Interview

Besseres Leben durch gesunden Schlaf

Geschäftsführer Marco Nordheim vom Familienbetrieb "Betten Nordheim".
Geschäftsführer Marco Nordheim vom Familienbetrieb "Betten Nordheim".
Hier finden Sie die ideale Matratze: Seit mehr als 40 Jahren berät der Familienbetrieb "Betten Nordheim" seine Kunden am Nollendorfplatz rund um den gesunden Schlaf. Worauf es bei der eigenen Schlafstätte ankommt und warum sich die Käufer auf die Beratung seines Teams verlassen können, erklärt Geschäftsführer Marco Nordheim.

Herr Nordheim, bitte stellen Sie Ihr Geschäft kurz vor.

M.N.: „Wir sind ein in der dritten Generation inhabergeführtes Familienunternehmen und seit über 40 Jahren am Markt. Qualität, Service und Beratung stehen in unseren vier Berliner Filialen an allererster Stelle – neben einer außergewöhnlich großen Auswahl an Matratzen, traumhaften Bezügen, Zudecken in allen Größen, Kissen und Betten in jeder Ausführung und Größe – auch für Allergiker. Sie finden bei uns alles – vom Designer- bis zum Seniorenbett, von der Babymatratze bis zum Pflegebett. Außerdem sind wir Berlins größter Lattoflex-Händler. Zum Service gehört auch die Bettfedern-Reinigung, die wir täglich in allen Geschäften annehmen. Grundsätzlich bemühen wir uns, jeden noch so ausgefallen Wunsch zu erfüllen.“

Warum ist gesundes Schlafen die Garantie für Lebensqualität?

M.N.: „Rund ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Bett. Deshalb verdient gerade dieser Bereich besondere Aufmerksamkeit. Viele wachen morgens mit Kopf-, Nacken- oder Rückschmerzen auf, weil sie auf einer falschen Matratze schlafen. Unsere Fachverkäufer sind bestens geschult und zertifiziert und immer auf dem aktuellen, wissenschaftlichen Stand. Für den Kauf einer Matratze braucht man Zeit, Geduld und die Chance zum Probeliegen. Unsere Verkäufer erkennen treffsicher, welcher Schlaftyp Sie sind, also Rücken-, Bauchoder doch eher Seitenschläfer und ob die Wirbelsäule richtig entlastet wird. All diese Faktoren sind entscheidend bei der Wahl der richtigen Matratze.“

Was bieten Sie außerdem an?

M.N.: „Zu unserem Service gehören selbstverständlich die Lieferung von Betten und Matratzen und auf Wunsch auch die Entsorgung von Verpackungsmaterial und den alten Sachen. Wir bauen auf und unsere Kunden werden eingewiesen in die Technik des Lattenrahmens und die Pflege der Matratze.“

Sollten schon Kinder eine richtige Matratze haben?

M.N.: „Auf jeden Fall, denn hier sind die Anforderungen besonders hoch. Matratzen müssen haltbar sein und eine feste Trittkante haben. Und bei Babymatratzen ist es elementar, dass eine gute Durchlüftung gesichert ist, damit das Baby oder Kleinkind auch atmen kann, wenn es mal mit dem Gesicht direkt auf der Matratze liegt.“

Gibt es ein Geheimnis beim Kauf der richtigen Matratze?

M.N.: „Leider hält sich immer noch eine alte Weisheit, wonach eine Matratze gar nicht hart genug sein kann. Das ist inzwischen von Schlafforschern grundlegend widerlegt. Heute weiß man: die Matratze muss sich dem Körper anpassen, nicht der Körper der Matratze. Übrigens: Aus hygienischen Gründen empfehlen wir, sich spätestens alle zehn Jahre eine neue Matratze zu gönnen. Denn nur eine richtig gute Nacht macht perfekte Tage!“


Quelle: kompakt

Betten-Nordheim, Bayerischer Platz 11, 10779 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Shopping + Mode | Interior
Top 5: Regionale Blumen in Berlin
Am Sonntag ist Muttertag und wie du weißt: Ein bunter Blumenstrauß erfreut Augen und Herz. […]
Shopping + Mode | Interior | Wohnen + Leben
Fünf Tipps für die perfekte Küchenplanung
Neue Küche gefällig? Wenn auf begrenztem Raum Geschirr, Geräte, Zutaten und Arbeitsflächen zum Kochen untergebracht […]
Interior | Shopping + Mode
Top 10: Blumenläden in Berlin
Blumen sagen mehr als tausend Worte. Schon klar. Anders ausgedrückt: Ein Strauß muss her – […]