Jugendklub Bunte Kuh in Weißensee

Viel Raum für Kreativität und Toleranz

Farbenfroh statt braun: Das Jugendzentrum Bunte Kuh in Weißensee ist ein Treffpunkt für alle, die sich gegen Rassismus stark machen wollen. Ein lebendiger Austausch mit politischen Diskussionen findet hier ebenso statt wie gemeinsames Sprayen, Musik machen oder Sport treiben.

In der Bunten Kuh schlummern viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Während im Proberaum verschiedene Bands und junge Musiker Platz für ihr Equipment finden und Gelegenheit zum rücksichtslosen, lautstarken Üben, können Graffiti-Fans ganz legal und ohne Angst, erwischt zu werden,  ihrer Kreativitität an den Wänden des Kunstraums freien Lauf lassen.

Die Bunte Kuh in Weißensee ist ein weitgehend selbstverwaltetes Jugendzentrum mit der Intention, Jugendlichen Raum zur freien und vor allem gewaltfreien Entfaltung zu bieten. Trägerverein ist die Bunte Kuh e.V.. Festangestellte und Ehrenamtliche sind dort aktiv. Die politische Einstellung der Träger sind klar abgegegrenzt. So spricht sich der Treffpunkt deutlich gegen Fremdenhass und Antisemitismus aus. Die Mitglieder positionieren sich gegen Sexismus und unterstützen Initiativen gegen jegliche Form von Diskriminierung.

Gemeinsam diskutieren und sprayen

Infoveranstaltungen unterstreichen das Engagement der bunten Kuh. Verschiedene Gruppen und Initiativen stellen ihre Projekte vor und diskutieren mit den Jugendlichen aktuelle soziale und politische Fragen. Im Fotolabor können Schwarz.-Weiß-Filme entwickelt werden. Kaputte Drahtesel werden in der Zweiradwerkstatt repariert oder können mit etwas Hilfe selbst aufgerüstet werden. Zudem warten einige Fitnessgeräte im Trainingsraum darauf, genutzt zu werden. Jeden Mittwochabend ist Kinozeit. Dokumentationen und Spielfilme mit Tiefgang werden hier gezeigt. Im Keller gibt es im selbstverwalteten Café günstige Getränke, Hip-Hop und Electrobeats.

Zudem finden regelmäßig Konzerte statt, vorwiegend im Bereich Ska oder Hardcore. Bei Partys wird zu House, Reggae oder Pop getanzt. Und einmal im Jahr wird die Berliner Punk-Szene zum Bunte Kuh Festival nach Weißensee gelockt, wo unter freiem Himmel Bands auftreten und gemeinsam gefeiert wird.
 


Quelle: kompakt

Jugendklub Bunte Kuh, Bernkasteler Str. 78, 13088 Berlin

Telefon 030-9274385

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 16 bis 22 Uhr

Im Jugendzentrum Bunte Kuh findet ein lebendiger Austausch statt.

Im Jugendzentrum Bunte Kuh findet ein lebendiger Austausch statt.

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Party | Freizeit + Wellness
Top 5: Oktoberfest feiern in Berlin
O' zapft is! Das Münchner Oktoberfest wird normalerweise auch in Berlin zünftig begangen. Wo du […]