Im TV

Der neue Bachelor ist Berliner

Kitsch as Kitsch can: der neue "Willst du diese Rose?"-Mann Christian.
Kitsch as Kitsch can: der neue "Willst du diese Rose?"-Mann Christian.
Die RTL-Kuppel-Show "Der Bachelor" geht ab Mittwoch, den 22. Januar in die nächste Runde. Rosen-Boy ist diesmal der Berliner Christian Tews.

Er ist 33 Jahre alt, 1,88 cm groß, 89 Kilo schwer und Geschäftsführer des Unternehmens Tyme Out, das einen „Lifestyle-Drink mit beruhigender Wirkung“ produziert. Natürlich ist er auch sportlich, intelligent, humorvoll, charmant, gutaussehend – und Single. Der Wahl-Berliner Christian Tews stellt sich ab Mittwoch, den 22.1. (um 20.15 Uhr auf RTL) schließlich 22 Kandidatinnen als potentieller Traumpartner zur Verfügung. Was SIE haben muss? „Ich mag es, wenn ich um eine Frau kämpfen muss“, erklärt der Bachelor. Optische Voraussetzungen gibt es dabei nicht. „Es muss einfach ‚klick‘ machen“, so Tews. Und das soll es nun in der RTL-Kuppelshow, die in Südafrika gedreht wurde.

Unter den 22 konkurrierenden Damen sind übrigens auch zwei Berlinerinnen: die 21-jährige Angelina, Sozialpädagogik-Studentin und Model, und die Bewerbungsberaterin Anna (32). Sollte sich ein neues Berliner Traumpaar finden, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden!

Alle Infos zu „Der Bachelor“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.htm.

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben
Für immer Dschungelkönig
Reichenberger Kiez - Vor drei Jahren saß der Kreuzberger Peer Kusmagk auf einem Holzthron in […]
Kultur + Events | Party | Kinder | Familie
Top 5: Halloween feiern in Berlin
Viele Orte der Hauptstadt verwandeln sich im Oktober in Kammern des Schreckens. Wo du dieses […]