Ärger um Schulessen

Zehlendorfer Schule will Sodexo boykottieren

Ärger ums Schulessen in Zehelndorf.
Ärger ums Schulessen in Zehelndorf.
Eltern der John-F.-Kennedy-Schule wollen sich nicht mit dem Schulessen von Sodexo zu frieden geben. Sie drohen mit einem Boykott.

Die Zehlendorfer John-F.-Kennedy- Schule will sich nicht damit abfinden, dass sie künftig von dem Groß-Caterer Sodexo bekocht werden soll. „Die Eltern haben offen mit einem Boykott gedroht“, berichtete am Mittwoch die Gesamtelternvorsitzende Katja Hippler-Gromes. Am Abend sollte sich die BVV auf Antrag der Piraten mit dem Problem beschäftigen. Das bezirkliche Schulamt hingegen hält das Thema für beendet.

Veränderte Serviceleistungen in der Schule

Die Schule beanstandet nicht nur die Tatsache, dass ihr Votum bei der Wahl des Caterers von einer Jury des Bezirks überstimmt wurde. Vielmehr geben die Eltern an, dass Sodexo nicht den gleichen Service liefern wolle wie der bisherige Caterer. So sollten die Öffnungszeiten der Cafeteria eingeschränkt werden. In der Folge werde das Stundenvolumen des Küchenpersonals eingeschränkt. „Der Bezirk hat bei der Ausschreibung nicht berücksichtigt, dass zu uns auch eine Oberschule gehört“, vermutet Hippler-Gromes. Hingegen betont das Schulamt, dass man die Oberschule gar nicht habe ausschreiben müssen. Die Versorgung könne der Grundschulcaterer mit übernehmen.

Sodexo hat seit der Neuausschreibung des Essens zum  nach eigenen Angaben zehn Schulen weniger als vorher. Das liege aber nicht am Misstrauen nach dem Erdbeerskandal, sondern daran, dass man bei bestimmten Schulen bewusst gar nicht mitgeboten habe – insbesondere bei kleinen Schulen oder solchen mit langen Lieferwegen.


Quelle: Der Tagesspiegel

John-F.-Kennedy-Schule, Teltower Damm 95, 14167 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Ausbildung + Karriere
Schließung von Grundschule abgewendet
Flusen, Staub, Hygienemängel: Die Zustände an Berlins Schulen in puncto Sauberkeit sind ein großes Problem. […]
Ausbildung + Karriere | Wohnen + Leben
Top 10: Besondere Berliner Bibliotheken
Hunderte Regalmeter mit noch unbekanntem Lesestoff. Gemütliche Sitzecken zum Stöbern. Und die nötige Ruhe, um […]
Wohnen + Leben | Ausbildung + Karriere
Top 10: Tipps für Erstis in Berlin
Groß, anonym und manchmal ganz schön anstrengend! Berlin ist zwar keine klassische Studentenstadt, dennoch sind […]