SinnesRausch

Go green: So planst du dein nächstes Event nachhaltig

Go green: So planst du dein nächstes Event nachhaltig
Nachhaltigkeit und Kreativität sind dem Team von SinnesRausch wichtig. Zur Foto-Galerie
Ob Geburtstag, Firmenfeier oder Workshop – du möchtest auch bei deinem nächsten Event nicht auf ein nachhaltiges Konzept verzichten? Dann lass dich von Profis mit gutem Netzwerk beraten ...

Natürlich spazieren wir mit dem Baumwollbeutel statt der Plastiktüte aus dem Supermarkt, Fleisch gibt’s nur vom Öko-Fleischer und das Obst kommt mit der Biokiste. Im Alltag kriegen wir es tatsächlich schon ganz gut hin, nachhaltiger zu leben. Was aber, wenn das nächste Event vor der Tür steht? Der runde Geburtstag von Mama. Der berufliche Workshop, den man für’s Team organisiert. Oder der zehnte Hochzeitstag.

Für solche Anlässe holen wir uns dann doch lieber Experten an die Seite, die sich mit nachhaltigen Eventkonzepten auskennen, wie Jana und Georg Brisker und ihr Team von SinnesRausch: ein Unternehmen, das sich voll und ganz um die Konzeption und Planung von Events kümmert vom individuellen Design über die richtige Musik bis hin zum perfekten Festmahl. Wenn du magst, stehen sie dir als Full-Service-Agentur zur Verfügung und kümmern sich um die gesamte Kommunikation mit weiteren Dienstleistern wie etwa dem Location-Anbieter, dem DJ oder den Floristen. Oder du suchst dir selbst bequem aus ihrem breiten Portfolio das aus, was du zu deinem Festtags-Glück brauchst.

Bei der Eventplanung auf Nachhaltigkeit setzen

Womit sich das Team von SinnesRausch aus Potsdam besonders von anderen Eventcaterern abhebt und genau den Zeitgeist trifft, ist ihr Fokus auf Nachhaltigkeit. Und das heißt tatsächlich nicht nur, dass der Tisch besonders grün geschmückt ist. Klar spielt auch die nachhaltige Dekoration eine Rolle wie etwa frisch duftende Kräutertöpfe auf den Tischen oder der Einsatz regionaler Partner, um Transportwege möglichst kurz zu halten.

Die Briskers setzen sich aber außerdem für den Verein Slow Food Deutschland ein und legen entsprechend viel Wert auf die Qualität beim Essen. Das heißt, hier kommen nur regionale und hochwertige Rohstoffe nachhaltigen Ursprungs auf den Tisch und auch bei der Verarbeitung sind moralische Werte eine wichtige Komponente. Dass das dann alles hervorragend schmeckt und einen kleinen (namensgebenden) Sinnesrausch bewirkt, versteht sich von selbst.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Georg Brisker (@sinnesrauscheventundcatering) am Apr 5, 2019 um 1:16 PDT

Die nächsten Schritte zu deinem Traumevent

Wenn du dich für den SinnesRausch entschieden hast, führen die beiden Inhaber Jana und Georg Brisker mit dir ein Erstgespräch. Während Georg für die kreativen und ausgefallenen Kochkünste zuständig ist, kümmert sich seine Frau vorrangig um Eventplanung und Marketing. Mit den beiden kannst du deine Wünsche besprechen, Inspirationen einholen und dir ein maßgeschneidertes Angebot erstellen lassen. Gut zu wissen: Hier zahlst du nicht drauf, egal ob du ein privates oder ein berufliches Event planst. Die Kosten sind absolut transparent. Und das Beste ist, dass dein Event garantiert einmalig wird!

Foto Galerie


SinnesRausch, Schmiedegasse 16, 14469 Potsdam

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Essen + Trinken
Spreespeicher: Dein perfektes Event am Wasser
Der Spreespeicher in Friedrichshain ist eine Eventlocation der besonderen Art. Mit Blick auf die Oberbaumbrücke […]