Interview

Ihre Ansprechpartnerin für Familienrecht

Ihre Ansprechpartnerin für Familienrecht
Fachanwältin für Familienrecht Carolin Knappe aus Charlottenburg
City West - Sie kommt ins Spiel, wenn es in Familienangelegenheiten brenzlig wird: Carolin Knappe, die ihr Büro in Charlottenburg hat, ist Fachanwältin für Familienrecht und berät schnell, persönlich und individuell.

Es gibt Berufe, die vielmehr Berufung sind. Dazu gehört mit Sicherheit der des Anwalts. Warum haben Sie sich entschlossen, Anwältin zu werden?

C.K.: „Ich ergreife gern Partei für Menschen und setze mich für ihre Rechte ein. Eine faire außergerichtliche Einigung, die von den Beteiligten getragen wird, ist dabei das vorrangige Ziel. Gelingt diese nicht, unterstütze ich meine Mandanten und Mandantinnen in der gerichtlichen Auseinandersetzung.“

Auf welche Fachgebiete haben Sie sich spezialisiert?

C.K.: „Ich bin Fachanwältin für Familienrecht und seit einigen Jahren auf allen Gebieten des Familienrechts tätig. Dazu gehören Ehescheidungen und die Regelung der Trennungs- und Scheidungsfolgen, etwa des Zugewinn- und Versorgungsausgleichs und der sonstigen Vermögensauseinandersetzung, des Kindes- und Ehegattenunterhalts, des Betreuungsunterhalts der nicht verheirateten Mutter und des Sorge- und Umgangsrechts. Auch das Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaften, der nichtehelichen Lebensgemeinschaften oder das Gewaltschutzrecht zählen dazu. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Kanzlei, die zivilrechtlich ausgerichtet ist, ist das Erbrecht, unter anderem mit den Themen Erbengemeinschaft, Pflichtteil, Vermächtnis, Testamentsgestaltung.“

Warum ist es so wichtig, rechtzeitig einen Anwalt einzuschalten?

C.K.: „Für Laien ist die Rechtslage kompliziert und die Rechtsprechung oft unüberschaubar. In der Praxis kommt es häufig vor, dass sich Mandanten durch vermeintlich einzelfallbezogene Vorinformationen aus unterschiedlichen Quellen hinreichend informiert fühlen, ihren speziellen Einzelfall aber tatsächlich nicht richtig einschätzen und gerade im Scheidungsrecht die verschiedenen Verknüpfungen von einzelnen Folgesachen in der Regel nicht durchschauen können. Frühzeitige anwaltliche Beratung ist deshalb unumgänglich. Beispielsweise sollte der Zeitpunkt, zu dem ein Scheidungsantrag bei Gericht eingereicht wird, sorgfältig bestimmt werden, um mögliche teure Rechtsnachteile etwa durch einen voreiligen Scheidungsantrag zu vermeiden. Und als Rechtsanwältin bin ich unabhängig, zur Verschwiegenheit verpflichtet und stehe ausschließlich auf der Seite meiner Mandanten.“

Was gehört noch zu Ihrem Service?

C.K.: „Terminvereinbarungen sind kurzfristig möglich. Die Kontaktaufnahme kann auch per E-Mail erfolgen. Scheidungswillige finden auf meiner Homepage unter ‚Service für Sie‘ ein Scheidungsformular, in das sie ihre Kontaktdaten und Eckdaten zum Sachverhalt eingeben und unverbindlich an mich per E-Mail senden können. Ich reserviere für das erste Gespräch mindestens eine Stunde.“


Quelle: kompakt

Knappe Carolin, Knesebeckstr. 61 A, 10719 Berlin

Telefon 03088710566
Fax 03088710567

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


nach Terminvereinbarung

Weitere Artikel zum Thema Service

Service | Wohnen + Leben

Top 5: Berliner Kurierdienste

Du möchtest deiner Oma einen Kuchen schicken? Brauchst heute Abend dringend eine schicke Tasche? Oder […]
Ausbildung + Karriere | Service | Wohnen + Leben

Praktikum in der Online-Redaktion QIEZ

Dein Berlin. Dein Bezirk. Dein Kiez! Wir erzählen die Geschichten vor deiner Haustür, besuchen interessante […]
Ausbildung + Karriere | Kultur + Events | Service

Das haben wir in einem Monat DSGVO gelernt

Nichts verursacht in der Online-Welt momentan mehr Gänsehaut und Unbehagen, als die Abkürzung DSGVO. Das […]