• Mittwoch, 21. Januar 2015

In eigener Sache

Mehr neue .berlin-Domains werden frei!

  • West:Berlin
    Die .berlin-Domain ist perfekt, auch für eine Ausstellung wie "West:Berlin - Eine Insel auf der Suche nach Festland", wie sie derzeit im Ephraim-Palais gezeigt wird. Foto: externe Quelle - ©Stiftung Stadtmuseum Berlin

Neues Jahr, neues Glück. Ab heute 12 Uhr werden 17.500 .berlin-Domains zur Registrierung freigegeben. Damit ergibt sich die Chance, sich endlich seine Wunsch-Domain zu sichern. Und nicht vergessen: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

"Die von Ihnen gewünschte Berlin-Domain ist derzeit leider nicht registrierbar." So oder so ähnlich klangen die Stellungnahmen von Registraren und Providern in den vergangen Monaten. In vielen Fällen ist dies nun vorbei, denn die Registrierungsstelle kann eine ganze Reihe von neuen Berlin-Domains freigeben. Ab heute Mittag sind die neuen Domains verfügbar und können bei vielen Providern registriert werden. Welche das sind? Eine Übersicht gibt es hier.

Wie bisher üblich, werden auch die neu verfügbaren Berlin-Domains nach dem "First come, first served"-Prinzip vergeben. Wer Interesse hat, kann die Liste der verfügbaren Namen hier herunterladen. Einige der Highlights sind schulze.berlin, blogs.berlin, iheart.berlin, respekt.berlin, pruefung.berlin oder gas.berlin. 

Viele Organisationen und Unternehmen wie Ruby Berlin e.V., das Internetmuseum oder die Butterstulle nutzen bereits ihre .berlin-Domains. Vorteil der .berlin-Domains: Sie sind kurz, prägnant und bringen klar zum Ausdruck, was wo angeboten wird. Auch im Ranking von Suchmaschinen machen die Domains eine gute Figur. Seo-Spezialisten haben in einer ersten Studie festgestellt, dass Websites mit .berlin-Domains bei lokalen Suchen um den Faktor 1,18 besser ranken, als solche mit .de- oder .com-Domains. 

Wichtig für Berliner Unternehmen

"Für Berliner Unternehmen ist eine .berlin-Domain deshalb wichtig, um die regionale Kompetenz und Verbundenheit auch im öffentlichen Auftritt zum Ausdruck zu bringen", sagt Jürgen Pranscke, Geschäftsführer des BFB BestMedia4Berlin. Der Verlag, der unter anderem das Branchenbuch Gelbe Seiten Berlin herausgibt und zusammen mit dem Tagesspiegel Verlag auch QIEZ.de initiiert hat, ist Hauptsponsor der neuen ".berlin"-Domain.

Aus gegebenem Anlass wollen wir euch eine Ausstellung ans Herz legen: "West:Berlin – Eine Insel auf der Suche nach Festland" nutzt die Domain www.west.berlin und beschäftigt sich mit dem Teil der Stadt, der vor der Wende durch die ehemalige DDR umschlossen wurde. Fotos aus privaten Berliner Haushalten und offizielle Reliquien aus dieser Zeit sind sowohl für Berliner als auch für Touristen interessant. Die Domain ist ebenso schön wie die Ausstellung selbst und zeigt hervorragend, wie positiv sich Kürze und Passgenauigkeit auf die Kommunikation auswirken können. 

Weitere Infos gibt es hier.

BFB BestMedia4Berlin GmbH

Bundesallee 23
10717 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Wohnen & Leben

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen