• Freitag, 06. Januar 2012

Haus des Rundfunks

Das Sprachrohr Berlins

  • Haus des Rundfunks
    Ein architektonisch und rundfunkgeschichtlich wichtiges Gebäude. Foto: KULTURpur - ©Christian Kourik

Das Haus des Rundfunks in Berlin Charlottenburg. Hier trifft Rundfunkgeschichte auf aktuelle Radioprogramme.

Um die Radiosendungen vor dem Straßenlärm zu schützen, konzipierte der Berliner Architekt Hans Poelzig das Haus des Rundfunks nach bestimmten qualitativen Gesichtspunkten. Diese sahen vor, alle Büro- und Redaktionsräume nach außen hin zu bauen. Auf der Innenseite des Gebäudes wurden demnach sämtliche Studios angelegt, die durch ihre Lage vor Lärm geschützt waren. Dies hatte einen positiven Einfluss auf die Klangqualität der Radiosendungen. Ein Aspekt, der Poelzig sehr am Herzen lag. Doch nicht nur für das Radio wurde produziert. Das erste reguläre Fernsehprogramm wurde ebenfalls im Haus des Rundfunks, welches sich gegenüber dem Funkturm befindet, ausgestrahlt.

Hier spricht Berlin

Viele interessante Radioformate werden im Haus des Rundfunks produziert. Das Inforadio, das Kulturradio sowie Radio 88,8 werden hier über den Äther geschickt. Wer die Musik lieber live hört, ist beim Haus des Rundfunks aber auch gut aufgehoben. Der große Sendesaal dient als Veranstaltungsort für diverse Konzerte und Veranstaltungen.

Haus des Rundfunks

Masurenallee 8-14
14057 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: kompakt
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Familie

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Endlich geht es in Berlin rund: Karls Achterbahn

Für die meisten ist es immer noch der Erdbeerhof vor den Toren der Stadt, … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Top 5: Ungehypte Lieblingsorte in Treptow

Treptow feiert gerade 450. Geburtstag. Grund genug, über unsere … mehr Treptow

Wohnen & Leben

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Dein Urlaubsplaner für die Brückentage

Die erste gute Nachricht ist, dass jeder Feiertag 2018 auf einen Werktag … mehr Berlin

Wohnen & Leben

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Darum ist der Teutekiez am schönsten

Oderberger Straße, Kastanienallee und Weinbergspark kennt doch eigentlich … mehr Mitte, Prenzlauer Berg

Grünes Berlin

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Diese Insel ist noch lange nicht out!

Die Pfaueninsel hat Besucher verloren. Viele Besucher. Wir konnten uns … mehr Zehlendorf

Wohnen & Leben

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Geniale Arbeitserfahrungen im Ausland

Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen