Großes BFB-Firmenjubiläum

Die "Auf den Punkt"-Party

Die "Auf den Punkt"-Party
Runde Sache: Der Slogan des Berliner Verlags BFB "Auf den Punkt."
Karl-Marx-Allee - Seit 90 Jahren bekannt fürs Bekanntmachen! BFB Best Media4Berlin, unter anderem Verleger von Gelbe Seiten für Berlin, feierte am Freitag 90-jähriges Firmenjubiläum in Mitte. Das Motto: eine Zeitreise in die Goldenen Zwanziger.

90 Jahre alt und doch kein Stück von gestern: Das stellte BFB zum Geburtstag wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis. Passend zum Jahrgang der großen Jubiläumssause erschienen die Gäste im 20er-Jahre-Outfit in der Bar Babette, um sowohl die Goldenen Zwanziger als auch Gelbe Seiten zu feiern. Neben dem wohl berühmtesten Branchenbuch gehören mittlerweile ebenso QIEZ, kompakt und Online Services zum Verlag. „BFB hat Substanz, die in 90 Jahren auf- und ausgebaut wurde. Egal, ob Print, Online oder Mobile – wer so viele Jahrzehnte Erfahrungsvorsprung hat wie wir, kommt einfach schneller auf den Punkt“, sagen Susanne Engel und Jürgen Pranschke, die beiden Geschäftsführer von BFB.

Auf den Punkt war auch die Jubiläumsfeier des einstigen „Branchen-Fernsprechbuches“. Nach einer kleinen Ansprache der Geschäftsführung tanzten die Mitarbeiter unter der Anleitung von zwei Tanzlehrern Charleston, Jive und Lindy Hop. Für das leibliche Wohl sorgte Lindner mit Berliner Spezialitäten wie Kartoffelsuppe, Currywurst und Bulette. Ein Bauchladenmädchen verschenkte Süßigkeiten. Und weil die 20er Jahre bekannt sind für ausschweifende Feste, versuchten die Gäste an Black Jack-, Poker- und Roulette-Tischen spielend ihr Glück.

Der Verlag aus Berlin für Berlin

Der mittelständische Medienverlag wird mit Susanne Engel in vierter Generation als Familienunternehmen geführt. „Unsere Geschichte begann einst damit, dass mein Urgroßvater Max Riesebrodt die Idee zum heutigen Berliner Urgestein Gelbe Seiten 1924 aus New York mitbrachte“, erinnert sich seine Urenkelin. Und Geschäftsführer Pranschke ergänzt: „Nur wenn wir wissen, wo wir herkommen, was wir bisher geleistet haben, können wir uns neuen Herausforderungen stellen.“

Heute steht der Traditionsverlag mit Gelbe Seiten für Berlin, QIEZ, kompakt und Online-Services wie kein zweiter für die Hauptstadt, gewann bereits mehrfach den Deutschen VerzeichnismedienPreis. Als Branchenexperte stützt sich der Verlag auf sein vierfach stabiles Fundament: erfolgreiche Medien, innovative Produkte, umfassende Serviceleistungen und starke Kooperationspartner. „Unsere Vision ist es, dass BFB BestMedia4Berlin die führende Marke für Medien- und Vermarktungskompetenz in Berlin wird“, sagt Geschäftsführerin Engel. In diesem Sinne: Auf die nächsten 90 Jahre.

Du hast auch etwas zu feiern und planst eine 20er-Jahre-Party? Dann wirst du bei Retronia garantiert fündig. Der Laden in der Damaschkestraße bietet von Knickerbockerhosen, über Kleider und Cabriotücher jede Menge Mode und Accessoires von damals an. Auch online!

Bar Babette, Karl-Marx-Allee 36, 10178 Berlin

Telefon 0176 38388943

Webseite öffnen


Täglich ab 18:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Familie | Kultur + Events

Familien-Tipps fürs Wochenende

15. bis 17. Februar 2019 – Zu Hause ist es doch am schönsten. Allerdings ist […]