Dry Bar

Waschen, Föhnen, Föhnen

Bis auf eine Ausnahme haben alle Mitarbeiterinnen einen Meisterinnen-Titel im Friseur-Handwerk.
Bis auf eine Ausnahme haben alle Mitarbeiterinnen einen Meisterinnen-Titel im Friseur-Handwerk. Zur Foto-Galerie
Am Walter-Benjamin-Platz hat eine Blow Dry Bar eröffnet – aber was genau ist das noch gleich? Ein Blick von Berlin nach Los Angeles und wieder zurück.

Statt Cut-and-Go, wird in der neuen Dry Bar gerade aufs ausgiebige Föhnen Wert gelegt. Kundinnen wählen aus einem sogenannten Stylebook aus, ob ihnen eher der Sinn nach einem Metropolitan, einem Cuba Libre oder doch einem Mojito steht, und lassen sich dann für 35 Euro die Haare so stylen, wie das jeweilige Model sie trägt. Hinter den sieben Cocktails zur Auswahl stecken verschiedene Föhnfrisuren und in maximal 45 Minuten sieht das eigene Haar so aus wie auf dem Foto. Woher die Idee kommt? Inhaber Sascha Stolic erklärt: „Das Konzept stammt aus den USA. Wir haben in Nordamerika sowie in Großbritannien unzählige Blow Dry Bars besucht. Dort wächst die Zahl dieser stetig an.“ In Deutschland hat er mit seiner Filiale aber die erste dieser Art eröffnet.

Neben dem Föhn-Service, den man auch ohne Termin in Anspruch nehmen kann, gibt es die Möglichkeit, sich an der Eyebrow-Bar die Augenbrauen formen oder färben zu lassen. Uns interessierte aber natürlich auch, warum Stolic sein Konzept der bundesweit ersten Föhn-Bar ausgerechnet am Walter-Benjamin-Platz umgesetzt hat. „Das Ensemble verfügt über ein öffentliches Parkhaus. Da in Berlin leider nicht immer die Sonne scheint, haben wir es als Vorteil gesehen, das unsere Kundinnen einen angebundenen, überdachten Stellplatz vorfinden, mit dem Lift oder der Treppe ein Stockwerk hoch unter die Kolonnaden kommen, und so geschützt in als auch von der Dry Bar kommen können“, sagt Stolic. „Der zweite Grund ist die trendige Umgebung sowie der Platz an sich samt Gebäude-Ensemble mit den Art-Deko-Lampen und Säulen. Außerdem war der Walter-Benjamin-Platz für uns auch deshalb der perfekte Standort, weil sich die Mütter bei uns stylen lassen, während ihre Kids auf dem weitläufigen Platz spielen können.“

Foto Galerie

drybox by drybar, Budapester Straße 50, 10787 Berlin

Telefon 030 45086726
Fax 030 45086727

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Samstag von 10:00 bis 20:00 Uhr

Hier wird geföhnt, was der Trockner hergibt.

Hier wird geföhnt, was der Trockner hergibt.

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Beauty
Top 10: Kosmetikstudios in Berlin
Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer ist die schönste im ganzen Land? Du natürlich! Ein […]
Beauty | Freizeit + Wellness
Top 10: Tattoo-Studios in Berlin
Schwarz oder bunt, abstrakt oder traditionell, klein oder groß? Für jedes Tattoo findet du in […]