QIEZ-Blogger: Weddingweiser

Café Chokkolatta: Torten bis zum Umfallen

Café Chokkolatta: Torten bis zum Umfallen
Im Café Chokkolatta kriegst du eine Riesenauswahl an leckeren Kalorienbomben.
Lust auf ein großes Frühstück, ein leckeres Stück Torte oder lieber doch eine frisch gemachte Waffel? Im Café Chokkolatta im Wedding kannst du dich durch eine große Auswahl schlemmen.

Seit 1882 ist vielen Berlinern der Name Confiserie Reichert ein Begriff. Bis vor ein paar Jahren hatte diese Traditionskonditorei sogar eine Filiale im Wedding an der Müllerstraße. Doch mit der Schließung vieler Fachgeschäfte ging es auch diesem etablierten Laden an den Kragen – heute existiert nur noch das Stammhaus in Steglitz. Trotzdem müssen die Weddinger an diesem Standort nicht auf Süßes verzichten. In dem Laden hat sich nämlich das Café Chokkolatta etabliert, ein Frühstücks- und Kuchencafé unter einem türkischen Betreiber.

Tortenschlacht im Chokkolatta

Die Glastheke mit den Kuchen und Torten ist auf jeden Fall ein Hingucker. Eine riesige Auswahl an selbst hergestellten Kalorienbomben, die – und das ist etwas Besonderes – auch nach Hause geliefert werden. Doch auch das Angebot an vielen bunten Säften sieht großartig aus. Wenngleich das nüchtern eingerichtete Café mit seinem großen Gastraum nicht unbedingt zu den gemütlichsten Orten im Wedding gehört, ist die Lage direkt an der Kreuzung der Seestraße mit der Müllerstraße ein großer Pluspunkt. Hier kann man es sich nach einem Einkauf, einem Arztbesuch oder vor einer Kinovorstellung im nahen Alhambra gemütlich machen. Auf der Müllerstraße vor dem Café tobt auch immer das Stadtleben. Preislich liegt das Café Chokkolatta eher im oberen Bereich, vor allem im Vergleich zu den vielen Billigbäckern im Umkreis. Ob der höhere Preis gerechtfertigt ist, muss allerdings jeder für sich selbst entscheiden.

Dieser Artikel erschien zuerst bei www.weddingweiser.de.


Quelle: Weddingweiser

Café Chokkolatta, Müllerstraße 137, 13353 Berlin

Telefon 030 45088313

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Cafés

Cafés | Wohnen + Leben

Comeback des Café Sibylle

Früher Milchshakes, heute kulturelles Kaffeehaus: Das Café in der Karl-Marx-Allee war zu DDR-Zeiten ein angesagter […]
Cafés | Essen + Trinken | Neueröffnungen

Neu in Wedding: Die Kunstkantine Pahr

Die Kulisse des Lobe Blocks beeindruckt natürlich per se. Der Betonbau am Humboldthain ist neues […]