QIEZ-Tipps

Evis Wochenende: Glocken und Gesang

Evis Wochenende: Glocken und Gesang
Edith Schröder bringt dich in (Weihnachts-)Stimmung!
Das Wochenende vor Weihnachten ist da. Und natürlich stehe auch ich kurz davor, in diesem Jahr wieder in altbekannte Verhaltensmuster zu fallen: Viel zu viele Verabredungen an viel zu wenigen Tagen, letzte Panik-Geschenk-Käufe und der absurde Wunsch nach ein bisschen Besinnlichkeit und Ruhe. Um dem ganzen ein Schnippchen zu schlagen, habe ich (fast) alle Geschenke schon besorgt und die drei kommenden Tage gut durchorganisiert. Ob's klappt, bleibt abzuwarten ...

Freitag

Wenn Ediths Glocken läuten (Kreuzberg)

Ein absoluter Pflichttermin für Schwule, Heteros und scharfsinnige Comedy-Fans ist die Weihnachtsshow von Ades Zabel alias Edith Schröder, die in diesem Jahr schon zum elften Mal weihnachtlichen Schwung ins BKA Theater bringt. Auch diesmal ist es ein Heidenspaß, Edith, der Prekariats-Prinzessin aus Neukölln, und ihren besten Freundinnen Biggi und Jutta dabei zuzusehen, wie sie irgendwo zwischen Späti, Leggings-Boutique und Karstadt am Hermannplatz ihr ganz eigenes Rezept für ein irgendwie gelungenes Fest finden. Mit dabei: Ein kotzendes Kleinkind, ein griechischer Rohrverleger, extrafrische Songs vor Dekofix-Tapeten und natürlich Ediths Glocken. Und wer am Ende noch nicht mit Bauchmuskelschmerzen am Tisch zusammengebrochen ist, der kann eventuell mit Jutta auf der Toilette verschwinden …

Wo: BKA Theater, Mehringdamm 34, 10961 Berlin
Wann:
20 Uhr
Wie viel:
ab 20 Euro
Weitere Infos:
www.bka-theater.de


Samstag

Paddington, Weihnachtsmarkt und Wichteln (City West)

Heute gehört der Tag meiner Nichte und meinem Neffen. Zuerst geht es mit der Familiy in den Zoo Palast, wo der süße Bär „Paddington“ seit Anfang Dezember seine Abenteuer erlebt. Die britische Verfilmung des Kinderbuch-Klassikers verspricht jede Menge Spaß für kleine aber auch große Zuschauer und ist hoffentlich ein gelungener Auftakt. Danach steht Burger essen bei Jim Block gleich nebenan auf dem Programm und mit vollem Magen machen wir uns auf den Weg zum Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg. Dort wartet der Königliche Weihnachtsmarkt für Kinder mit Luftschaukel, Kettenflieger und Mini-Achterbahn auf die kleinen Besucher. Die Großen freuen sich über leckeren Glühwein und vielleicht doch noch die ein oder andere Last-Minute-Geschenkidee. Sind die Kinder wieder daheim in Pankow, wartet auf uns noch das kulinarische Weihnachtswichteln mit Freunden. Etwas Nettes dafür habe ich mir beim Süßkramdealer besorgt.

Wo: Zoo Palast, Hardenbergstraße 29A, 10623 Berlin
Wann:
11.15 Uhr
Wie viel:
Kinder 7, Erwachsene 9 Euro
Weitere Infos:
www.zoopalast-berlin.de


Sonntag

Weihnachtsoratorium in der Grunewaldkirche (Wilmersdorf)

Um noch etwas mehr in Weihnachtsstimmung zu kommen und gleichzeitig mal ein paar Minuten abzuschalten, bietet sich alle Jahre wieder der Besuch eines der vielen Weihnachtskonzerte in Berlin an. Diesmal zieht es mich dafür in die Grunewaldkirche, einen denkmalgeschützen Bau an der Bismarckallee. Dort bringt dem Publikum heute Abend der Nachwuchs der Berliner Kantorei festliche Klänge zu Gehör. Gesungen werden die Kantaten I bis VI des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach vom Knabenchor der Evengelischen Grundschule Wilmersdorf. Die Jungs sind bestimmt ziemlich aufgeregt …

Wo: Grunewaldkirche, Bismarckallee 28, 14193 Berlin
Wann:
16 Uhr
Wie viel:
rund 7 Euro
Weitere Infos:
www.kantorei.de

 

„Und davor, dazwischen und danach wird dann doch noch organisiert, eingekauft, rumtelefoniert und die Spannung gesteigert. So ganz ohne Stress wäre die Vorweihnachtszeit ja auch keine Vorweihnachtszeit. Und irgendwann sitzen dann alle endlich um den geschmückten Baum oder auf irgendeinem anderen Lieblingsplatz und sind – wie es bei Loriot heißen würde – zumindest ein paar Minuten lang „gemütlich“. Ich wünsche euch ein frohes Fest!“

BKA - Theater, Mehringdamm 32, 10961 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Sport
Immer der Gans nach
Wie die Zeit vergeht: Bereits zum 16. Mal findet am zweiten Weihnachtfeierstag eine Berliner Lauftradition […]
Food
Sie geben ihren Senf dazu
Schützenstraße - Die Berliner Senfmanufaktur stellt Senf her. Aber nicht irgendwelchen x-beliebigen, sondern ganz viele […]