• Montag, 04. April 2016

Bibliotheken

Wer lesen will, muss weiter zahlen

  • Regal mit bunten Büchern in einer Bibliothek
    Bücher in allen Fromen, Farben und Größen bekommst du auch in Zukunft noch nicht kostenlos. Foto: Unsplash - ©Maarten van den Heuvel

"Wer nicht liest, der lebt nicht", sagt ein Sprichwort. Doch im Leben gibt es bekanntlich auch nichts umsonst. Auch nicht den im Dezember angekündigten, kostenlosen Bibliotheksausweis für Erwachsene. Denn der verzögert sich nun auf unbestimmte Zeit.

Die geplante kostenlose Erstausstellung von Bibliotheksausweisen für Erwachsene verzögert sich auf unbestimmte Zeit. Die Senatsverwaltung hatte im Dezember in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass eine Änderung der Benutzungsbedingungen der Öffentlichen Bibliotheken des Landes Berlin geplant ist. Ab Frühjahr 2016 sollte somit der Erstausweis für Erwachsene für ein Jahr kostenlos werden. Bisher kostete er zehn Euro im Jahr.

Der Zeitraum kann nun nicht mehr eingehalten werden. "Das Konzept steckt noch in der verwaltungsmäßigen Prüfung", sagt Anna Jacobi, Pressesprecherin der Zentral- und Landesbibliothek Berlin. Die Vorlage müsse vor der Beschlussfassung im Senat noch dem Rat der Bürgermeister zur Stellungnahme vorgelegt werden. Wann die Änderung in Kraft tritt, ist unklar.

Die Regelung umfasst auch eine Erhöhung der Säumnisentgelte. Bei Erwachsenen soll die Säumnisgebühr von 25 Cent auf 50 Cent ansteigen. Das Entgelt fällt pro Tag und Medium an, wenn ausgeliehene Medien zu spät zurückgegeben werden. Durch die Neuregelung für Personen ab 18 Jahren soll der Zugang zu den Öffentlichen Bibliotheken attraktiver gestaltet werden.

ZLB Amerika-Gedenkbibliothek

Blücherplatz 1
10961 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: Der Tagesspiegel
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Wohnen & Leben

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen