Der 9. September

Von Wikingern und Wolfskindern

Von Wikingern und Wolfskindern
Im Zoo Palast setzte man sich am selben Abend mit dem Schicksal der sogenannten "Wolfskinder" auseinander. Im Debütfilm von Regisseur Rick Ostermann wird ihre Geschichte in Erinnerung gerufen. Zur Foto-Galerie
Friedrichstadt / City West - Heute präsentieren wir die Bilder von zwei gänzlich unterschiedlichen Events. Zum einen wollen wir euch natürlich nicht die Ehrengäste bei der feierlichen Eröffnung der neuen Wikinger-Ausstellung im Martin-Gropius-Bau vorenthalten. Zum anderen fand weiter westlich, im Zoo Palast, ein etwas "schwereres" Event statt. Die Sondervorführung des Films "Wolfskinder" nämlich. Darin wird das Schicksal jener Kinder nachgezeichnet, die den Zweiten Weltkrieg als Waisen überlebten und sich in den Wirren der Zeit allein durchschlagen mussten.

Das könnte dich auch interessieren:

Foto Galerie

Martin-Gropius-Bau Berlin, Niederkirchnerstraße 7, 10963 Berlin

Telefon 030 254860
Fax 030 25486107

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Mittwoch bis Montag von 10:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag geschlossen

Martin-Gropius-Bau Berlin

Der Martin-Gropius-Bau in Berlin-Kreuzberg: Ab Juni 2012 werdne iher die Werke der Fotografin Diane Arbus gezeigt.

Weitere Artikel zum Thema

Ausstellungen
Ein Schiff wird kommen
Friedrichstadt - Ein Original-Nachbau eines Wikingerbootes kommt nach Berlin – das lockt selbst die dänische […]
Kultur + Events | Sehenswürdigkeiten
Schloss Biesdorf lässt auf sich warten
Vor rund elf Monaten haben die lang erwarteten Bauarbeiten an Schloss Biesdorf im Bezirk Marzahn-Hellersdorf […]
Essen + Trinken
Ein Ort für Whisky, Fußball und Musik
Gesundbrunnen – Eine gute Voraussetzung für tolle Kneipen-Atmosphäre ist, wenn man die Leidenschaft spürt, die […]