Friedrichshain
Jugendclub Skandal in Friedrichshain

Einfach mal zusammen abhängen

Einfach mal zusammen abhängen
Ob Basketball, Kochkurs oder digitaler Videoschnitt - mitmachen ist im Jugendclub Skandal in Friedrichshain dringend erwünscht. Unter dem Motto "Integration ist, anderen die Möglichkeit zu geben, aktiv in der Gesellschaft mitzuwirken" sind alle interessierten Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren herzlich willkommen.

Der Jugendclub Skandal in der Gryphiusstraße bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Wer’s sportlich mag, dem stehen Tischtennis, Billard, Volleyball, Basketball und Fußball zur Auswahl. Der Jugendclub Skandal unterstützt die Jugendlichen allerdings in mehr als nur in sportlicher Hinsicht. Das Team vom Club bietet Hilfe zu verschiedenen Problemen. Nicht nur beim Kochen und Backen holen sich die Kids Tipps und Ratschläge. Die Betreuer helfen gern bei Hausaufgaben, dem Schreiben von Bewerbungen oder geben Nachhilfe in Sachen Computer. 

Skandal Records

All diejenigen, die schon immer mal ihren eigenen Song aufnehmen wollten, denen dafür aber das richtige Equipment fehlte, bietet der Jugendclub Skandal ein eigenes Tonstudio. Das Projekt wird professionell geleitet. Der Jugendclub Skandal unterstützt nicht nur die Bands von morgen bei der Produktion eigener Stücke, ihnen wird auch schon die Möglichkeit geboten, ihr Demoband auf CD zu pressen.

Klappe… und Action!

Für Jung-Fotografen und Hobby-Filmer hat der Jugendclub Skandal sogar ein eigenes Fotostudio. In diesem werden sowohl analoge als auch digitale Bildformate bearbeitet. Und für Freunde der bewegten Bilder gibt es im Jugendclub Skandal ein Videoschnittgerät. Wer nicht so richtig weiß, wie das alles funktioniert, der wendet sich an die professionellen Mitarbeiter.

Shake your cans

Im Jugendclub darf gesprayt werden, bis die Dosen leer sind. Im eigenen Graffiti-Bereich, der „Wall of Fame“ , darf man taggen und sprayen, ohne Angst vor der Polizei zu haben. Regelmäßig finden hier auch Graffiti-Workshops statt, in denen die jugendlichen Sprayer neue Techniken lernen und ihre Spraykünste verbessern lernen.

Jugendclub Skandal, Gryphiusstraße 29, 12045 Berlin

Telefon 030-2922409

Webseite öffnen


Montag bis Donnerstag von 14.30 bis 21 Uhr | Mittwoch bis 20 Uhr | Freitag von 15.30 bis 21 Uhr

Jugendclub Skandal

Weitere Artikel zum Thema Familie, Kultur + Events

Kultur + Events | Wohnen + Leben

Top 10: Berliner Nörgelthemen

Berliner jammern gern. Und weil das Wetter und die lieben Nachbarn einfach zu wenig hergeben, […]
Ausstellungen | Kultur + Events | Museen

Kunstwerke anfassen erwünscht!

Edward Munchs "Der Schrei" und Mona Lisas Lächeln sind ohne Frage Kunstwerke – mit dir […]
Kultur + Events | Theater

Gerlinde bei den Wühlmäusen

Gerlinde Jänicke ist Morgenmoderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf QIEZ verrät sie jede […]