Die Galerie M Marzahn

Multimedia und Kunst

Von hier aus beginnt die Reise des "Trojaners". An drei Tagen im Juli wird er auf der Marzahner Promenade zu sehen und zu riechen sein.
Von hier aus beginnt die Reise des "Trojaners". An drei Tagen im Juli wird er auf der Marzahner Promenade zu sehen und zu riechen sein. Zur Foto-Galerie
Die Galerie M Marzahn bietet eine Ausstellungsfläche für Künstler, die den städtischen Raum thematisieren. Gewerbeimmobilien werden als temporäre Ateliers vermietet.

Die Galerie M Marzahn zeigt und fördert Projekte von professionellen Künstlern, die den städtischen Raum thematisieren. In vielen Ausstellungen zeigt sich eine Verbindung von zeitgenössischen Multimedia-Elementen und klassischen Kunst-Techniken. Das Ausstellungskonzept soll sich auf einen konkreten Ort im städtischen Raum beziehen, die künstlerische Arbeit sich mit diesem Ort auseinandersetzen. Neben wechselnden Ausstellungen sind in der Galerie M Marzahn Dokumentationen zur Geschichte und Gegenwart der Kunst in Marzahn-Hellersdorf zu sehen.

Ort und Ausstattung

Die Galerie M Marzahn ist ein Projekt der Abteilung Bildung, Kultur und Immobilien im Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe des S-Bahnhofs Marzahn und ist vom Stadtzentrum in weniger als einer halben Stunde zu erreichen. Die Galerie M Marzahn besitzt eine medientechnische Ausstattung. Es stehen 400 Quadratmeter Ausstellungsfläche zur Verfügung. Sie erlauben eine angemessene Präsentation zeitgenössischer Kunst im urbanen Raum.

Gewerbeimmobilien als Ateliers

In Marzahn mieten Künstler Gewerbeimmobilien zur Zwischennutzung als temporäre Ateliers. Die Galerie M Marzahn hat mit der Wohnungsgesellschaft Degewo das Kooperationsprojekt geschaffen. Das Angebot richtet sich an professionelle Künstler. Sie müssen einen entsprechenden Hochschulabschluss nachweisen oder Mitglied in einer Berufsorganisation sein. Die Verträge werden für drei Monate abgeschlossen, mit der Option auf Verlängerung. Interessenten bewerben sich mit einer kurzen Beschreibung der künstlerischen Arbeit und einem Lebenslauf in der Galerie M Marzahn.

Foto Galerie


Quelle: kompakt

Galerie M, Marzahner Promenade 46, 12679 Berlin

In der Galerie M in Marzahn werden die Ergebnisse des künstlerischen Schaffens von Marzahner Bürgern im Rahmen des experimentellen Kunstcampus ausgestellt.

In der Galerie M in Marzahn werden die Ergebnisse des künstlerischen Schaffens von Marzahner Bürgern im Rahmen des experimentellen Kunstcampus ausgestellt.

Weitere Artikel zum Thema

Familie | Museen | Ausstellungen | Kultur + Events
Top 10: Museen für Kinder in Berlin
Langweilt sich der Nachwuchs schon, wenn er hört, dass es ins Museum gehen soll? Das […]
Ausstellungen | Kultur + Events
Must-See-Ausstellungen im März
In Berlin gibt es viel zu sehen und daher auch viel zu verpassen. Wir haben […]
Kultur + Events | Ausstellungen
Top 10: Must-See-Ausstellungen 2020
Klar, die Berlin Biennale, die Art Week und das Gallery Weekend bringen jede Menge neuen […]
Ausstellungen | Kultur + Events
Dieses Festival macht Marzahn great again
Marzahn feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag und schmeißt sich aus diesem Anlass veranstaltungstechnisch […]