Fenster raus zur belebten Schwedter Straße wohnlich individuell ausgestattet. Wer von außen reinguckt, sieht jedenfalls erst auf den dritten oder vierten Blick, dass hier wirklich Haare geschnitten werden. Kaffee trinken und Platten hören kann man hier aber auch gut. Haarschnitt ab 40 Euro.
mehr Infos zu Ein Friseur


Brunette (Kreuzberg)

Wer auf zeitgemäße Haarkunst und anspruchsvolle Schnitte im stylisch-urbanen und doch vertrauten Ambiente Wert legt, der sollte sich für den nächsten Friseurbesuch das Brunette am Tempelhofer Ufer notieren. Die Haarkünstler André Staack und Henry Lemke, anspruchsvolle Coiffeure und obendrein zwei richtige "Berliner Typen", haben in einer rückwärtigen Remise einen Salon geschaffen, der so auch in New York oder Tokyo zu finden sein könnte. Entspannt wird in japanischen Frisierstühlen, frisiert wird mit der australischen Haarpflegemarke evo. Schnitt: Damen ab 50, Herren ab 40 Euro.
mehr Infos zum Brunette

Anzeige

Bordel (Schöneberg)

Der Name ist ausnahmsweise mal nicht Programm. Auch wenn die Inhaber Daniela Mezzapesa und Simone Greve sich häufiger mit Scherzkeksen herumplagen müssen, die hier Friseursalon und Bordell in einem - oder auch mal nur letzteres - erwarten. Beim Bordel handelt es sich vielmehr um einen typischen Winterfeldtkiez-Laden - stylisch, aber sehr freundlich! Das Team spendiert Kaffee und nimmt sich wirklich viel Zeit für seine Kunden. Für die hervorragende Arbeit rund ums Colorieren und Färben wurde man 2015 sogar für den Goldwell Color Zoom Award nominiert. Außerdem gefällt uns, dass kurze Damenhaarschnitte hier mit 49 Euro etwas günstiger sind als die Arbeit am langen Haar. Herren sind mit 43 Euro dabei - Pflege- und Stylingprodukte inklusive.
mehr Infos zum Bordel


ESHK (Neukölln)

Nähe der Station Karl-Marx-Straße und etwas abseits vom schönen Körnerpark hat im Dezember 2015 der erste Ableger des angesagten Londoner Top Friseurs ESHK Hair eröffnet. Der Besitzer Miguel hat die Räume eines ehemaligen Sexkinos in einen lichtdurchfluteten Laden mit riesigen Fenstern, abgezogenen Holzdielen und nackten Wänden verwandelt. Nur der eigens angefertigte Neonschriftzug "is legal sex anal?" hinter dem Tresen erinnert noch an alte Zeiten. Neben einem super Haarschnitt und Kevin-Murphy-Produkten bekommst du hier auch Musik-Inspiration und kannst in aller Ruhe durch die Vinyls (hauptsächlich House und Minimal) im angeschlossenen Plattenladen stöbern. Haarschnitt: Damen 40 Euro, Herren 28 Euro – Studenten und Neukunden bekommen übrigens Montag bis Donnerstag zwischen 10 und 16 Uhr 15 Prozent Rabatt!
mehr Infos zum ESHK Hair

Anzeige

Die Promi-Friseure

Molar Berlin (Charlottenburg)

Sven Henninges und Kathrin Zenk sorgen in ihrem 2011 eröffneten Salon nicht nur für den perfekten Schnitt, die richtige Farbe und das passende Styling, sondern vielmehr für ein gemütliches Rundum-Wellness-Erlebnis – übrigens auch für Normalos, selbst wenn Susan Sideropoulos, Helen Schneider oder Karolina Kurkova zu den Kundinnen gehören. Aroma-Düfte, die dunkelgrün gestrichene Wand, Kleinigkeiten wie große flaschengrüne Vasen, der Stuck an der Decke, ein altes Vintage-Telefon oder die Bücher in der Schrankwand schaffen Wohnzimmer-Atmosphäre. Was wir außerdem mögen: Hier wird mit Produkten von La Biosthétique gearbeitet. Schnitt: ab 60 Euro.
mehr Infos zu Molar Berlin


Dennis Creuzberg (Mitte)

