• Samstag, 12. Juli 2014
  • von Gerlinde Jänicke

Kolumne Gerlindes Geheimtipps

Die Toskana - mitten in Potsdam

« »
  • Larimar Wellness
    Foto: externe Quelle - ©Gerlinde Jänicke
  • Larimar Wellness
    Foto: externe Quelle - ©Gerlinde Jänicke

Potsdam - Gerlinde Jänicke ist eine der bekanntesten Radiomoderatorinnen der Stadt. In ihrer Kolumne auf QIEZ.de verrät sie euch jede Woche exklusiv ihre liebsten Orte, besondere Events und noch jede Menge mehr. Diesmal geht's zum Schönmachen an den Heiligen See ...

Wer wenig Urlaub macht, muss sich überlegen, wie er sich den Urlaub nach Hause holt. Deshalb bin ich wahnsinnig dankbar dafür, in Berlin leben zu dürfen. Ein Nachmittag in Neukölln am Richardplatz, ein Spaziergang in Kohlhasenbrück mit Kaffee und Kuchen an der Soehnel-Werft, eine Segway-Tour über den Pariser Platz, und ich fühle mich wie in anderen Welten.

Kolumne Gerlindes Geheimtipps

Die Therme in Neuruppin

Brandenburg
Am Liebsten aber, von allen Dingen auf der Welt, liebe ich es, verwöhnt zu werden. Ich mag Massagen, Friseurbesuche, Pediküren. Im Grunde geht mein komplettes Taschengeld für Wellness drauf. Als ich in Richtung Potsdam fahre, freue ich mich auf eine schöne, kleine Kosmetikbehandlung in einem netten, kleinen Kosmetikladen. "Larimar  Wellness". Vorher nie gehört, aber sie bieten Mikrodermabrasion an, worauf ich total stehe. Das ist sowas wie ein Peeling Deluxe und macht babyweiche Haut.

Kurz hinter der Glienicker Brücke geht es rechts rein in die Ludwig-Richter-Straße. Nummer 18. Bis ans Ende, es ist das letzte Haus, direkt am Heiligen See. Die Villa ist edel. Schneeweiß. Ich überlege, wo ich so ein hübsches Haus schon mal gesehen habe. In London vielleicht, wegen der Buchsbäume. Oder vielleicht im Fernsehen, in einer Serie, die in Washington spielt.

Im Paradies angekommen

Im Grunde bin ich, als ich die Räumlichkeiten betrete, schon eingezogen. Magisch zieht es mich auf den Balkon, wie ein Herzstück, das aussieht wie gemalt. Das kann nicht echt sein. Blick auf den Heiligen See, sanfte Brise in den Bäumen, ein unfassbar gepflegter Garten mit Seezugang und einer kleinen romantischen Bank, auf die ich mich jetzt und für immer wünsche, in einem weißen Kleid mit Strohhut. Ich bin im Paradies angekommen.

Der Traum-Balkon. (c)Gerlinde Jänicke Der Traum-Balkon. (c)Gerlinde Jänicke
Ob wir mit der Behandlung beginnen wollen, fragt mich Karin Gerstäcker, die Chefin des Hauses. Ich kann den Blick nicht vom Wasser abwenden und überlege, ob ich mich einfach am Geländer festbinde, damit ich hier nie wieder weg muss. Irgendwann stehe ich auf und folge ihr ins Behandlungszimmer. Es ist surreal. Die Sonne glitzert durch die Bäume ins offene Fenster und gießt sich wie eine goldene Diva auf die Liege. Hier könnte ich definitiv saugute Liebesromane schreiben, wenn auch nur solche, die am Kiosk im quietschenden Drehregal stehen und: "Liebesträume und weiße Kittel" heißen.

Während meiner Mikrodermabrasion schlafe ich ein, Frau Gerstäcker sieht dezent darüber hinweg, dass ich dabei sabbere und schnarche. Ich wache bei der Gesichts- und Nackenmassage wieder auf, was ich gut finde, ich genieße das wie eine Katze das Kraulen hinterm Ohr.

Es gibt noch so viele Anwendungen mehr, die ich alle ausprobieren will. Vielleicht mal ein Detoxbad? Eine Sitzung in der Infrarot-Sauna? Oder ich probiere mal eine Pediküre mit "striplac" aus, der soll fest sitzen, sich aber bei Bedarf einfach abziehen lassen. Und ich möchte einen Freundinnen-Nachmittag hier verbringen. Sushi und Champagner im Garten mit den Mädels, weiße Deko und Lounge-Musik, dazu eine kleine Behandlung. Und wohnen will ich hier. Und Urlaub machen. Und mich am Geländer festketten.

Ich empfehle jedem ein paar Stunden bei Larimar Wellness in Potsdam, der nicht viel reisen kann und sich trotzdem in eine kleine Urlaubswelt wünscht. Als ich nach Hause fahre, spiele ich, dass ich sehr jung bin (wegen der babyweichen Haut), und dass ich gerade eine kleine Auszeit in der Toskana hatte. Genauso schön ist es in dieser schneweißen Villa am Heilgen See. Seufz.

Larimar Wellness

Ludwig-Richter-Straße 18
14467 Potsdam

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ / externe Quelle
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Gesundheit und Wellness"

Gesundheit und Wellness

Neuer Trend: Downward Dog im Wärmezelt

Neuer Trend: Downward Dog im Wärmezelt

Für Frostbeulen, Experimentierfreudige oder einfach nur begeisterte … mehr Neukölln

Saunabäder

Wie in Saunas und Spas ganz offen gefilmt wird

Wie in Saunas und Spas ganz offen gefilmt wird

Nicht jeder, der andere Menschen in Umkleideräumen aufnimmt, handelt aus … mehr Berlin

Gesundheit und Wellness

Die App gegen Magersucht

Die App gegen Magersucht

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

Gesundheit und Wellness

Wo bitte geht's noch gleich in den Wellness-Himmel?

Wo bitte geht's noch gleich in den Wellness-Himmel?

Was macht der Berliner am liebsten im langen, dunklen Winter? Jenau, … mehr Brandenburg

TOP-LISTEN

Top 10: Gesünder leben in Berlin

Top 10: Gesünder leben in Berlin

Kürzere Tage, schwächeres Immunsystem und dann war da ja noch der Vorsatz … mehr Berlin

Gesundheit und Wellness

Dieses Start-up-Getränk schickt dich ins Land der Träume

Dieses Start-up-Getränk schickt dich ins Land der Träume

Gesunder Schlaf ist die Voraussetzung für Leistungsfähigkeit und … mehr Mitte

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen