Milumée

Fiona Erdmann launcht neuen Online-Shop

Fiona Erdmann launcht neuen Online-Shop
Die aus "Germany's Next Topmodel" bekannte Fiona Erdmann ist Wahl-Friedrichshainerin.
Das Model, vor allem bekannt aus der Castingshow "Germany’s Next Topmodel" oder dem Dschungelcamp 2013, hat nach sechs Monaten Arbeit endlich seinen Online-Store Milumée "eröffnet". Kleidung, Schmuck und Accesoires lagern in ihrer Wohnung in Wedding.

Ob Design Cap in Melonenoptik, Sommerkleid mit Tigerdruck oder T-Shirts mit grafischen Tierprints – Fiona Erdmann designt tatsächlich sämtliche Klamotten und Accessoires für Sie (Milumée by Fiona Erdmann) und Ihn (sicksample) selber. In ihrem neuen Online-Shop sind ab sofort neben den eigenen Entwürfen auch die Stücke von neun weiteren Labels wie etwa Alles aus Liebe by Milla K., Fancy Eyewear oder State of Pearls zu haben.

Im Grunde ist es schon der zweite Anlauf für das Projekt. Denn der Shop wurde bereits 2009 gegründet. „Anfangs gab es nur meine Milumée Eigenmarke“, erklärt das Model, das auch eine Ausbildung zur gestaltungstechnischen Assistentin gemacht hat. „Nach dem Dschungel war der Andrang auf den Shop dann so groß, dass ich mich entschlossen habe, ihn nochmal zu überarbeiten und auch andere Marken mit aufzunehmen.“ Der Prozess dauerte allerdings ganz schön lange, die letzten sechs Monate hat Erdmann ziemlich ausschließlich daran gearbeitet. „Ich habe alles allein gemacht“, sagt sie stolz. „Jeden einzelnen Text, jedes Banner, das komplette Design, die Produktfotos, die Artikelbeschreibungen und die Programmierung! Es gibt leider zu viele Prominente, die ihren Namen irgendwo drauf drucken lassen und am Ende weder von dem Produkt Ahnung noch irgendwas mitgeplant, designt oder umgesetzt haben.“

Aktuelle Liebhaberprodukte der umtriebigen Wahl-Weddingerin, die im Bornholmer Kiez in ihrer Wohnung ein knapp 35 Quadratmeter großes Atelier hat, sind die temporären Finger-/Hand- und Nageltattoos. Auch hier betont Erdmann, dass sie die Tattoos, die Stanzformen für die Verpackung und das komplette Verpackungs-Design selbst entworfen habe. „In der Zukunft wird dieses Projekt auch noch weiterentwickelt. In Planung sind gerade weiße und bunte Tattoos und zum Ende des Jahres dann auch goldene und silberne.“ Folgen soll auch noch ein Blog mit Styling-Tipps, Trends und DIY-Ideen.

www.milumee.com oder https://www.facebook.com/milumee

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Shopping + Mode

Essen + Trinken | Food | Shopping + Mode

Top 5: Stollenbäckereien in Berlin

Die Schlemmerzeit ist in vollem Gange: Zu Weihnachten können wir uns gar nicht entscheiden, welche […]
Mode | Service | Shopping + Mode

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Immer wieder sonntags ... Gehst du entweder auf dem Flohmarkt stöbern, ohne wirklich etwas zu […]