Residenz Zehlendorf

Dreharbeiten trotz Wintereinbruch

Dreharbeiten trotz Wintereinbruch
Etwas Improvisation war bei den Dreharbeiten in der Residenz Zehlendorf nötig, denn die Außenszene war ohne Schnee geplant. Zur Foto-Galerie
In der Residenz Zehlendorf wurden am Nikolaustag Szenen für den TV-Film "Der Pfarrer und das Mädchen" gedreht, auch wenn Orkan Xaver die Planungen mit Wind und Schnee beeinträchtigte – denn die Produktion für das ZDF spielt gar nicht im Winter.

Am Vormittag des 6. Dezember musste umdisponiert werden: Der Dreh einer Außenszene zum Fernsehfilm mit Rainer Hunold in der Hauptrolle wurde kurzerhand abgeblasen. Stattdessen entschied sich das Team für einen Ausweichort im Treppenhaus der Seniorenresidenz im Berliner Südwesten. Orkan Xaver, der in den Küstenregionen für eine Sturmflut gesorgt hatte, brachte der Hauptstadt mit eisigen Windböen und Schneefall den Winterim Drehbuch von „Der Pfarrer und das Mädchen“ war das so nicht vorgesehen.

Filmarbeiten finden in der Residenz Zehlendorf bereits zum zweiten Mal statt. Für die dortigen Aufnahmen war ein Drehtag eingeplant. Rainer Hunold spielt in seinem neuesten Streifen einen katholischen Geistlichen, der nach vielen Jahren in Afrika in seine Heimatstadt Berlin zurückkehrt, um eine marode Gemeinde im Wedding wieder aufzubauen. In der Claszeile wird eine Szene aufgezeichnet, in der Pfarrer Thomas alias Hunold einem Pflegeheimbewohner geistlichen Beistand leistet. Für den Dreh wurde ein Tagesraum, den die Bewohner der Residenz gewöhnlich als Treffpunkt nutzen, zu einem gemütlichen Seniorenzimmer umgerüstet. Henry Hübchen gehört ebenfalls zur Besetzung von „Der Pfarrer und das Mädchen“, war aber an den Aufnahmen in Zehlendorf nicht beteiligt.

Die Residenz Zehlendorf feiert im August 2014 ihr 30-jähriges Bestehen. Rechtzeitig dazu wird die Einrichtung, deren derzeit 124 Bewohner durchschnittlich 85 Jahre alt sind, komplett saniert. Im Anschluss daran steigt die Kapazität auf 130 Bewohner. Von den Dreharbeiten sollten die Senioren nicht beeinträchtigt werden – im Gegenteil: Am Nachmittag wurde in der Residenz Nikolaus gefeiert.

Lies mehr:

Foto Galerie

Residenz Zehlendorf Kranken- und Pflegeheim GmbH, Claszeile 40, 14165 Berlin

Telefon 030 845900535
Fax 030 84590099

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag 08:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Residenz Zehlendorf Kranken- und Pflegeheim GmbH

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness
Pflegeheim – Was nun?
Jeder von uns hat einen Verwandten oder Bekannten, der sich schon mal mit dem Thema […]
Kultur + Events
Vorweihnachtsparty des Medienboards
Es ist schon Tradition: Das Medienboard Berlin-Brandenburg lädt im Dezember Film- und Medienmacher, Schauspieler und […]
Kultur + Events | Film | Unterhaltung
Die neue Zeit: Bauhaus im TV
Die berühmte Bauhaus-Schule bestand nur 14 Jahre, das Design jedoch ist seit 100 Jahren Kult. […]