• Donnerstag, 08. Dezember 2016
  • Von Yuki Schubert

Top-Liste

Top 10: Diese Songs hört Berlin am liebsten

  • Der Song One Dance von Drake läuft bei Spotify häufig in Berliner Bezirken
    Drakes Hit One Dance überzeugt die Berliner auf Spotify, wie nun eine aktuelle Auswertung ergab. Foto: dpa - ©picture alliance

Zu was nickt, groovt, shaked eigentlich Berlin? Und gibt es Unterschiede bei den Bezirken? Eine Auswertung vom Streamingdienst Spotify für den rbb zeigt dir, welche Künstler oder Songs auf Dauerrotation laufen.

Egal, ob Friedrichshain-Kreuzberg, Spandau, Zehlendorf-Steglitz, Neukölln oder Reinickendorf – der kanadische Rapper und R&B-Artist Drake schafft es mit seinem Song One Dance etliche Male auf die Poleposition der jeweiligen Top 15 von Spotify. Der Streamingdienst hat für jeden Bezirk die besten 15 Künstler und Songs gerankt. Aber es gibt auch Alternativen, allerdings nur in zwei Bezirken. So schwört Treptow-Köpenick auf Justin Bieber mit Love Yourself und Lichtenberg wählt Work from Home von Fifth Haromony. Mehr Details zu den jeweiligen Platzierungen findest du hier. Bei den Künstlern schaffen es auch Klassiker wie The Beatles oder David Bowie unter die besten 15. Deutsche Acts wie Alligatoah, Sido, Kollegah oder AnnenMayKantereit gehören ebenso zu den Lieblingen wie die Jungs von K.I.Z. In Treptow-Köpenick schaffen sie es sogar auf Platz eins der Top 15 Musiker.

Wir zeigen dir, wer es in ganz Berlin in die Top 10 geschafft hat:

1. One Dance von Drake

Dieser eingängige Beat und Drakes Aufforderung zum Tanz haben dem kanadischen Rapper in Deutschland zu einer Verweildauer von mittlerweile 34 Wochen in den Charts verholfen. Das US-amerikanische Magazin Billboard bezeichnete den Song als den Sommerhit 2016. Ähnlich wie bei seinem Hit Hotline-Bling gibt es auch richtig lustig Versionen zu dem Song. Bugs Bunny ist zum Beispiel auch großer Drake-Fan.


2. Faded von Alan Walker

Der norwegische DJ und Produzent Alan Walker schaffte mit seiner elektronischen Ballade Faded den Einstieg in die Top 10 in mehreren Ländern. Für die Vocals hat er die 26-jährige Singer-Songwriterin Iselin Solheim ebenfalls aus Norwegen an Bord geholt.


3. Cheap Thrills von Sia

I don't need dollar bills to have fun tonight – wenn das nicht zu unserer geliebten Stadt passt! Die australische Sängerin Sia präsentiert mit Cheap Thrills einen interessanten Mix aus Reggae und Electro-Pop. Schnell hat man Bilder von tropischen Orten im Kopf. Sia hat sich für den Song den jamaikanischen Dancehall Star Sean Paul angelacht, um den es schon länger etwas ruhiger war. Sia selbst ist übrigens schon seit Mitte der 90er Jahre als Musikerin aktiv.


4. Don't let me down von The Chainsmokers

Die Legende besagt, dieser Song ist im Flugzeug entstanden. Klar ist nur eins, der Song geht schnell in die Beine. Der Grund ist bestimmt der trapige Beat. Hinter The Chainsmokers steckt ein New Yorker Produktions-Duo. Wer gleich Don't let me down nicht mehr aus seinem Kopf bekommt – die Jungs sind schuld!


5. Stressed out von Twenty one Pilots

Erwachsen werden ist nicht einfach und vor allem dann, wenn man die guten, alten Zeiten vermisst. Das verpacken Twenty one Pilots in ihren Raps in dem auch rockigen Song Stressed out. Tyler Joseph und Josh Dun trafen sich auf dem College und sind seit 2009 musikalisch unterwegs.


6. Me, Myself & I von Bebe Rexha feat. G-Eazy

Ein Hoch auf die Selbstständigkeit und auf drei Ferraris, so zumindest in Me, Myself & I zu hören. In dem Song kollaborieren der US-amerikanische Rapper G-Eazy und die Sängerin Bebe Rexha. Bebe heißt eigentlich Bleta und stammt aus Albanien. Sie hat bereits mit David Guetta zusammengearbeitet. G-Eazy hat auf den diesjährigen MTV VMAs für Furore gesorgt, da es schon sehr knisterte zwischen ihm und Britney Spears.


7. Fast Car von Jonas Blue

1988 schaffte Tracy Chapman auf dem Tribut-Konzert zum 70. Geburtstag von Nelson Mandela den Durchbruch. Ihr Song wurde in den USA zu einem Top-10-Hit. Der Rolling Stone hat den Song auf Platz 167 gevotet von ihrer Auswahl der 500 besten Songs der Welt. Der britische Produzent Jonas Blue coverte den Song und machte eine Tropical-House-Nummer daraus.


8. Panda von Desiigner

Was für ein Debüt! Mit nur 19 Jahren schaffte der Rapper Desiigner mit dem Trap-Song Panda einen riesigen Hit. Produziert hat das Ding übrigens Menace. Kanye West gefiel der Track so gut, dass er den Song für sein Album The Life of Pablo sampelte. Mittlerweile ist Desiigner auch beim Label von Kanye West Good Music unter Vertrag.


9. Light it up (feat. Nyla & Fuse ODG)- Remix von Major Lazer

Sonne, Party und Major Lazer: Das passt zusammen, wie Vanilleeis und heiße Himbeeren. Diplo, Jillionaire und Walshy Fire haben sich für den Song die jamaikanische Sängerin Nyla geschnappt und bringen dir selbst in trüben Tagen freshe Beats.


10. I Took a pill in Ibiza - Seeb Remix von Mike Posner

Die Originalversion ist ein akustischer Track mit Gitarre. Der Seeb Remix macht da kurzerhand einen Tropical-House-Song daraus. Diese Version schaffte es zum Beispiel in den UK und Belgien auf Platz eins der Charts. Die sogenannte Clean-Version heißt übrigens I took a plane to Ibiza.

 

Die Auswertung hat Spotify exklusiv für rbb/24 vorgenommen. Dafür hat Spotify die in Berlin gehörte Musik zwischen dem 1. Januar und 30. November 2016 erfasst, um den Sound der Bezirke und der Stadt zu ermitteln.

Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "TOP-LISTEN"

TOP-LISTEN

Top 10: Shopping am Boxi

Top 10: Shopping am Boxi

Boxhagener Kiez – Im Shopping-Center in den immer gleichen Stores stöbern … mehr Friedrichshain

TOP-LISTEN

Top 3: Oscarevents in Berlin

Top 3: Oscarevents in Berlin

Es ist endlich soweit: In der Nacht von Sonntag zu Montag wird der … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Krimis und Thriller aus Berlin

Top 10: Krimis und Thriller aus Berlin

Berlin ist nicht nur voller Sonnenschein. Im Schatten der Stadt lauern … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Öko- und Abokisten in Berlin

Top 5: Öko- und Abokisten in Berlin

Du hast Bock auf Öko-Gemüse, aber keine Lust auf den Weg zum Biomarkt? … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Cafés in Weißensee

Top 5: Cafés in Weißensee

Nein, in diesem Bezirk reiht sich nicht ein szeniges Café ans nächste. … mehr Weißensee

TOP-LISTEN

Top 5: Adressen für Kostüme

Top 5: Adressen für Kostüme

Ob Pirat, Marienkäfer, Meerjungfrau oder Hexe – zu Halloween, Fasching … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen