Interview

Bewegung ist Leben

Das Team von Fitness am Park.
Das Team von Fitness am Park.
Ob Pilates, Zumba, Mama-Fit-Kurse oder Herzsportgruppenkurse - das Kursangebot bei Fitness im Park ist umfangreich. Das ist allerdings nur einer der vielen Erfolgsfaktoren des Fitnessstudios. Wir haben mit dem Inhaber Hans-Joachim Mieder gesprochen.

Fitness am Park gibt es seit über 20 Jahren, was ist das Erfolgsrezept?

H.-J.M.: „Auf die über 20 Jahre sind wir stolz, aber der Bonus ist schnell aufgebraucht und will also immer wieder neu verdient werden. Wir denken, dass insbesondere unsere moderne und verkehrsgünstige Anlage im ParkCenter Treptow und unser freundliches Team die wichtigsten Erfolgskriterien sind. Erfolg hat aber auch nur, wer dem Kunden eine klar definierte Leistung zu einem fairen Preis anbietet.“

Das heißt?

H.-J.M.: „Der Kunde kauft heute nur noch, was er nutzt, das ‚Rundum-sorglos-Paket‘ mit einem Pauschalpreis wird nach unserer Erfahrung von den meisten Kunden nicht mehr akzeptiert! So bieten wir dem Kunden an, sein Angebot selbst zusammenzustellen.“

Wie kann man sich das vorstellen?

H.-J.M.: „Für 39,95 Euro pro Monat bekommen Sie eine umfangreiche Basisdienstleistung. Dazu gehören alle Kurse von Aerobic über Pilates bis Zumba, das sind über 60 Kurse pro Woche. Aber auch Präventionssport-Kurse, die Sie bei Ihrer Krankenkasse abrechnen können. Module wie Vibrationstraining oder TRX-Training können dann wahlweise für 9,95 Euro im Monat dazugebucht werden: ein sensationeller Preis für dieses effektive Training. Unsere Mama-Fit-Kurse, bei denen Mamas mit Ihren Kleinen gemeinsam trainieren, sind eine echte Rarität in Berlin.“

Gibt es eine Spezialisierung, wofür steht der Club?

H.-J.M.: „Ganz klar im Vordergrund steht das große Thema Gesundheit nach unserem Motto, ‚denn Bewegung ist Leben‘. Neben Präventionssportkursen sind wir auch die Anbieter für Reha-Sport in der Region. Dazu gehören auch Herzsportgruppenkurse, die im Beisein von Ärzten durchgeführt werden. Sie werden bei uns von Diplomsportlehrern, Physiotherapeuten und Gesundheitstrainern betreut, die für ein individuelles und sicheres Training sorgen.“

Wie kann man einen Eindruck von der Anlage bekommen?

H.-J.M.: „Ich empfehle Ihnen unsere Homepage: www.fitness-am-park.de – da sehen Sie nicht nur die Räumlichkeiten, Sie schauen auch direkt in die Gesichter der Teammitglieder. Gern führen wir Sie auch durch unsere Anlage und erläutern Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihre Möglichkeiten.“

Gibt es eine Chance zum Testen und Probieren?

H.-J.M.: „Fast immer gibt es spezielle Schnupperangebote, mit denen Sie unsere Leistungen zu einem kleinen Preis testen können. Nach dem Motto: erst kennenlernen, dann entscheiden. Fragen Sie nach den aktuellen Möglichkeiten.“


Quelle: kompakt

Fitness am Park GmbH, Elsenstr. 113, 12435 Berlin

Telefon 030 5363800
Fax 030 5363808

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag und Mittwoch von 08:00 bis 23:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 07:00 bis 23:00 Uhr
Freitag von 08:00 bis 23:00 Uhr
Samstag von 09:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 21:00 Uhr

Fitness am Park GmbH

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Sport
News aus Lichtenbergs Surfer-Paradies
Die erste Indoor-Surfhalle der Hauptstadt gibt es seit November in Lichtenberg. Hier kannst du ab […]
Freizeit + Wellness | Sport
Top 5: Freibäder in Berlin
Der Sommer hat uns heiß erwischt. Und damit auch der Wunsch nach einer schnellen Abkühlung […]