Dodo's Blow Dry Bar

Neu in Mitte: Verföhn-Programm in der Blow Dry Bar

Neu in Mitte: Verföhn-Programm in der Blow Dry Bar
In Dodo's Blow Dry Bar macht Stylist Dominic Keller Berliner und Touris schick.
Mitte – Nahe dem Rosenthaler Platz pustet dich jetzt einer durch, der sonst diverse Promis aufhübscht. Dominic Keller hat da nämlich einen neuen Salon eröffnet, in dem er dir mit dem Föhn und Schminkpalette das richtige Styling verpasst.

Manchmal braucht man einfach nur eine kurze Schönheitsbehandlung, eine kleine Dosis Luxus und jeder noch so ätzende, regnerische Herbsttag wird im Handumdrehen sonniger. Manchmal steht aber auch ein wichtiges Event an und man möchte sich dieses eine Mal nicht im eigenen, schlecht beleuchteten Berliner Altbaubadezimmer zurecht machen, sondern auf dem Stuhl vom Profi. Für beide Fälle gibt es jetzt die Pop-up Blow Dry Bar im Design Hotel Amano von Beauty-Experte Dominic Keller.

Er stylte schon Bonnie Strange, Lena Meyer Landruth, Berliner It-Girl Jackie Hyde und die erfolgreiche Bloggerin Caro Daur: Dominic Keller ist – zumindest in der Hauptstadt – kein Unbekannter und wenn man so will fast schon selbst ein Promi. Nun hat der 29-Jährige im Amano Hotel seine Dodo’s Blow Dry Bar eröffnet, in der er seine Styling-Künste unter Beweis stellt – auch für die spontane Laufkundschaft. Da wird gestylt, geföhnt, geschminkt und frisiert, nur die Haare schneiden und colorieren kann man sich hier nicht.

Der Trend aus L.A und NYC in Berlin

Denn die Dodo’s Blow Dry Bar ist kein Friseur. Vielmehr geht es Dominic Keller darum, Hotelgästen, Berlinern und Berlinbesuchern ein schnelles Styling oder ein schickes Make-up zu verpassen – während eines Business-Trips, einer Shopping-Tour oder vor einem Gala-Abend. Damit holt der Berliner Stylist die Stylingbars aus L.A., New York oder London auch in die Hauptstadt.

Bezahlbare Preise bei Dodo’s Blow Dry Bar

Insgesamt vier Plätze bietet die Dodo’s Blow Dry Bar. Wer mag, kann einen Termin vorab machen, muss man aber nicht: Bei Dominic Keller kann man auch spontan vorbeischauen, eventuell muss man ein paar Minuten Wartezeit einplanen, aber das ist erträglich: immerhin dauert ein „Blowout“ nicht ganz so lange wie ein kompletter Besuch beim Friseur und in dem schicken Wohnzimmer-artigen Studio kann man sich auch wunderbar bei einem Magazin und einem Cappuccino einen Samstagnachmittag vertreiben. Und das auch noch zu relativ fairen Preisen, die so gar nicht Berlin-Mitte-mäßig sind: Ein Styling in der Dodo’s Blow Dry Bar ist mit oder ohne Waschen zu Preisen ab 20 Euro bis 36 Euro buchbar.

Dieser Artikel wurde uns vom Blog Louise et Hélène zur Verfügung gestellt.

Dodo's Blow Dry Bar, Rosenthaler Straße 66, 10119 Berlin

Dodo's Blow Dry Bar

Screenshot der Website dominic-keller.de/dodo-s-blow-dry-bar

Weitere Artikel zum Thema Beauty, Neueröffnungen

Bars | Essen + Trinken | Neueröffnungen

Neu in Prenzlberg: Stone Brewing Tap Room

Hier wird Bierliebe zelebriert: Das Stone Brewing in Mariendorf eröffnet eine zweite Location in der […]
Beauty | Freizeit + Wellness

Ryoko: Der Relax-Hotspot in Neukölln

Die Event- und Brandagentur muxmäuschenwild präsentiert dir hier regelmäßig eine spannende Adresse, ein tolles Produkt […]
Beauty | Freizeit + Wellness

Top 5: Friseure in Friedrichshain

In Friedrichshain hast du zwischen vielen Friseuren die Qual der Wahl. Aber wer verpasst dir […]
Cafés | Essen + Trinken | Neueröffnungen

Neu in Mitte: Grünes im The Greens

Kräuter aus dem Urban-Garden, Bio-Kaffee und Lunch zu freundlichen Preisen in Berlin-Mitte: Das The Greens […]