Essen im Mittelpunkt

Berlin Food Week in den Startlöchern

Beim Kreieren des Desserts.
Beim Kreieren des Desserts.
Alt-Stralau - In definitiv einzigartiger Atmosphäre in der alten Teppichfabrik M. Protzen & Sohn direkt an der Spree fand die erste Berlin Food Night statt, bei der ein erster Vorgeschmack darauf gegeben wurde, was sich im nächsten Jahr etablieren soll.

Es gibt eine Fashion Week, eine Art Week – warum eigentlich keine Food Week? So der Gedankengang von Alexander van Hessen und Sandro von Czapiewski, den beiden Geschäftsführern der neuen Berlin Food Week. Was bei dieser passieren soll? Unsere Stadt soll eine Bühne, eine Plattform bekommen für all die zahlreichen Menschen, die sich mit Essen auskennen – Profis der Gourmetküche genauso wie kreative DIYler und alle anderen Foodies, die an dem Thema interessiert sind. Die Vision dahinter: Berlin soll zu einer Food-Metropole von Weltrang werden. Und alle mit einer Leidenschaft für gutes Essen dürfen sich beteiligen.

Los geht’s im nächsten Jahr erst mal mit einem Food Weekend (samt Marktplatz, Food-Symposium und Stadt-Menü); erst 2015 soll dann die erste Food Week stattfinden.

Location im Umbruch

Auch interessant: Das heruntergekommene alte Fabrikgelände, in dem die Berlin Food Night stattfand, wurde von einem Immobilienunternehmen gekauft und soll umfassend aufgemöbelt werden. Das Projekt umfasst die Sanierung des alten Fabrikgebäudes aus dem Jahr 1865 und einer 1903 entstandenen Fabrikantenvilla, aber auch ein Neubau soll entstehen. Auf einem ca. 6500 Quadratmeter großen Grundstück entstehen ca. 8300 Quadratmeter Wohn- und Gewerbefläche. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz. Im September wurde der Bauantrag gestellt, 2014 sollen die Arbeiten starten.

Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten findest du hier.


Das könnte dich auch interessieren:

Berlin Food Week in den Startlöchern, Alt-Stralau 4, 10245 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Fastfood
Globaler Imbiss in der Markthalle
Beim ersten Street Food Thursday in der Kreuzberger Markthalle Neun servieren junge Köche ihre eigene […]
Essen + Trinken | Restaurants
Top 10: Restaurants am Wasser
Mit dem Meer können wir nicht dienen, dennoch gibt's auch in Berlin schöne Orte, an […]