Antikmeile Suarezstraße in Charlottenburg

Trödeln erlaubt

30 Antiquitäten-Händler in einer Straße laden zum Bummeln und Verweilen ein.
30 Antiquitäten-Händler in einer Straße laden zum Bummeln und Verweilen ein.
Eine echte Alternative zum Gedrängel auf dem Flohmarkt am Wochenende ist die Antikmeile Suarezstraße in Charlottenburg. Denn nirgendwo in Deutschland existiert eine so hohe Dichte an Antiquitäten-Läden wie hier.

Vintage-Fans und Kunstschatz-Sammler haben eine zentrale Tummelstelle: die Suarezstraße in Charlottenburg.  Zwischen der Prachtmeile Kaiserdamm und der belebten Kantstraße erstreckt sie sich mit über 30 Antiquitätengeschäften. Ob Lampen oder Möbel, herrlicher Nippes oder nostalgische Bilder, antikes Spielzeug oder Kuriositäten, Gläser, Schmuck oder Art Déco – das Angebot ist beachtlich. Wer in dieser Antikmeile zum ersten Mal einkauft, staunt vor allem über den Preis: Viele Antiquitäten sind hier deutlich günstiger als auf den meisten Flohmärkten.

Die Straße ist jünger als ihre Produkte

Auch wenn die Suarezstraße unter dieser Bezeichnung mehr als 100 Jahre alt ist, gibt es die hohe Konzentration an Geschäften für Antiquitäten noch nicht sehr lange. Erst als sich in den 70er Jahren die „Sperrmüllaktionen“, und damit die Wiederentdeckung von alten Gegenständen, häuften, entwickelte sich diese Flaniermeile zur Antikmeile. Dazu passt bis heute auch das charakteristische Straßenbild mit seiner alten Bausubstanz.

Attraktion im September: der „Tag der offenen Straße“

Seit 2002 findet jedes Jahr am ersten September im Monat ein großes Motto-Sommerfest auf der Antikmeile statt. Mehrere zehntausend Besucher flanieren dann über die Suarezstraße, um das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern oder um einfach nur das Fest zu genießen. Selbstverständlich sind sämtliche Aktivitäten der Veranstaltung „antik“ – von der Musik über die Kostüme und Uniforme der Verkäufer bis hin zu den Autos aus der Feuerwache Suarezstraße. Der Eintritt ist frei.


Quelle: kompakt

Antikmeile Suarezstraße, Suarezstraße, 14057 Berlin

30 Antiquitäten-Händler in einer Straße laden zum Bummeln und Verweilen ein.

30 Antiquitäten-Händler in einer Straße laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Weitere Artikel zum Thema