• Donnerstag, 01. August 2013
  • von Marie-Joëlle Gallinge

Umfrage zu Parks in der Hauptstadt

Mögen Sie das Berliner Grün?

  • Kiezspaziergang Kaskelkiez
    Neben dem kleinen Park im Kaskelkiez fährt zwar gleich die Bahn, aber trotzdem scheint dieser Ort absolute Ruhe auszustrahlen. Hier kann man ganz toll nach einem anstrengenden Tag entspannen. Foto: QIEZ - ©Marie-Joëlle Gallinge

Berlinweit - Auf der Internetseite der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Grünflächen ist seit dem 1. August ein Fragebogen freigeschaltet, auf dem Berliner ihre persönliche Meinung zu den Grünflächen in der Hauptstadt abgeben können.

Egal wo man in Berlin wohnt, überall gibt es kleine Parks, Kleingartenanlagen und Spielplätze. Um diese Parks als attraktive Flächen für den Kiez zu erhalten, ist natürlich die Meinung der Bürger wichtig, die diese Parkflächen besuchen. Damit diese Stimmen berücksichtigt werden und gegebenfalls etwas verändert werden kann, hat die zuständige Senatsverwaltung nun einen Fragebogen online gestellt.

Rund um den Weißen See

Gefragt wird nach der Häufigkeit der Besuche der Berliner Grünflächen und wie lange man sich dort aufhält. Natürlich möchte die Senatsverwaltung auch wissen, welche Parks oder Spielplätze besucht werden und was den Bürgern an den jeweiligen Grünflächen in besonderem Maße oder gegebenenfalls auch überhaupt nicht gefällt. Darüber hinaus wird auch nach den Ideen und Wünschen für zukünftige Parks, Friedhöfe und Erholungsgebiete gefragt. Schließlich hat jeder andere Vorstellungen davon, wie eine perfekte Grünfläche aussehen soll.

Den Fragebogen finden Sie hier. Noch bis zum 31. August können Sie dort Ihre Stimme abgeben.

 

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Kieztour durch Neu-Venedig

Idylle am Rande Berlins

Köpenick

Mauerpark

Gleimstraße 55
10437 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Wohnen & Leben

Beschissene Beete: gegen die Neu-Berliner-Spießigkeit

Beschissene Beete: gegen die Neu-Berliner-Spießigkeit

Berlin ist eine Großstadt mit allem, was dazu gehört: Dreck, Lärm und … mehr Berlin

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen