Kino-Premiere von "König von Deutschland"

Wer ist hier der King?

Wer ist hier der King?
Der Hauptdarsteller Olli Dittrich spielt im Film den sehr durchschnittlichen Thomas Müller. Zur Foto-Galerie
Karl-Marx-Allee - Ein neuer Film mit dem deutschen Comedian Olli Dittrich in der Hauptrolle feierte am gestrigen Mittwochabend im Kino International Premiere: "König von Deutschland". In diesem Streifen spielt Olli einen sehr durchschnittlichen Deutschen namens Thomas Müller. Welche Promis sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollten, sehen Sie in unserer Bilderstrecke - klicken Sie sich durch!

Alles in allem führt Thomas Müller ein durchschnittliches Leben, er ist mittelmäßige 1,78 Meter groß, wiegt 82,4 Kilogramm. Er arbeitet 8 Stunden am Tag und schaut abends durchschnittliche 4 Stunden fern. Pro Tag redet er 15 Minuten mit seiner Frau Sabine Müller (Veronica Ferres) und auch sonst ist in seinem Leben alles eher mittelmäßig.
Eines Tages wird er gefeuert und erhält einen interessanten Job bei einer anderen Firma. Was er genau tun soll, ist ihm nicht klar, aber ihm fällt auf, dass er immer nach seiner Meinung gefragt wird. Mit seinem Sohn findet er scliießlich erschreckende Dinge heraus …

Kinostart ist der 05. September

Foto Galerie

Kino International, Karl-Marx-Allee 33, 10178 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Film | Unterhaltung
Die neue Zeit: Bauhaus im TV
Die berühmte Bauhaus-Schule bestand nur 14 Jahre, das Design jedoch ist seit 100 Jahren Kult. […]