• Dienstag, 11. Februar 2014
  • von Nikolaus Triantafillou

Tag 5 im Rückblick

Berlinale: Preise, Promis und Premieren

« »
  • Cinema for Peace Bianca Jagger
    Amnesty International-Aktivistin Bianca Jagger war bei Cinema for Peace dabei, das in diesem Jahr wieder am Gendarmenmarkt stattfand. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Cinema for Peace Pussy Riot
    Die größte Aufmerksamkeit bei "Cinema for Peace" galt den aus russischen Gefängnissen entlassenen Pussy Riot-Aktivistinnen Marija Aljoschina (l.) und Nadeschda Tolokonnikowa. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Cinema for Peace Rolf Eden
    In Siegerpose: Ex-Klubbesitzer Rolf Eden. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Cinema for Peace Isabel Edvardsson
    In typischer Pose zeigte sich auch Tänzerin Isabel Edvardsson. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Cinema for Peace Martina Gedeck Markus Imboden
    Frühlingshaft blumig kam Schauspielerin Martina Gedeck. Neben ihr Regisseur und Lebensgefährte Markus Imboden. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Cinema for Peace Collien Ferndandes
    Glitzer-Berlinale mit Collien Ulmen-Fernandes. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Arte in der Akademie der Künste Hanna Schygulla Gottfried Langenstein
    Die große Hanna Schygulla mit Gottfried Langenstein, Arte-Vizepräsident und somit Gastgeber eines Empfangs des Senders in der Akademie der Künste. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Arte in der Akademie der Künste BayBjane
    Die wahrscheinlich kleinste Dragqueen der Welt BayBjane promotete den Film "One Zero One", der von ihrem ungewöhnlichen Leben handelt. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Arte in der Akademie der Künste Marie Bäumer Emily Atef
    Feierten zusammen bei Arte: Schauspielerin Marie Bäumer und Regisseurin Emily Atef. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Soiree francaise du cinema Sophie Rois
    Direkt gegenüber von der Arte-Party am Pariser Platz liegt die französische Botschaft. Dort wurde beim Soirée française du cinéma Sophie Rois der "Chevalier des arts et des lettres" für ihr künstlerisches Schaffen verliehen. Hier bekommt Rois den Orden von Botschafter Maurice Gourdault-Montagne angesteckt. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Soiree francaise du cinema Sophie Rois Christopher Buchholz
    Der zweite Ausgezeichnete war Christopher Buchholz (r.), Schauspieler und Leiter der Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart. Rois und Buchholz sind nun also Ritter der Ehrenlegion. Links neben ihnen: der Botschafter. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Soiree francaise du cinema Isabelle Giordano
    Moderatorin des Arte-Abends war Isabelle Giordano. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Bar Tausend Stormy Monday-Party Anna Thalbach Nellie Thalbach
    Eine dieser netten Berlinale-Partys, bei denen der Außenstehende nicht ganz genau weiß, was eigentlich gefeiert wird, aber trotzdem viele nette Menschen da sind, fand in der Bar Tausend statt. Summerstorm Entertainment und Filmhouse Germany luden zum "Stormy Monday" und nicht nur Nellie (l.) und Anna Thalbach kamen ... Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Bar Tausend Stormy Monday-Party
    ... Nachwuchs-Star und Goldene Kamera-Gewinnerin Emilia Schüle (l.) war mit ihrer Agentin Lisa auch da. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Bar Tausend Stormy Monday-Party Hans Weingärtner, Julie Engelbrecht
    Ebenfalls dabei: Regisseur Hans Weingartner ("Die fetten Jahre sind vorbei") und Schauspielerin Julie Engelbrecht (unter anderem im Tatort "Hochzeitsnacht" zu sehen). Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Preis der deutschen Filmkritik Burghart Klaußner
    Schauspieler Burghart Klaußner ("Das weiße Band") moderierte die Verleihung des Preises der deutschen Filmkritik in der Tube Station. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Preis der deutschen Filmkritik Katrin Gebbe
    Ausgezeichnet wurden unter anderem Regisseurin Katrin Gebbe für ihr Spielfilmdebüt "Tore tanzt" ... Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Preis der deutschen Filmkritik Sascha Andreas Gersak
    ... Sascha Andreas Gersak als Darsteller von Murat Kurnaz in "5 Jahre Leben" und Benno in "Tore tanzt" ... Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Preis der deutschen Filmkritik Antonia Lingemann
    ... Antonia Lingemann für Mathilda in "Bastard" ... Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Preis der deutschen Filmkritik Edgar Reitz
    ... und Regisseur Edgar Reitz für seinen Spielfilm "Die andere Heimat". Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Preis der deutschen Filmkritik Leander Modersohn, Lara Sekanina
    Zu Gast beim Preis der Filmkritiker waren unter anderem Schauspieler Leander Modersohn ("Oh Boy") und seine Freudnin Lara Sekanina. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Deutscher Schauspielerpreis Heinz Hoenig
    Im Theater des Westens wurde der Deutsche Schauspielerpreis 2014 verliehen - quasi die Auszeichnung der Schauspieler-Gewerkschaft. Es moderierte Aline von Drateln - hier auf der Bühne mit Schauspieler Heinz Hoenig. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Deutscher Schauspielerpreis Klaus Maria Brandauer
    Bester Schauspieler in einer Hauptrolle wurde Klaus Maria Brandauer für "Die Auslöschung" in der ARD. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Deutscher Schauspielerpreis Aron Lehmann
    Regisseur Aron Lehmann zeigt 'seinen' Preis für das beste Ensemble bei "Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel". Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Deutscher Schauspielerpreis Arnd Klawitter Florian Teichmeister
    Zwei preisgekrönte Schauspieler: Arnd Klawitter (l.) wurde als bester Akteur in einer komödiantischen Rolle für "Oh Boy" und "Harry nervt" geehrt. Florian Teichtmeister überzeugte die Kollegen in den ZDF-Produktionen "Spuren des Bösen" und "Racheengel". Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Deutscher Schauspielerpreis Heinrich Schafmeister
    Heinrich Schafmeister erhielt einen Sonderpreis. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Deutscher Schauspielerpreis Gwisdek Claudia Michelsen
    Als Gäste im Theater des Westens dabei: Michael und Robert Gwisdek sowie Claudia Michelsen (v.l.). Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Das finstere Tal Sam Riley
    Der deutsche 'Alpen-Western' "Das finstere Tal" lief am Montagabend als Berlinale Special. Gefeiert wurde im Pearl in Charlottenburg. Hier ist Hauptdarsteller Sam Riley mit Produzentin Manuela Stehr (X-filme) zu sehen. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Das finstere Tal Paula Beer
    Die weibliche Hauptrolle spielt Paula Beer ... Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher
  • Das finstere Tal Andreas Prochaska
    ... Regie führte der in diesem Jahr mit dem Emmy geehrte Wiener Andreas Prochaska. Foto: André C. Hercher - ©André C. Hercher