Die Idee, im privaten Ambiente eines Penthouse-Ateliers zu frisieren, schneiden und stylen, begeistert nicht nur Stars und Sternchen. Dennis Creuzberg feierte im Oktober 2013 die Eröffnung seines neuen Salons in der Auguststraße, zudem hat er eine Dependance im Luxushotel Waldorf Astoria. 2009 wurde er als bester Hairstylist Deutschlands ausgezeichnet. Und zu seinen Kundinnen zählen Charlize Theron, Paris Hilton oder etwa Jette Joop. Schnitt: zwischen 65 und 85 Euro. Wenn Creuzberg selbst Hand anlegt: zwischen 95 und 110 Euro.
mehr Infos zu Dennis Creuzberg

Anzeige

Shan Rahimkhan (Charlottenburg)

Im November 2012 eröffnete Shan Rahimkhan neben seiner 800 Quadratmeter großen Dependance am Gendarmenmarkt einen Salon in der City West. Neben dem großzügigen Frisier- und Kosmetikbereich mit toller Aussicht auf den Ku’damm verwöhnt Shan’s Kitchen die Kunden mit Bio-Food "to go". Während mit Pflanzenhaarfarbe gefärbt wird (ab 45 Euro) oder eine Kundin eine aufwändige Hochsteckfrisur bekommt (ab 60 Euro), kann sie hier also auch frische Smoothies bestellen. Dem iranischen Starfriseur vertrauen übrigens Größen wie Catherine Deneuve, Hilary Swank oder Leonardo DiCaprio. Doch wer beim Maestro selbst auf den Stuhl möchte, der sollte besser wen kennen, der wen kennt – das geht nämlich nur über Empfehlung von Stammkunden. Schnitt: Damen ab 65, Herren ab 45 Euro.
mehr Infos zu Shan Rahimkhan


Die Preiswerten

Cutman (8 Filialen in Berlin)

Cutman möchte so etwas sein wie der Superman unter den Schnittmeistern (daher rührt wohl der Name) und "rettet damit seit 2002 die Menschen vor schlechten Frisuren". Immerhin acht Filialen gibt’s aktuell in Berlin. Das Konzept: Schneiden und Färben gibt’s ohne Termin zu wirklich günstigen Preisen. Damit dabei auch die Qualität stimmt, werden die Friseure an der eigenen Akademie aus- und weitergebildet. Schnitt: mit Waschen schon ab 12 Euro.
mehr Infos zu Cutman


Haarwerkstatt (7 Filialen in Berlin, eine in Potsdam)

Cut-and-Go ist die Devise, Termine gibt’s in der Haarwerkstatt nicht, hier wird wie beim Amt eine Wartenummer gezogen. Aber mit ganz besonderem Service: Online kann man sich die Dienstpläne genau angucken, um seinen Termin nach der Anwesenheit des Lieblingsfriseurs richten zu können. Kaffee wird nicht spendiert, dafür ist eine szenige Frisur garantiert. Schnitt: Preis variabel, ab 11 Euro.
mehr Infos zur Haarwerkstatt

Tina Gerstung


FON Friseur (4 Filialen in Berlin)

FON – der Friseur Ohne Namen – setzt auf Qualität, intensive Beratung, Trendgespür und gute Preise. Die Mitarbeiter werden in den hauseigenen Akademien in Berlin und Hamburg geschult. Übrigens: FON gibt’s auch mobil – so kommt ein Haarstylist auf Anfrage zu dir nach Hause und du sparst dir den ganzen Salonstress. Nur ganz so billig wird’s dann vermutlich nicht mehr. Schnitt: Preis variabel, ab ca. 15 Euro.
mehr Infos zum FON Friseur

Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
 
5 Beiträge zu diesem Artikel
qiez-fuchs qiez-fuchs 29.06.2016 14:11:28
Mein Lieblingsfriseur im Kollwitzkiez
Mein Lieblingsfriseur mit Berliner Schnauze ist der Friseur Gute Schnitte, Salon Hair Nickel in der Marienburger Str. 6 www.friseur-gute-schnitte.de

Ingo hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen und ist ein echter Entertainer. Seit dem ich einmal bei Ingo Nickel Haare schneiden war, habe ich meinen Friseur nie mehr gewechselt. Solange ich noch Haare habe werde ich zu Ihm gehen ;)
StefanieSchmidt StefanieSchmidt 22.01.2016 14:40:19
Diehaarfee- Mobile Stylistin in berlin
Hi ich stell mich erstmal vor, mein Name ist Stefanie Schmidt und ich bin mobile Stylistin im Raum Berlin.
Es wäre toll wenn ihr euch auf meiner Seite : www.diehaarfee-berlin.de umschaut.
Ich arbeite ausschließlich mit den hochwertigen Produkten von "Wella Professionals", Mac-Kosmetik & greath lenghts.

NEU: Olaplex Behandlungen sind ab Februar buchbar

Termine könnt ihr einfach online buchen, per Telefon unter : 0152 55345580 oder per Email : Diehaarfee.berlin@gmail.com .

In meinem mobilen Salon befindet sich alles was das Haar-Herz begehrt.
( vom mobilen Waschbecken bis zum Handtuch)
Max79 Max79 21.02.2015 13:46:11
Friseur Stefanie Bumann Lichtenberg
Bin innerhalb Berlin umgezogen und war 2 mal, im Sommer und Herbst 2014 beim Friseur Stefanie Bumann und Team in Lichtenberg, nahe dem Ring Center. Meine Erfahrung: Wenn man einen guten und auch freundlichen Friseur besuchen möchte, dann sollte man diesen Friseur NICHT besuchen!

Beide Male wurde ich und auch andere Kunden "schnippisch" behandelt, Spass am Beruf und am Umgang mit Kunden sind bei den Mitarbeitern an sich nicht zu erkennen und die abgelieferte Leistung war maximal Mittelmaß. Der Preis ist ok, nur für den Umgang und Leistung absolut nicht zu empfehlen.
sstefanie sstefanie 27.01.2015 12:32:56
Friseurerafhrung Berlin Prenzelberg
Eine Friseurerfahrung, auf die ich gerne verzichtet hätte!!!


Der Friseurladen Bumann, Stefanie und Team in der Schönhauser Allee 58 A, 10437 Berlin ist eine Zumutung!!!

Das Personal ist unfähig, unfreundlich und obendrein pöbeln Sie ihre Kunden an!!!!
TobiL TobiL 10.08.2014 18:22:49
Gute Friseure
Hallo!
Danke für eure nette Liste! :) Wir am Kiez, haben wirklich noch Glück mit den Friseuren. Da, sind ja einige tolle bekannte dabei. Da, gibt man auch gerne mal mehr aus.
Ab und Zu kann man sich, ja auch mal einen Promi-Frisör können! :)
Aber, sonst gehe ich auch zu den Preiswerten. Cutman, ist da mein Favorit.

Werde, eventuell mal den ein oder anderen von der Liste ausprobieren. Abwechslung ist doch immer Gut :) Und bringt vor allem einen Frischen Wind in die Frisur. Immer das gleiche, ist ja auch nicht das Wahre.

Wenn, jemand von euch noch mehr Friseure sucht, kann ich die Suchmaschine empfehlen: http://www.frisuda.de/
Dort, hatte ich auch den Cutman Frisör gefunden. Weil, ich davor lange auf der Suche war, nach einem guten Friseur.

Vielleicht hat noch jemand Tipps? :) Oder Erfahrung mit den Promi Friseuren am Kiez? =)

Grüße
Weitere Artikel zum Thema "TOP-LISTEN"

TOP-LISTEN

Top 10: Shopping am Boxi

Top 10: Shopping am Boxi

Boxhagener Kiez – Im Shopping-Center in den immer gleichen Stores stöbern … mehr Friedrichshain

TOP-LISTEN

Top 3: Oscarevents in Berlin

Top 3: Oscarevents in Berlin

Es ist endlich soweit: In der Nacht von Sonntag zu Montag wird der … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Krimis und Thriller aus Berlin

Top 10: Krimis und Thriller aus Berlin

Berlin ist nicht nur voller Sonnenschein. Im Schatten der Stadt lauern … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Öko- und Abokisten in Berlin

Top 5: Öko- und Abokisten in Berlin

Du hast Bock auf Öko-Gemüse, aber keine Lust auf den Weg zum Biomarkt? … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Cafés in Weißensee

Top 5: Cafés in Weißensee

Nein, in diesem Bezirk reiht sich nicht ein szeniges Café ans nächste. … mehr Weißensee

TOP-LISTEN

Top 5: Adressen für Kostüme

Top 5: Adressen für Kostüme

Ob Pirat, Marienkäfer, Meerjungfrau oder Hexe – zu Halloween, Fasching … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen