Frauentag

Unsere Event-Tipps zum Frauentag

miguel-bruna-TzVN0xQhWaQ-unsplash
Who runs the world? Von Demonstration über Kino bis zum Frühschoppen: Am Weltfrauentag, am 8. März, war sonst ganz schön was los in der Hauptstadt. Dieses Jahr ist es durch Corona ein bisschen anders. Hier und da kannst du aber trotzdem noch Empowerment spüren...

Demonstration zum Frauenkampftag (dezentral)

Dank einer Reihe starker Frauen, die sich im Laufe des letzten Jahrhunderts für unsere Rechte und die Gleichstellung von Geschlechtern eingesetzt haben, können wir heute zum Beispiel wählen und arbeiten. Oder kriegen einen zusätzlichen Feiertag. Gravierende Unterschiede haben wir trotzdem noch. Deswegen findet am Frauenkampftag, oder auch Weltfrauentag, die jährliche Demonstration statt. Kernthemen sind unter anderem die Forderung nach Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt und eine klare Haltung gegen Sexismus, Gewalt, Rassismus sowie Diskriminierung. Das von der UN gewählte Motto 2021 lautet Women in leadership: Achieving an equal future in a COVID-19 world. Wenn du dich also gemeinsam mit anderen klar positionieren willst, dann solltest du am Montag an verschiedenen Aktionen teilnehmen. Wo genau diese sein werden, wird noch auf Facebook bekannt gegeben.

Wo: berlinweit
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Facebook

All Mine Pop Up zum Weltfrauentag (Kreuzberg)

⁠In Berlin gibt es so viele Frauen, die der handwerklichen Herstellung hochwertiger Lebensmittel nachgehen. Bei dem All Mine Pop Up Event, das von Pars Pralinen mitorganisiert wird, werden all diese Frauen gefeiert: Du kannst dort zwischen Blumen, Gebäck, Keramik und verheißungsvollen Köstlichkeiten wählen. Die Artikel können im Voraus auch über den Up and Coming Online-Markt gekauft und zur Abholung bei All Mine bei Pars Pralinen reserviert werden.

Wo: Schönleinstraße 6, 10967 Berlin
Wann: 6. März von 13 bis 20 Uhr, 7. und 8. März von 13 bis 16 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Up and Coming Webseite

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von UP AND COMING (@upandcoming_berlin)

 

Rosen für Clara (online)

Das FrauenNetz Marzahn-Hellersdorf feiert seit über 20 Jahren am Internationalen Frauentag die deutsche Frauenrechtlerin Clara Zetkin und legt jedes Jahr Blumen am Clara-Zetkin-Denkmal nieder. Wegen Corona findet die Veranstaltung dieses Jahr online statt. Petra Pau, Dagmar Pohle und Nadja Zivkovic werden das Event gestalten und von Liedern der Künstlerin Sigrid Grajek begleitet. Die Rosen sollen dieses Jahr von den Teilnehmer*innen virtuell abgelegt werden.

Wo: virtuell auf Zoom
Wann: 
8. März, 13 bis 14.30 Uhr
Wie viel: Eintritt frei, Anmeldung bis zum 04. März bei Frau Witte: Kerstin.Witte@ba-mh.berlin.de

Digitale Führungen im Deutschen Historischen Museum (online)

Das Deutsche Historische Museum veranstaltet zum Internationalen Weltfrauentag eine Livestream-Führung sowie Telefonführungen für Mitglieder des Allgemeinem Blinden- und Sehbehindertenvereins zum Thema Herstory. Die Dauerausstellung zu 1500 Jahre deutscher Geschichte wird dabei mit einer neuen, feministischen Betrachtungsweise vorgestellt.

Wo: virtuell im Deutschen Historischen Museum
Wann: 08. März, 12.30 bis 14 Uhr
Wie viel: 3 Euro
Weitere Infos: Webseite DHM

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von United We Stream (@unitedwestream)

 

Femmely Affair von United We Stream (online)

Am 08. März soll bei dem Event Femmely Affair von United We Stream nicht nur Musik gefeiert, sondern auch über die Notwendigkeit einer progressiven Musikindustrie und Kunstszene diskutiert werden. Bei der online stattfindenden Veranstaltung erwarten dich neben Musik-Livestreams aus Berlin, Tiflis und Südafrika auch Panels und Talks, die den Fokus auf Social Movements zur strukturellen Veränderung des Musiksektors legen. Vertreterinnen der Organisation Shesaid.so haben diese mitkonzipiert und möchten dort einen Safer Space für Empowerment aller Personen schaffen.

Wo: online auf Facebook und Youtube
Wann: 8. März ab 15 Uhr
Wie viel: Eintritt frei
Weitere Infos: Facebook-Event

 

Weitere Artikel zum Thema

Erotikshops | Liebe
Top 10: Erotikshops in Berlin
Wer nach Sexspielzeug sucht, der darf sich spätestens seit "Fifty Shades of Grey" auf eine […]
Wohnen + Leben | Ausbildung + Karriere | Kultur + Events | Interior | Freizeit + Wellness
Handwerkerkurse für Hammerbräute
Selbst ist die Frau – bei den gratis Handwerkerkursen von BAUHAUS lernst du zusammen mit […]