Berliner Start-up

Vernetzter Genuss

Vernetzter Genuss
MealUp will dir dabei helfen, neue Leute kennenzulernen und gemeinsam nett zu essen.
Alleine essen war gestern. Das Berliner Onlinenetzwerk "mealUp" bringt zusammen, was zusammen gehört: nette Leute und gute Restaurants.

Du bist neu in der Stadt und möchtest nach den ersten paar Dönern und Currywürsten endlich mal ein ordentliches Lokal kennenlernen – dabei aber möglichst nicht alleine vor dich hinstarren? Oder bist du schon länger in Berlin heimisch aber stets auf der Suche nach Leuten mit ähnlichen Interessen und einem guten Geschmack? In beiden Fällen solltest du dich online oder per App probeweise ins soziale Netzwerk mealUp einlinken.

Denn das Berliner Start-up, von den beiden Gründern Claudio Seidler und Tom Jakubowicz angeschoben, verspricht, Menschen in Berliner Restaurants zusammenzubringen, die die Hauptstädter selbst auch gern aufsuchen. Und weil gemeinsames Speisen und soziales Offline-Dating gerade voll im Trend liegen, hat sich mealUp in den ersten Wochen seit dem Startschuss schon gleich mal ein paar hundert Nutzer erarbeitet.

Und so funktioniert das Ganze: Auf letsmealsup.com anmelden und ein eigenes Profil anlegen. Online oder per App eines der mehr als 100 ausgewählten Berliner Restaurants aussuchen, Termin erstellen und abwarten, wer mitessen mag. Oder in eines der bereits bestehenden Events einlinken. Und keine Angst. Damit am Ende auch die richtigen Leute zueinander finden und man keinen krampfigen Abend oder eine endlos lange Mittagspause vor sich hat, kann man nicht nur Dauer, Anlass und Personenanzahl genau festlegen, sondern als „Veranstalter“ unter allen Bewerbern auch in Ruhe die passenden aussuchen. Ob am Ende ein Business-Meeting, eine neue Freundschaft oder vielleicht sogar ein kleiner Flirt rauskommen soll, bleibt damit allein dir überlassen.

Vernetzter Genuss, Novalisstraße 4, 10115 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Essen + Trinken

Essen + Trinken | Restaurants

Top 10: Restaurants in Moabit

Moabit erfreut sich großer Beliebtheit. Auch kulinarisch hat der Stadtteil einiges zu bieten. Ob rustikale […]
Essen + Trinken | Frühstück + Brunch

Top 5: Frühstück in Pankow

Pankow boomt nicht nur auf dem Wohnungsmarkt – es eröffnen auch immer mehr hippe Cafés […]