Erster deutscher Store

Neu in Mitte: Nachhaltige Basics in farbenfroh von Colorful Standard

Wer gerne Buntes trägt, wird im Colorful Standard garantiert happy.
Wer gerne Buntes trägt, wird im Colorful Standard garantiert happy.
Simple, coole Schnitte für lässige Teile wie T-Shirts, Sweater oder Jogginghosen verpackt in insgesamt 50 verschiedenen Farben – das macht die dänische Marke Colorful Standard. Und das Beste: Die guten Stücke sind aus 100 % Bio-Baumwolle und stammen aus nachhaltiger Produktion.

Burned yellow, cloudy grey oder steel blue – so heißen nur drei der insgesamt 50 umweltfreundlichen Farben, die du bei Colorful Standard auswählst. Das Prinzip ist wirklich einfach: Jedes Teil, ob Longsleeve, Short oder Hoody, für Frauen und Männer, gibt’s bei der dänischen Marke in einer tollen Couleur, ganz nach Persönlichkeit oder Typ.

Und das Wichtigste und Beste: Die Klamotten haben einen nachhaltigen Anspruch. Soll in erster Linie heißen: Die Baumwolle ist zu 100 Prozent Bio-Qualität, die verwendete Merinowolle zu 100 Prozent recycelt, die Farbstoffe sind Ökotex zertifziert, also ohne schädliche Chemikalien, und die Produktion findet in Portugal unter fairen Arbeitsbedingungen statt. Dafür sind die organischen Basics nicht ganz günstig: Der klassische Sweater kostet 70 Euro, die Sweatpants 80 Euro und das T-Shirt liegt bei 35 Euro.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Colorful Standard (@colorfulstandard)

Der Berliner Store ist der erste in Deutschland und feierte am 28. April Eröffnung. Du findest hier eine breite Produktpalette auf stylishen, von Colorful Standard selbst designten Regalen, und natürlich jede Menge Farben – von der Socke bis zur Beanie.

Colorful Standard, Münzstr. 11a, 10178 Berlin

Webseite öffnen


Montag bis Samstag 11:00 bis 19:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema