• Mittwoch, 23. Dezember 2015

Top-Liste

Top 10: Tattoostudios in Berlin

  • Tätowierte Frau und tätowierter Mann mit großem Rückentattoo
    Tolle Tattoos kann nicht jeder. Wir verraten dir, in welchen Berliner Studios du gut aufgehoben bist. Foto: StockSnap.io - ©Felix Russel-Saw
5Kommentare
Beste Tattoo …
Naja was macht den eigentlich ein Studio zum Besten ??? Der Preis? Die … mehr

Du suchst einen tollen Tätowierer in Berlin? Kein Problem, haben wir. Egal, was du dir stechen lassen willst: In unserer Liste findest du Tattoo Artists mit ganz unterschiedlichen Stilen.

Mo Ganji (Wilmersdorf)

Keine Schattierungen, keine Farbe, kein Schnickschnack: Mo Ganji lässt lediglich schwarze, feine Linien sprechen. Mit seinen filigranen Single-Line-Tattoos, die maximal um ein paar Pünktchen ergänzt werden, hat sich der deutsch-iranische Künstler ein Alleinstellungsmerkmal in Berlin erarbeitet - gar nicht so leicht bei der Masse an guten Tätowierern. Im Gegensatz zu vielen Kollegen vergibt Mo Ganji seine Termine nur sechs Wochen im Vorraus. Vorab braucht er lediglich eine Idee, was der Kunde wo gestochen haben möchte - den Rest kann (und muss) man der Kreativität des Künstlers überlassen.
mehr Infos zu Mo Ganji

Anzeige

 

Valentin Hirsch (Neukölln)

Wenn von der Berliner Tattooszene die Rede ist, fällt immer wieder sein Name: Valentin Hirsch arbeitet in seinem privaten Studio in Neukölln und hat sich insbesondere mit seinen Tierkopf-Tattoos einen Namen gemacht. Immer schwarz, extrem realistisch und aussdrucksstark und gerne in der Mitte durchgeschnitten - dann findet daneben noch ein halber menschlicher Schädel Platz. Ein Buch zur Geschichte seiner Kunst gibt es auch schon. Es hört auf den Titel "Symmetries". Termine werden nur individuell und per Mail vereinbart, ein bisschen Geduld solltest du mitbringen.
mehr Infos zu Valentin Hirsch

Tattoo Polynesia (Rudow)

Die leicht martialisch anmutenden Tattoos der Ureinwohner Polynesiens gelten als einer der Ursprünge der Hautmalerei. Sogar der Begriff "Tattoo" soll sich vom polynesischen "Tatau" für "Zeichnung" ableiten. Und wenn sich jemand in Berlin mit dieser traditionellen Kunst auskennt, dann Tualiki Ikihaa. Der gebürtige Tahitianer, selbst mit einem beeindruckenden Gesichtstattoo geschmückt, sticht die schwarzen, tribalähnlichen Motive entweder mit der Maschine oder mit traditionellem Werkzeug von Hand.
mehr Infos zu Tattoo Polynesia

Anzeige


Chorus Tattoo (Neukölln)

Mal rankt sich ein grafisches Muster um den Fuß, dann zieht sich eine rote Linie quer über den Körper. Oder Vögel und Blumen, wie mit dem Aquarellpinsel gemalt, bedecken den Rücken. Heike von Chorus Tattoo spielt mit Formen und Farben, die bei ihr keine klassischen, dicken Outlines brauchen. Mit jedem Kunden erarbeitet sie ein individuelles Art Work - sowieso geht es bei ihr sehr persönlich und freundschaftlich zu, bevor und während die Nadel rotiert. Termine in ihrem gemütlichen kleinen Studio sind mit etwas Glück auch kurzfristig möglich. Auch für Cover Ups eine gute Adresse!
mehr Infos zu Chorus Tattoo


Dots to Lines (geheim)

Noch so ein Ausnahmekünstler, der auch Menschen, die keine ausgewiesenen Tattoo-Fans sind, beeindruckt. Chaim Machlev zaubert überdimensionale Ornamente und grafische Muster auf die Haut, die mit dem Körper zu verschmelzen scheinen. Da können die schwarzen, ausufernden Linien auch mal den halben Körper umschlingen. Klar, dass ein Termin bei Chaim heiß begehrt ist. Auch hier heißt es: Mail schreiben und abwarten, einfach mal vorbeikommen ist hier nicht möglich - daher auch keine Adresse. Auf der Homepage wird genau erklärt, wie ihr eure Chancen auf einen Termin erhöht.
mehr Infos zu Dots to Lines

 

Toe Loop Tattoo (Neukölln)

Bei Toe Loop Tattoo, gegründet von Oliver Strupp, arbeitet ein Team junger, talentierter Tätowierer, die sich vorwiegend auf modernes Black Work spezialisiert haben. Das kann ein aufwendig bis zur letzten Fellspitze inszenierter Tierkopf von Gael Cleinow sein oder ein filigranes, leicht märchenhaftes Naturszenario von Ana. Hier regiert die Liebe zum Detail. Ein schönes Beispiel für die junge, experimentierfreudige Szene der Hauptstadt. Mit jedem Kunden wird ein Unikat erarbeitet, die Terminvergabe ist meist unkompliziert. Auch die Gasttätowierer sollte man regelmäßg checken.
mehr Infos zu Toe Loop Tattoo

Anzeige


Julia Toebel (Prenzlauer Berg)

Wer die Berliner Tattooszene ein bisschen kennt, wird Julia Toebel schon als gefragtes Mitglied vom Studio Tatau Obscure kennen, das leider mittlerweile geschlossen ist. Der Trost: Julia hat jetzt ihr eigenes Studio in Prenzlauer Berg, in dem sie ihre bunten, phantasievollen Motive sticht. Immer wieder tauchen Vögel und Blumen auf, aber auf einen Stil lässt sie sich nicht festlegen. Wer ihr Portfolio durchstöbert, hat am Ende das Gefühl, einen Kunstband durchgeblättert zu haben. Und zwar einen guten. Auch hier gilt: individuelle Terminabsprache, individuelles Motiv.
mehr Infos zu Julia Toebel

Anzeige


Bläckfisk Tattoo (Kreuzberg)

Bei den Jungs von Bläckfisk Tattoo schimmert nocht ein wenig die gute, alte Tradition durch: Erstens, weil man einfach vorbeikommen und sich ein Motiv aussuchen kann - da weiß man, was man hat. Und zweitens, weil sich das internationale Team auf klassische Motive besinnt: Ein bisschen Seefahrer-Romantik hier, ein bisschen Comic-Style da, gerne auch Porträts oder asiatisch angehauchte Stile. So oder so, die Qualität steht an erster Stelle, und das sieht man auch.
mehr Infos zu Bläckfisk Tattoo

 

Bitch Wedding (Wedding)

Hier gibt es nicht nur Klamotten und charmante Präsente wie ein hauseigenes Memory, sondern auch Hautbilder: Der spanische Künstler Francis Navarro lädt regelmäßig zum Event "Tiny Tattoo to go" - an diesen Tagen können, für eine läppische Anzahlung von zehn Euro, kleine, feine Motive gestochen werden. Unbedingt eine Vorlage mitbringen. Wer etwas größeres und aufwendigeres möchte, vom Mandala bis zur knallbunten Blume, kann individuelle Termine vereinbaren. Aber aufgepasst: Das nächste "Tiny Tattoo to go" findet erst im Februar 2016 statt.
mehr Infos zu Bitch Wedding

Anzeige


Herr Fuchs und Frau Bär (Prenzlauer Berg)

Ganz schön putzig, diese Katzen und Schweinchen und Faultiere, die auf den Seiten des Studios Herr Fuchs und Frau Bär präsentiert werden. Vielleicht schauen die so fröhlich drein, weil sie nicht nur perfekt und sehr charmant gestochen wurden, sondern weil es sich hier um ein veganes Tattoostudio handelt. Ja, auch das gibt es mittlerweile. Denn, wie Inhaber Nico Kreuzig erklärt, können auch in Tattoofarben, Cremes und Seifen tierische Produkte wie Gelatine stecken. Einfach vorbeikommen oder eine Facebook-Nachricht schreiben, der nette Nico meldet sich so schnell wie möglich zurück.
mehr Infos zu Herr Fuchs und Frau Bär

Anzeige

Und falls das gute Stück doch irgendwann unlieb geworden ist, haben wir auch Orte für euch zusammengefasst, an denen du dein Tattoo wieder entfernen lassen kannst.

Quelle: QIEZ / externe Quelle
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
 
5 Beiträge zu diesem Artikel
MaximKotljar MaximKotljar 06.11.2015 12:49:41
Beste Tattoo Studio in Berlin ????
Naja was macht den eigentlich ein Studio zum Besten ??? Der Preis? Die Qualität? Das Umfeld? Die Termen Warte Zeit? Für mich Persönlich zählen alle Faktoren dazu, und die Studios die Täglich auf der Convention teilnehmen deswegen gehe auch am liebsten in das Tattoo Studio "Stilett" (Charlottenburg) dabei schaue ich nicht drauf wie lange es existiert sondern auf den Künstler wie als Mensch sich gibt und vor allem auf seine Werke
pekiti12 pekiti12 12.11.2014 22:45:21
Ich und meine Katze Tattoo
Hi, ich bin kein Hip Hop Fan!!!! Trotzdem kann ich das Studio "ich und meine Katze" empfehlen. Top Leute, nicht so abgehoben, jeder ist willkommen....Für mich die netteste Adresse in Berlin mit echt guten Leuten. Super Arbeiten!
KukulcanRituals KukulcanRituals 28.11.2013 14:39:18
Rusty Pig Foot Tattoo
Hi
We are a new shop in berlin
Tattoos, Hand poking tattoos, Piercing, Scarifications and Suspensions
www.rustypigfoottattoo.com
ChrisApe ChrisApe 29.06.2013 11:19:36
CHRIS APE TATTOO
Ich kann nur Chris von Chris Ape Tattoo empfehlen er ist sehr schnell, arbeitet sauber, geht sehr gut auf Kunden ein und ist ein sehr freundlicher nicht abgehobener Tätowierer.
ich habe mich sehr wohl gefühlt das Studio ist es schön gemacht Wohlfühlatmosphäre garantiert.Kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen.
Moriss Moriss 24.06.2013 12:06:55
Colored Noise Tattoostudio
Meine Empfehlung für alle die Ihre eigenen Vorstellungen umgesetzt haben möchten. Sascha und Jens nehmen sich echt Zeit und gestalten Entwürfe schnell mal Freihand.

Kleiner feiner Laden in Berlin Spandau http://www.colored-noise.de
Weitere Artikel zum Thema "TOP-LISTEN"

TOP-LISTEN

Top 5: Leckere Hot Dogs in Berlin

Top 5: Leckere Hot Dogs in Berlin

Es kann so viel mehr sein als ein fades Brötchen mit grauer Wurst. Das … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Restaurants in Moabit

Top 10: Restaurants in Moabit

Moabit erfreut sich großer Beliebtheit. Auch kulinarisch hat das Viertel … mehr Mitte

TOP-LISTEN

Top 10: Naturbadestellen in Berlin

Top 10: Naturbadestellen in Berlin

Große und kleine Wasserratten müssen für den Badespaß in Berlin nicht … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Kosmetikstudios in Berlin

Top 10: Kosmetikstudios in Berlin

Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer ist die schönste im ganzen Land? Du … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Restaurants im Prenzlauer Berg

Top 10: Restaurants im Prenzlauer Berg

Zum Asiaten um die Ecke oder doch lieber Pizza? Lieblingsitaliener oder … mehr Prenzlauer Berg

TOP-LISTEN

Top 10: Restaurants in Tempelhof

Top 10: Restaurants in Tempelhof

Du willst mal wieder richtig lecker essen gehen in Tempelhof, doch weißt … mehr Tempelhof

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen