Charlottenburg
Schloss Charlottenburg

Hülle wird generalüberholt

Hülle wird generalüberholt
Der Herbst bringt auch die Schließung des Neuen Flügels im Schloss Charlottenburg mit sich. In den nächsten Jahren wird die gesamte Hülle des Schlosses saniert.
Das Schloss Charlottenburg wird in den nächsten Jahren einer äußerlichen Sanierung unterzogen. Ab Anfang November bleibt zunächst der Neue Flügel bis voraussichtlich 2014 geschlossen.

Eines der prachtvollsten Gebäude Berlins, das Schloss Charlottenburg, wird ab November von außen aufwendig saniert. Die Arbeiten umfassen die Ausbesserung der gesamten Hülle des Schlosses, also der Fassaden, Dächer und der Geländeanschlüsse im Traufbereich, sofern diese noch nicht durchgeführt wurden. Die Sanierung dient dabei mehr als nur der Erhaltung der Bausubstanz. Nach Abschluss der Arbeiten sollen der Energieverbrauch niedriger und die klimatischen Bedingungen für die im Schloss ausgestellten Kunstwerke besser sein.

Stilbildender Schlossgarten

Das nach der Kurfürstin und späteren Königin Sophie Charlotte benannte Schloss entstand Ende des 17. Jahrhunderts nach Plänen von Arnold Nering und wurde später mehrmals umgebaut und erweitert. Der Schlossgarten gilt als das wichtigste Berliner Gartendenkmal – die Anlage war in Deutschland stilbildend; vergleichbare Parks und Gärten gab es zuvor vor allem in Frankreich.

Der erste Schritt der Hüllensanierung geht einher mit der Schließung des Neuen Flügels ab 1. November. Wie weitere Teile des Schlosses wurde dieser Flügel nach der Thronbesteigung Friedrichs des Großen auf dessen Initiative hin errichtet. Voraussichtlich wird er nun bis 2014 nicht zugänglich sein. Bis Ende Oktober besteht noch die Gelegenheit, alle für Besucher freigegebenen  Bereiche des Schlosses Charlottenburg zu besichtigen. Für den 31. Oktober ist ein Infotag mit Sonderführungen geplant.

Das Alte Schloss Charlottenburg kann weiterhin besichtigt werden. Öffnungszeiten von November bis März: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

Lesen Sie mehr:

 

Und welche Gebäude sind Ihnen in Berlin die liebsten?

Schloss Charlottenburg, Spandauer Damm 10-22, 14059 Berlin

Telefon 030 320910

Webseite öffnen


1. April bis 31. Oktober: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr | 1. November bis 31. März: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Sehenswürdigkeiten

Kultur + Events | Sehenswürdigkeiten

Wandelism geht in die zweite Runde

Die Street-Art-Künstler von Wandelism wollen es nochmal wissen und verwandeln ab dem 26. April bis […]