Die Veranstaltungsdichte im Rahmen der 64. Berlinale bleibt unverändert hoch: Am 10. Februar zeigte sich die Filmbranche bei Cinema for Peace im Konzerthaus am Gendarmenmarkt engagiert und begrüßte Pussy Riot. Unter den Gästen waren auch Rolf Eden oder Martina Gedeck. An anderer Stelle wurde Sophie Rois ein Orden verliehen, deutsche Schauspieler bekamen Preise von Kritikern und die Schauspieler-Familie Thalbach feierte ebenso wie der englische Gast Sam Riley, jedoch an verschiedenen Orten. Wir waren auf fast allen Partys dabei - unsere Fotos findet ihr in der Bilderstrecke.

Mehr Berlinale-Bilder:

Roter Teppich am 9. Februar

Stars auf der Berlinale - Tag 4

Berlin

Roter Teppich am 7. Februar

Stars auf der Berlinale - Tag 2

Berlin

Konzerthaus Berlin

Gendarmenmarkt 2
10117 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Kultur & Events"

Kultur & Events

Für Jonny Knüppel geht es um alles

Für Jonny Knüppel geht es um alles

Seit Sommer wird auf dem Gelände des Underground-Clubs Jonny Knüppel … mehr Kreuzberg

Neueröffnungen

Neu in Prenzlberg: Indoor-Golf

Neu in Prenzlberg: Indoor-Golf

Über 20 Golfclubs gibt's allein in Berlin und Umgebung. Gehören zu Golf … mehr Prenzlauer Berg

Gewinnspiele

3 x 2 Tickets für Stomp zu gewinnen

3 x 2 Tickets für Stomp zu gewinnen

Fegen und mit der Mülltonne klappern sind keine Musik in deinen Ohren? … mehr Mitte

Sehenswürdigkeiten

Was passiert denn jetzt mit dem Spreepark?

Was passiert denn jetzt mit dem Spreepark?

Der Lost Place im Plänterwald wird nun zum Kultur- und Kunstpark … mehr Treptow

Kultur & Events

Lollapalooza: Hier kommt das Line-up 2018

Lollapalooza: Hier kommt das Line-up 2018

Am 8. und 9. September 2018 geht das Lollapalooza Festival in die vierte … mehr Charlottenburg

Kinos

Leiser Protest, große Wirkung mit Youngster-Cast!

Leiser Protest, große Wirkung mit Youngster-Cast!

19 Schüler werden in den späten 50ern im Osten vom Abitur ausgeschlossen, … mehr Brandenburg

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen