Europas größte Indoor-Beachvolleyball-Halle

Baggern, was das Zeug hält

South Beach Berlin holt das Strand-Vergnügen in die Halle: Ob Sommer oder Winter – gezockt werden kann auf den Indoor-Courts bei Wind und Wetter.
South Beach Berlin holt das Strand-Vergnügen in die Halle: Ob Sommer oder Winter – gezockt werden kann auf den Indoor-Courts bei Wind und Wetter. Zur Foto-Galerie
Lankwitz – "All You Can Beach" heißt das Motto, unter dem es am 21. September im Süden Berlins, am Trachenbergring 85, sportlich zur Sache geht. Wie sollte es auch anders ein, wenn eine neue Beachvolleyball-Halle – das South Beach Berlin –  zu Eröffnungsspielen lädt. Ab 12 Uhr darf hier gebaggert, gepritscht und geschmettert werden – und das sogar for free!

Volleyball-Fans, Sportskanonen und Wellness-Freunde dürften im South Beach Berlin ein neues Mekka für sich entdecken: Sieben Indoor-Beach-Courts, zwölf Meter Hallenhöhe, „World Series Sand“, auf dem im August noch die WM-Elite in der Waldbühne spielte, Beach-Lounge und Wellness-Sauna – verteilt auf 2450 m² und beheizt mit 11,5 km Fußbodenheizung.

Je nach Wochentag und Uhrzeit kostet die Feldmiete pro Stunde zwischen 20 und 36 Euro und Bälle werden – sofern nicht im eigenen Besitz – für eine Gebühr von 1,50 Euro verliehen. Insgesamt ein angemessener Preis, wenn man bedenkt, dass bis zu zwölf Personen am Beachvolleyball-Vergnügen teilhaben können. Darüber hinaus werden auch Wintersaisonkarten angeboten, die besonders für Vielspieler attraktiv sein dürften.

Beachminton oder einen „Sex on the Beach“?

Wer eher auf kleine statt auf große Bälle steht, der kann sich auf insgesamt vier Feldern in Beachminton probieren, einem Ableger des Badmintons. Im Gegensatz zum klassischen Badminton wird hier jedoch auf einem kleineren Feld gespielt und natürlich – wie der Name bereits vermuten lässt – ebenfalls auf sandigem Untergrund.

Relaxt werden kann entweder vor oder nach dem Spielen entweder in der großzügig angelegten Beach-Lounge, bei kühlen Drinks oder stärkenden Speisen oder aber im hauseigenen Saunabereich, der Platznutzenden kostenlos zur Verfügung steht. Aber auch Nicht-Spielende können für ein kleines Aufgeld im heißen Dampfbad ins Schwitzen kommen.

Nähere Informationen zu Preisen, Öffnungszeiten sowie zu Park- und Fahrradabstellmöglichkeiten erhalten Sie hier.

Foto Galerie

South Beach Berlin, Trachenbergring 85, 12249 Berlin

Festnetz 030 68089864

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 10:00 bis 23:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage von 10:00 bis 22:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Sport
Hier wird gebaggert
Westend - In der Waldbühne können die Besucher noch bis zum 10. August Beachvolleyball auf […]