Figurentheater Grashüpfer in Treptow

Puppen sind die Stars

Puppen sind die Stars
Fantasievolle Spielpuppen im Figurentheater Grashüpfer Zur Foto-Galerie
Die Kinder zur Beschäftigung vor den Fernseher oder ins Fast-Food-Restaurant setzen? Geht gar nicht! Wer seinen Kids sinnvollen Spaß bieten will und sie zugleich spielerisch an die Welt des Theaters heranführen möchte, der sollte einen Ausflug ins Figurentheater Grashüpfer in Erwägung ziehen.

Seit 1997 ist das Figurentheater Grashüpfer im Treptower Park zu finden, es existiert aber bereits seit 1984. Die Akteure des Figurentheaters sind Puppen. Ob Marionetten, Schattenpuppen, Stabpuppen oder traditionelle Handpuppen: Hier gibt es sie alle. Neben den regulären Stücken in klassischer Puppentheater-Manier bietet das Theater Familien im Sommer Märchenabende am Lagerfeuer. Wer dabei das Theater so richtig ins Herz schließt, dem steht in der warmen Jahreszeit die große Terrasse des Grashüpfers zum Spielen und Picknicken zur Verfügung.

Nicht verwunderlich, wenn so viel kreatives Input den Schaffensdrang der Sprösslinge selbst freisetzt. In diesem Fall stellen sich die Eltern ganz einfach darauf ein, dass der Ausflug nach Treptow zu einer längeren Veranstaltung werden könnte. Denn nach den Vorstellungen dürfen die Kids nahtlos zum Basteln übergehen. Mit Hilfestellung durch die Puppenspieler fertigen sie Masken, Marionetten und Handpuppen. Natürlich dürfen sie ihre selbst gemachten Puppen im Anschluss mit nach Hause nehmen. Nach all der Animation durch das Grashüpfer-Team ist es schließlich fast folgerichtig, sich zu Hause selbst im Puppenspiel zu versuchen.

Das Figurentheater als Location für Kindergeburtstage

Hat der eigene Nachwuchs das Figurentheater Grashüpfer erst einmal zum Lieblingsplatz im Treptower Park erklärt, haben clevere Eltern zugleich eine mögliche Antwort auf die jährliche Kindergeburtstagsfrage: Die nächste junge Geburtstagsgesellschaft könnte ja einfach hier die Kakaotassen heben! Das Figurentheater richtet Geburtstagsfeiern für Kinder in zwei Altersgruppen aus: für die Drei- bis Achtjährigen und für die Acht- bis Elfjährigen.

Für Feierwütige der jüngeren Altersklasse bereitet das Grashüpfer-Team Bastel- und Verkleidungsaktionen zu unterschiedlichen Themen vor. Zur Wahl stehen eine Reise durch das Märchenland, eine Piratenfahrt mit Käpt’n Huck, ein Ritterturnier und ein Prinzessinnengeburtstag. Gehören die Kinder zur zweiten Altersklasse, können sie sich auf eine Schnitzeljagd durch den Treptower Park freuen.

Wichtig für die Familien: Das Figurentheater verköstigt den Nachwuchs nicht, für die Verpflegung müssen also die Eltern sorgen. Ihnen obliegt auch die Aufsichtspflicht. Dafür dürfen die Geburtstagskinder zusätzlich zu fünf bis neun Freunden auch bis zu drei Erwachsene mitbringen. Die Geburtstagsfeten dauern bis zu drei Stunden, eine Theatervorstellung ist im Paket nicht enthalten.

Foto Galerie


Quelle: kompakt

Figurentheater Grashüpfer, Puschkinallee 16a, 12435 Berlin

Telefon 030-53695150

Weitere Artikel zum Thema

Familie | Freizeit + Wellness | Wohnen + Leben
Top 10: Tipps für die Herbstferien
Die Herbstferien sind schön, weil wir uns ohne schlechtes Gewissen drinnen verkriechen und faulenzen können. […]
Familie | Wohnen + Leben
DIY: Origami Mobile mit Schmetterlingen
Einen immerbunten Blumenschauer kannst du dir mit diesem Mobile
 nach Hause holen. Ein schönes Zusammenspiel […]