Rekordversuch im Friedrichstadt-Palast

Friedrichstadt-Palast serviert 5.555 Pfannkuchen

Friedrichstadt-Palast serviert 5.555 Pfannkuchen
Im Oktober wird ein neues Stück den Friedrichstadt-Palast erstrahlen lassen - so hofft man.
Friedrich-Wilhelm-Stadt - Am letzten Aprilwochenende feiert der "neue" Friedrichstadt-Palast mit einem zuckersüßen Rekordversuch sein 30-jähriges Jubiläum.

Zum Glück ist die Fastenzeit vorbei. Denn sonst würde allen Schleckermäulern und Show-Enthusiasten am 27. April ein echtes Highlight entgehen. Vor 30 Jahren weihte die DDR-Führung – als Ersatz für das 1919 unter dem Namen „Großes Schauspielhaus“ eröffnete und baufällig gewordene alte Veranstaltungsgebäude – den letzten offiziellen Pracht- und Funktionsbau des sozialistischen Staates ein.

Mit der Wende war das Schicksal des neuen Friedrichstadt-Palastes jedoch nicht besiegelt. Das Veranstaltungsgebäude, ein Paradebeispiel für die „Sozialistische Postmoderne“, hat sich heute zum gefragtesten Show- und Revue-Palast der Hauptstadt gemausert. Er beherbergt unter anderem die größte Theaterbühne der Welt und kann jährlich rund eine halbe Million Besucher begrüßen.

Anlässlich des 30. Jubiläums des Palastes wird Ende April ein spektakuläres Geburtstags-Event auf die Beine gestellt. Aus 320 Kilogramm Hefeteig, 150 Kilogramm Erdbeerkonfitüre und 40 Kilogramm Zuckerglasur entsteht dann die mit 555 Metern längste Pfannkuchen-Reihe der Welt. Die insgesamt 5.555 leckeren Gebäckstücke werden im Foyer des Friedrichstadt-Palastes arrangiert und wollen natürlich von möglichst vielen Gratulanten verspeist werden.

Mit-essen darf,  wer per Losglück eines der 300 exklusive Backstage-Tickets für die Geburtstags-Party des Palastes ergattert hat. Die glücklichen Gewinner können sich außerdem eine eigens konzipierte Technikshow ansehen. Dabei kommen unter anderem das 225 Tonnen schwere Wasserbecken, die höhenverstellbare Scheiben-Pyramide und die hochmoderne Soundanlage des Friedrichstadt-Palastes zum Einsatz. Zur regulären Abendvorstellung um 18.30 Uhr sind dann wieder alle Besucher herzlich eingeladen.

Friedrichstadt-Palast Berlin, Friedrichstr. 107, 10117 Berlin

Telefon 030 23262326
Fax 030 23262323

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Theaterkasse:
Montag bis Sonntag von 10:00 bis 18:30 Uhr (außer 24. Dezember und 1. Januar)

Friedrichstadt-Palast Berlin

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Freizeit + Wellness | Kultur + Events | Liebe

Top 10: Events für Singles in Berlin

So groß die Zahl der einsamen Herzen ist, so vielfältig sind in Berlin die Möglichkeiten […]