Schulte, Harting und die Eisbären

Berlins Sportler des Jahres 2012

Berlins Sportler des Jahres 2012
Berliner Mannschaft des Jahres 2012: Die Eisbären
Bei einer feierlichen Gala im Estrel Convention Center in Neukölln wurden gerade die Berliner Sportler des Jahres geehrt. Sieger bei den Herren ist Diskuswerfer Robert Harting, als beste Sportlerin wurde die blinde Schwimmerin Daniela Schulte ausgezeichnet.

Vor 2.500 Zuschauern im Berliner Estrel Convention Center wurde am 8. Dezember der Preis „Berliner Sportler des Jahres“ verliehen. Robert Harting, Olympiasieger 2012 im Diskuswerfen, gewann mit 30,82 Prozent vor Hockeyspieler Martin Häner (11,84 Prozent) und Boxer Artur Abraham (11,54 Prozent).

Bei den Frauen siegte die blinde Schwimmerin Daniela Schulte, die bei den Paralympics in London Gold und Silber für Deutschland holte. Schulte, Vereinsmitglied beim PSC Berlin, wurde mit 14,29 Prozent knapp vor Tennisspielerin Sabine Lisicki (13,31 Prozent) und Hockeyspielerin Natascha Keller (12,19 Prozent) Erste. Seit 1996 gewann damit nach Marianne Buggenhagen (Leichtathletik) ertmals wieder eine Sportlerin mit Behinderung.

Eisbären gewinnen drei Preise

Mannschaft des Jahres wurden die Eisbären Berlin. Der deutsche Eishockeymeister 2012 verwies das Beachvolleyballduo Brink/Reckermann und die Füchse Berlin (Handball) auf die Plätze. Der Coach der Eisbären, Don Jackson, gewann in der Kategorie „Trainer/Manager des Jahres“. Ehrenpreise gingen an Hockey-Rekordnationalspielerin Natascha Keller vom BHC und Eisbären-Legende Sven Felski.

Die Wahl zum Berliner Sportler des Jahres wird seit 1979 veranstaltet. Vom 1. bis 25. November 2012 hatten Berliner und Berlinerinnen online und an 1000 Lottoannahmestellen die Möglichkeit, ihre Stimmen in den vier Kategorien abzugeben. Die Ergebnisse flossen zu 50 Prozent in die Entscheidung einer zehnköpfigen Expertenjury ein. Zu den Fachleuten gehörten unter anderem LSB-Präsident Klaus Böger und Sportsenator Frank Henkel. 

Mehr Inofrmationen unter: www.lsb-berlin.net

 

Weitere Artikel zum Thema:

Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Sport

Familie | Freizeit + Wellness | Sport

Hier werden Jugendliche zu Künstlern gemacht

Wir haben etwas Interessantes für gelangweilte Jugendliche aufgetan: Aus Kreuzberg kommt das kreative Projekt After […]
Freizeit + Wellness | Sport

Angriff aus dem Süden

Bekommen Hertha und Union Konkurrenz aus dem Süden Berlins? Der Viertligist FC Viktoria 89 will […]