• Montag, 25. April 2016
  • von Eve-Catherine Trieba

Top-Liste

Top 5: Comic- und Manga-Shops in Berlin

  • Regal mit Manga Comics und Manga Fan
    Du liebst die Kombi aus spannenden Geschichten und kunstvollen Bildern? Hier sind unsere Empfehlungen in Sachen Manga- und Comic-Shops. Foto: dpa - ©picture alliance / dpa

Mangas und Graphic Novels liegen im Trend und begeistern ein immer größeres Publikum. In diesen fünf Läden in Berlin kommen Comic-Fans voll auf ihre Kosten.

Grober Unfug (Kreuzberg und Mitte)

Seit 30 Jahren kümmert sich diese Kreuzberger Institution um grafische Köstlichkeiten aus aller Welt. Seit 1997 gibt es auch einen zweiten Shop in Mitte. Die Auswahl ist in beiden Filialen bestechend gut: amerikanische Comics in Originalsprache, japanische Mangas, anspruchsvolle Graphic Novels, Kindercomics, Sonderausgaben, Artbooks und witzige Merchandise-Artikel stehen dicht an dicht. Während es im noch internationaler ausgerichteten Shop auf der Torstraße jedoch lichtdurchflutet und geordnet zugeht, tauchen Comic-Fans in der Zossener Straße in einen unkonventionellen Laden mit Geschichte ein.
mehr Infos zu Grober Unfug - Kreuzberg


Modern Graphics (Kreuzberg und Charlottenburg)

Dieser Comic-Laden ist auch mit zwei Filialen in Berlin vertreten: Der Stammladen ist in der Oranienstraße, in der City West liegt man etwas versteckt im Untergeschoss des Europa-Centers. Die Betreiber verstehen sich mit ihren Läden nicht nur als Shops, sondern veranstalten regelmäßig Events wie Signierstunden oder Diskussionsrunden. Von großen Verlagen wie DC und Marvel bis zu aufstrebenden Newcomern reicht die Auswahl. In Charlottenburg setzt man auf eine riesige Manga-Auswahl, in Kreuzberg geht es schwerpunktmäßig um deutsch- und englischsprachige Graphic Novels. Monatlich werden online Neuerscheinungen und aktuelle Lesetipps präsentiert.
mehr Infos zu Modern Graphics - Kreuzberg

Eve-Catherine Trieba


Comics and Graphics (Prenzlauer Berg)

Nicht nur Online präsentiert man regelmäßig liebevoll verfasste Rezensionen zu Neuerscheinungen und echten Comic-Schätzen. Auch im gut sortierten Laden wird man auf Wunsch mit viel Fachwissen und Hintergrundinfos versorgt. Graphic Novels, illustrierte Kinderbücher, französische Comics und Sekundarliteratur sind nur ein Teil des Angebots. Sammler können sich über die antiquarische Abteilung freuen und bekommen Hilfe bei der Recherche, wenn ein Titel mal nicht auf Lager ist. Eigens produzierte Machwerke wie "Team Bob" geben dem 2008 eröffneten Laden Profil.
mehr Infos zu Comic and Graphics


Otaku-Store (Reinickendorf)

Otaku ist das japanische Wort für eine Art Nerd, der ganz in seiner Fan-Welt aufgeht. So jemand braucht natürlich einen geeigneten Ort um seinem Hobby zu frönen. Für alle Liebhaber von Manga und Co. gibt es in Reinickendorf den Otaku-Store. Die illustrierten Geschichten von Meisterchirurgin Fran Madaraki (Franken Fran), Yakuza Girl oder Einzelgängerin Hikage (An deiner Seite) sind aber nur die Basis: Cosplayer verwandeln sich mit den angebotenen Kostümen in ihre Lieblingscharaktere, Fans von Tradingcards erweitern hier ihre Sammlung und probieren das neue Deck gleich bei einem Spiel im Hinterzimmer aus.
mehr Infos zum Otaku-Store


J-Store Berlin (Charlottenburg)

In Hamburg und Berlin macht dieser Laden Manga-Fans glücklich. Über 3000 Titel sind ständig im Angebot - von A wie Assassination Classroom bis Y wie Yorukumo. Man rühmt sich mit der "größten Auswahl an deutschsprachigen Manga aller Verlage". Neben großen Autoren und den in Japan so erfolgreichen Werken aus dem Selbstverlag Dojinshi findest du Lesestoff in deutscher und englischer Sprache sowie in Sachen Special Interests die erfolgreichen Boy Love-Mangas. Fashion und weiteres Fan-Equipment wie Tassen, Mousepads, Figuren und sogar japanische Süßigkeiten runden das Angebot ab.
mehr Infos zum J-Store

Eve-Catherine Trieba


Mehr Lesestoff:

Einzigartige Institution

Comic-Bibliothek Renate

Mitte

Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "TOP-LISTEN"

TOP-LISTEN

Top 10: Die besten Restaurants in Marzahn-Hellersdorf

Top 10: Die besten Restaurants in Marzahn-Hellersdorf

Am Rand, aber nicht abseits: Auch ganz im Osten der Stadt gibt es sie, … mehr Hellersdorf, Marzahn

TOP-LISTEN

Top 10: Kantinen und Mensen in Berlin

Top 10: Kantinen und Mensen in Berlin

Nicht nur schnell und günstig, sondern auch noch ein richtig leckeres … mehr Berlin

Schulen

Weiterführende Schulen in Pankow

Weiterführende Schulen in Pankow

Bei der Wahl der weiterführenden Schule für ihr Kind liegt bei den Eltern … mehr Pankow

TOP-LISTEN

Top 10: Wohnen mit Konzept

Top 10: Wohnen mit Konzept

Laut Möbelhaus-Werbung sollen wir uns ja alle fragen, ob wir schon leben … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Ungewöhnlicher Brunch in Berlin

Top 10: Ungewöhnlicher Brunch in Berlin

Endlich Wochenende und Zeit für ein ordentliches Frühstück! Da kannst du … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Restaurants mit Berliner Küche

Top 10: Restaurants mit Berliner Küche

Die Berliner Küche ist rustikal und deftig und wurde über die … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen