Deutscher Eishockey-Meister

Eisbären holen den Titel

Die Eisbären sind erneut und somit zum siebten Mal Deutscher Meister.
Die Eisbären sind erneut und somit zum siebten Mal Deutscher Meister.
Am Dienstag siegten die Eishockey-Eisbären in der 02 World über Mannheim und holten sich damit ihren sechsten Meisterschaftstitel.

Darin Olver schmiss sich wie ein Käfer rücklings aufs Eis. Wenig später war der Berliner Angreifer nicht mehr zu sehen, seine Kollegen hatten sich auf den Torschützen gestürzt. Olver hatte das 2:1 gemacht, das vorentscheidende Tor für die Eisbären zur deutschen Eishockeymeisterschaft. Wer sonst als die Eisbären? Nein, diesmal gegen Mannheim war es gar nicht so einfach. Aber am Ende ging es für die Berliner gut aus. Das Konfetti flog am späten Dienstagabend durch die Arena am Ostbahnhof. Der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit überreichte den Eisbären den Silberpokal, nachdem sie das letzte und entscheidende Play-off-Spiel der Saison 3:1 (0:1, 1:0, 2:0) gegen die Adler Mannheim gewonnen hatten.


Quelle: Der Tagesspiegel

Mercedes-Benz Arena, Mercedes Platz 1, 10243 Berlin

Telefon 030 2060708899

Webseite öffnen


Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Sport
Top 5: Freibäder in Berlin
Endlich ist der Sommer da: In Berlin sind Sonnenschein und Hochsommertemperaturen fast an der Tagesordnung, […]
Sport | Freizeit + Wellness
Top 10: Bowlingbahnen in Berlin
Bowlen geht immer. Wer allerdings so elegant wie Jesus aus "The Big Lebowski" alle Pins […]