• Dienstag, 23. Mai 2017
  • von Torsten Hahn

Top-Liste

Top 5: Tipps zum Vatertag in Berlin

  • Männer mit Herz-Sonnenbrillen, die sich umarmen
    Heute werden die Männer gefeiert! Ob Vater, Sohn, Bruder, Opi oder Freund – wir haben die passenden Tipps. Foto: StockSnap.io - ©Dimitar Belchev

Christi Himmelfahrt gehört ja traditionell auch den Vätern und Herren der Schöpfung. Dann dürfen die Männer entscheiden wo es hingeht. Hier sind unsere Tipps für den Feiertag in Berlin – vom Open Air bis zum Familienfest.

Herrentag im Stone Brewing (Tempelhof)

Was gibt es schöneres am Herrentag als 50 Sorten Bier vom Fass ? Im Restaurant und Biergarten der amerikanischen Brauerei Stone Brewing fließt das derzeit schwer angesagte und handwerklich hergestellte Craft Beer in Strömen. Wer mal etwas anderes als das übliche Standard-Pils entdecken will, ist hier mit seinen Kumpels goldrichtig. Ein riesiger Bier-Tempel auf dem alten Gelände des Gaswerks Mariendorf – mit groß angelegten Garten, einer gläsernen Brauanlage und Platz für über 1000 Gäste. Als Herrentags-Special gibt es in der Gartenanlage ein BBQ mit 400 Gramm schweren T-Bone-Steaks für echte Männer. Die hauseigene Brauerei kann außerdem auf speziellen Führungen besichtigt werden (für Männer an diesem Tag kostenlos).

Wo: Stone Brewing
Wann: ab 10 Uhr
Wie viel: freier Eintritt
Weitere Infos: auf Facebook


Wilder Donnerstag im Holzmarkt25 (Friedrichshain)

Beste Gelegenheit, das gerade erst eröffnete Kreativ-Dorf zu entdecken. Auf dem Gelände der ehemals legendären Bar25 ist ein buntes Genossenschafts-Areal mit Ateliers, Restaurant, Club und einer Artistenhalle entstanden. Sogar eine Kita und einen Bäcker gibt es dort. Kleinkunst und Kultur wird hier groß geschrieben und ist immer für eine skurrile Überraschung gut. Am Herrentag wird zum Beispiel ein Zombie-Film live gespielt. Danach kann noch getanzt, gegessen und am idyllischen Spreeufer mit einem kühlen Drink in Hand gechillt werden.

Wo: Holzmarkt25
Wann: 21 Uhr
Wie viel: 6 Euro
Weitere Infos: auf Facebook

 

Ein Beitrag geteilt von QIEZ (@qiez.de) am

Eve-Catherine Trieba


Schlemmen & Raven im Volkspark (Friedrichshain)

Warum nicht einfach den ganzen Tag im Friedrichshainer Volkspark verbringen? Morgens startet am Vatertag ein Techno Open Air an der Imbissbude Neuer Hain mit dem DJ-Duo Rick Grossmann und Philip Mollenkott, den DJs Mantu, Agent, Hinrich Wittern und anderen. Später geht es dann am besten noch ins Restaurant Schoenbrunn am Schwanenteich und lässt den Tag mit ausgezeichneter österreichischer Küche ausklingen. Zum Schoenbrunn gehört auch ein lauschiger Biergarten, in dem neben Pasta und Salaten, krosse Pizzen aus dem Holzofen serviert werden.

Wo: Volkspark Friedrichshain
Wann: ab 10 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: auf Facebook

Open Air in der Griessmühle (Neukölln)

Spielplatz für Erwachsene : Am Ufer des Neuköllner Schifffahrtskanal liegt das verspielte, etwas rumpelige Kunterbunt-Areal mit Holzverschlag-Hütten, Baumschaukel und bunten Autowracks. Zum Feiertag übernimmt das irische Plattenlabel Vision Collector den Garten der Griessmühle und veranstaltet dort ein elektronisches Himmelfahrts-Open Air. Das Line up bestreiten Breen, Byron Yeates, Senator, Willy Coots und Super Tramp.

Wo:  Griessmühle
Wann: ab 10 Uhr
Wie viel: 5 Euro
Weitere Infos: auf Facebook

 

Ein Beitrag geteilt von Victoria (@vicfdn) am

Eve-Catherine Trieba


Biesdorfer Blütenfest (Marzahn)

Und noch ein beschaulicher Vatertags-Tipp. Das Blütenfest im denkmalgeschützten Schlosspark Biesdorf startet traditionell an Christi Himmelfahrt mit einem Frühschoppen auf der Festwiese an der Nordpromenade. Außerdem: Folklore, Partyband und Budenzauber. Und weil es ein Fest für die ganze Familie ist, gibt es Fahrgeschäfte, Ponyreiten, eine Kinderwiese, Zaubershows und jede Menge kulinarische Highlights von belgischen Waffeln bis Fisch aus dem Räucherofen – und natürlich den Biesdorfer Blütenhonig .

Wo: Schlosspark Biesdorf, zwischen Oberfeldstraße und Blumberger Damm, 12683 Berlin
Wann: ab 10 Uhr, bis zum 28. Mai 2017
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Homepage Biedorfer Blütenfest

Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "TOP-LISTEN"

TOP-LISTEN

Top 10: Getränke "Made in Berlin"

Top 10: Getränke "Made in Berlin"

So schmeckt Berlin. Diese zehn Drinks "Made in Berlin" sind echte … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Grillplätze in Berlin

Top 10: Grillplätze in Berlin

Ohne Grillen im Park ist der Sommer kein richtiger Sommer. Also schnell … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Italiener in Kreuzberg

Top 10: Italiener in Kreuzberg

Cucina italiana mitten in Kreuzberg. Ob klassisch, gehoben, bodenständig … mehr Kreuzberg

TOP-LISTEN

Top 10: Gärtnern in Berlin

Top 10: Gärtnern in Berlin

440.000 Bäume, knapp 40 Naturschutzgebiete und ein Grünflächenenteil von … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Instagrammer und Blogger aus Brandenburg

Top 5: Instagrammer und Blogger aus Brandenburg

Neben unzähligen Berliner Bloggern und Instagrammern möchten auch … mehr Brandenburg

TOP-LISTEN

Top 5: Urban Gardening in Berlin

Top 5: Urban Gardening in Berlin

Berlin ist eine grüne Stadt – die beackerten Flächen sind so vielfältig … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen