• Samstag, 26. März 2016
  • von Laura Balthasar

Top-Listen

Top 5: Weltläden im Kiez

  • Pressefoto_Fairtrade-Siegel.jpg
    Dieses Siegel tragen viele Produkte, die in den Weltläden angeboten werden. Foto: externe Quelle - © TransFair e.V./Miriam Ersch

Ob für das perfekte Geschenk oder um sich selbst etwas Schönes zu gönnen - ein Gang in einen Weltladen lohnt sich! Immerhin kanst du hier ohne schlechtes Gewissen shoppen: ob fair gehandelten Kaffee, handgefertigte Spielsachen oder Taschen aus Bio-Baumwolle.

Weltladen ZeichenDerZeit (Prenzlauer Berg)

In diesem Laden im Kollwitzkiez ist wirklich alles Fairtrade und rund 70 Prozent der angebotenen Lebensmittel tragen zusätzlich noch ein Bio-Siegel. Von Essbarem und Schmuck über Kleidung bis zu Papier findest du hier echt alles. Viele Produkte sind aus recyceltem Material hergestellt und schonen damit die Umwelt. Je nach Saison gibt es besondere Angebote wie Picknicktaschen im Frühling oder Warmes aus Wolle im Herbst.
mehr Infos zum Weltladen


Dritte-Welt-Laden in der Gedächtniskirche (Charlottenburg)

Dieser Laden ist einer der ältesten Fair-Trade-Läden Deutschlands. Dabei wissen viele gar nichts von ihm: Er befindet sich im neuen Glockenturm neben der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. Da gibt es Geschirr, Gewürze, Hausschuhe aus Filz und viel schönen Schmuck.
mehr Infos zum Dritte-Welt-Laden

Laura Balthasar

 

Weltladen in der Emmaus-Kirche (Kreuzberg)

Den Weltladen gibt es schon seit 1998. In dem Non-Profit-Geschäft arbeiten ausschließlich ehrenamtliche Mitarbeiter. Parallel zum Weltladen ist auch immer das Weltcafé der Kirche geöffnet. Dort können in aller Ruhe zum Sortiment gehörende Produkte wie Tee und Kaffee genossen werden. Ideal ist das Café auch für Familien, da es mit dem eigenen Spielzimmer genügend Platz zum Austoben bietet. Im Sommer sitzt es sich auf der Terrasse besonders schön. Der Erlös kommt wohltätigen Projekten zugute.
mehr Infos findest du hier

COEO Haus der guten Taten in Steglitz

Kaufen mit gutem Gewissen

Steglitz


Weltladen Friedrichshagen - Die Zwickmühle (Köpenick)

Seit 1997 wird dieser Laden auf der schönen Bölschestraße ehrenamtlich betrieben. Im Fokus des Sortiments stehen Handwerksprodukte und Lebensmittel aus Fairem Handel. Das große Angebot wird aber auch von regionalen Produkten ergänzt: Du kannst in der Zwickmühle auch Köpenicker Honig, Keramik aus den Spandauer Stephanus-Werkstätten und Büchern und Postkarten einer kleinen Manufaktur in Kreuzberg kaufen.
mehr Infos zur Zwickmühle


Dritte-Welt-Laden (Spandau)

Die in diesem Laden erwirtschafteten Überschüsse werden gespendet und kommen ausgewählten Projekten zugute, die Hilfe zur Selbsthilfe fördern. In dem Shop in der Altstadt können Spandauer schon seit 30 Jahren fair gehandelte Produkte kaufen. Die Auswahl ist mit 300 verschiedenen Produkten aus über 30 Ländern sehr groß. Sie reicht von Kaffee über Süßigkeiten bis zu Körben und Glaswaren.
mehr Infos findest du hier

Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "TOP-LISTEN"

TOP-LISTEN

Top 10: Tolle Berliner Plattenläden

Top 10: Tolle Berliner Plattenläden

Nicht nur zum Record Store Day oder zur Plattenladenwoche lässt es sich … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Partys für Erwachsene

Top 10: Partys für Erwachsene

Für alle, die beim Tanzen nicht von der hormonbeladenen Jugend schräg … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Kostenloses Outdoor-Training in Berlin

Top 5: Kostenloses Outdoor-Training in Berlin

Für deinen Beachbody musst du nicht im stickigen Fitness-Studio … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Spargelstände in Berlin

Top 5: Spargelstände in Berlin

Es ist angestochen! Nach dem späten Frühlingsbeginn geben die Bauern nun … mehr Brandenburg, Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Frühstück und Brunch in Berlin

Top 10: Frühstück und Brunch in Berlin

Wir lieben Frühstück: Ob klassisch oder hip, Hauptsache Qualität und … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Urban Gardening in Berlin

Urban Gardening in Berlin

Mit den ersten Sonnenstrahlen startet endlich die Gartensaison. Auch wer … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen