Top-Liste

Top 10: Fitnessstudios in Berlin

Heute öffnen die Berliner Fitnessstudios wieder ihre Türen. Doch nicht jedes passt zu jedem Sporttyp. Hier bekommst du einen Überblick über die unterschiedlichen und beliebten Muckibuden der Hauptstadt. Achtung: Vor deinem Besuch solltest du dich über die Corona-Hygienemaßnahmen in den einzelnen Studios informieren.

McFit (berlinweit)

Dieser Discounter unter den Fitnessstudios trumpft seit Jahren mit zwei Argumenten auf: Hier kannst du täglich rund um die Uhr Gewichte stemmen und neben Nachteulen werden in den 18 Berliner Filialen auch Sparfüchse glücklich. In den Stoßzeiten musst du jedoch auf ein Training in privater Atmosphäre verzichten. Auch ein Wellnessbereich für Erholungsphasen fehlt bei McFit. Was viele nicht wissen: Mitglieder trainieren kostenlos in den Tochterstudios High 5. Dort gibt’s Functional Training mit persönlicher Betreuung. Fazit: Die Studiokette steht für ein preiswertes, effektives Training ohne großes Drumherum.

mehr Infos zu McFit - Kreuzberg
McFit - Kreuzberg, Kottbusser Damm 1, 10967 Berlin

Telefon 030 69505419

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


durchgehend geöffnet

Superfit (berlinweit)

Kleiner Preis, viel Fitness und eine moderne Ausstattung: Die neun Berliner Studios sind ebenfalls immer geöffnet und bieten ein großes Angebot an schweißtreibenden Kraft- und Ausdauerkursen. Gruppenfitness, heiße Dance-Workouts, eine qualifizierte Trainingsbetreuung und Ernährungsberatung stehen hier auf dem Programm. Überzeugend sind großzügige Kursräume, kostenlose Getränke und ein Saunen- und Wellnessbereich für Ruhe und Regeneration. Das lockt natürlich junges Publikum, aber auch die Generation 50+ wird explizit umworben. Um es kurz zu machen: super Preis-Leistungsverhältnis.

mehr Infos zu SUPERFIT - Friedrichshain
SUPERFIT - Friedrichshain, Frankfurter Allee 111, 10247 Berlin

Telefon 030 43 72 57 95

Webseite öffnen


24 Stunden täglich

Holmes Place (berlinweit)

Dieses First-Class-Studio findet sich sechs Mal in Berlin: am Gendarmenmarkt, Potsdamer Platz, Ostkreuz, Hermannplatz, Bismarckstraße und in der Schlossstraße. Das Kursprogramm ist vielfältig, es gibt Coaching- und Ernährungsangebote sowie ein eigenes Spa am Gendarmenmarkt und am Potsdamer Platz. Im Erholungsangebot: Lomi Lomi-Massage, Akupunktur, Facials und Ayurveda. Biosauna, Dampfbad, Erlebnisduschen, Vitality Pool, Eiskammer und großzügige Lounge Areas machen das Wohlfühlprogramm komplett. Die Preise und Leistungen können an den Standorten zwar variieren, in vielen Clubs gibt es die Mitgliedschaft aber zu einem Festpreis im Monat.

mehr Infos zu Holmes Place Ostkreuz
Holmes Place Ostkreuz, Hirschberger Straße 3, 10317 Berlin

Telefon 030 557797900
Fax 030 557797910

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 07:00 bis 22:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 09:00 bis 21:00 Uhr

Fitness First (berlinweit)

Fitness First ist der Allrounder unter den Fitnessstudios. Hier ist für jeden etwas Passendes dabei. Die Wahl zwischen Lifestyle-, Platinum-, Women- oder Black Label-Club entscheidet, ob du nur unter Frauen, luxuriös auf einer Außenlaufbahn auf dem Dach oder im Mucki-Club trainierst. Außerdem kannst du je nach Geldbeutel Extras wie Eintritt ins Schwimmbad oder Wellness-Anwendungen buchen. Neben Zumba-, Aqua Jogging- und Fatburner-Kursen bietet die Fitnesskette auch Outdoor-Trainingsmöglichkeiten an. In allen elf Studios findest du einen Entspannungsbereich mit Saunen, Dampfbad und Ruheraum. Ein besonderes Plus für Eltern ist die Kinderbetreuung im Club.

mehr Infos zu Fitness First am Gendarmenmarkt
Fitness First am Gendarmenmarkt, Jägerstraße 27, 10117 Berlin

Telefon 030 47398260

Webseite öffnen


Montag bis Freitag von 06:00 bis 23:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 09:00 bis 21:00 Uhr

Becycle (Prenzlauer Berg)

Das Becycle will mehr sein als nur ein Fitnessstudio. Dem Ruf der Hauptstadt folgend vereint das schicke Boutique-Spinning-Studio beides: Sport und Clubatmosphäre. In einem abgedunkeltem Ride Room und bei dröhnenden Beats erlebst du eine schweißtreibende Spinningeinheit. In den 45 bis 60 Minuten kannst du so bis zu 600 Kalorien verbrauchen. Etwas sanfter, aber nicht weniger anstrengend geht es im Redefine Room zu, wo außer verschiedenen Arten von Yoga auch anspruchsvolles Ballett-Workout an der Stange, dem sogenannten Barre, oder HIIT Training angeboten wird. Als Belohnung darfst du dir danach eine Stärkung in der Food- und Juice-Bar in Form von Smoothies und gesunden Snacks gönnen. Pluspunkt: Statt Monatsabo kannst du deine Dosis Sport hier wöchentlich buchen – ganz ohne Verpflichtung. Handtücher, Spinning-Schuhe, Haargummis, Shampoo, Wasser und sogar Einwegrasierer sind dann inklusive.

mehr Infos zu Becycle Berlin
Becycle Berlin, Brunnenstraße 24, 10119 Berlin

Telefon 030 28035570

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 06:30 bis 21:00 Uhr
Samstag von 08:30 bis 14:00 Uhr
Sonntag von 08:30 bis 13:45 und von 16:45 bis 19:45 Uhr


Besuche Becycle Berlin auf:

Crossfit Grenzgänger (Mitte)

Dieses Studio könnte das Richtige für alle sein, denen eine familiäre Atmosphäre, der Einklang von Körper und Geist sowie Spaß an hartem Training wichtiger sind als Wellness. Hier kannst du in Kleingruppen an sieben Wochentagen und entsprechend deiner individuellen Ansprüche trainieren. Wer urbanes Flair sucht, wird zwischen den Backsteinmauern beim englischsprachigen Personal sicher fündig. Auch durch den hohen Crossfit-Anteil des Trainings ist das Studio absolut am Puls der Zeit. Den Mix machen zusätzlich Yoga, Kraft- und Ausdauertraining, Gymnastik und Gewichtheben aus. Außerdem kannst du dich sowohl drinnen als auch draußen und mit einem Personal Trainer verausgaben. Dieses Angebot hat seinen – zugegeben nicht sehr günstigen – Preis, sorgt aber garantiert für stählerne Muskeln.

mehr Infos zu Crossfit Grenzgänger
Crossfit Grenzgänger, Reinhardtstraße 29, 10117 Berlin

Telefon 0157 80266520

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Monatg bis Freitag von 07:00 bis 19:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Mrs. Sporty (berlinweit)

Das Sport- und Ernährungskonzept von Mrs. Sporty ist auf die Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten – und zwar in jedem Alter und unabhängig vom Fitnessstand. Zu den Gründerinnen zählt die Tennislegende Steffi Graf. Noch was Besonderes: Das Konzept des Franchise-Unternehmens sieht vor, dass die Kundinnen durch ein gezieltes Zirkeltraining in nur 30 Minuten fit gemacht werden. An verschiedenen Geräten werden alle Hauptmuskelgruppen angesprochen, abwechselnd geht es um Ausdauer und Kraft. Leider musst du auf das Duschen nach dem Training verzichten und den Mitgliedsbeitrag direkt vor Ort erfragen, da die Preise variieren. Dafür stehen die Chancen gut, dass du unter den rund 40 Berliner Studios eines ganz in deiner Nähe findest.

mehr Infos zu Mrs. Sporty Mitte
Mrs. Sporty Mitte, Seydelstraße 19, 10117 Berlin

Telefon 030 24724804

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich von 06:00 bis 22:00 Uhr

Aspria (Charlottenburg)

Lifestyle von Laufband bis Lounge: Das Aspria steht mit seinem Namen für gehobene Fitnesskultur. Es zählt mit einem großen Wellnesstempel, Spa und einem 25-Meter-Pool zu den Luxus-Fitnessstudios in Berlin. Der Club ist aber auch besonders familienfreundlich und vielseitig: Bei über 190 Kursen wie Indoor Soccer, Basketball und Tanz-Events findest du ein passendes Angebot für dein sportliches Training. Vor allem verschiedene Yoga-Arten kannst du ausprobieren, von Heat über Yin bis hin zu Aerial Yoga. Im hauseigenen Restaurant lernen sich die Sportbegeisterten anschließend besser kennen.

mehr Infos zu Aspria Berlin Ku'Damm
Aspria Berlin Ku'Damm, Karlsruher Str. 20, 10711 Berlin

Telefon 030 8906888918

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 06:00 bis 23:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag von 08:00 bis 22:00 Uhr
Sauna-Bereich: Montag bis Freitag von 06:00 bis 23:00 Uhr, Wochenende & Feiertage von 08:00 bis 22:00 Uhr

Spa, Fitness-Club und Hotel in einem: das Aspria im Ortsteil Halensee.

Spa, Fitness-Club und Hotel in einem: das Aspria im Ortsteil Halensee.

Fitbox (berlinweit)

Das Unternehmen Fitbox, mit 17 Filialen in Berlin vertreten, arbeitet mit dem EMS-Verfahren. Hier trägt der Kunde Spezialkleidung, die mit Elektroden versehen ist. Die Muskeln werden nun zusätzlich zur Bewegung mit elektrischen Impulsen stimuliert. Der Vorteil: kurze Trainingszeiten und ein effektives Workout. Durch die Methode werden ungefähr 90 Prozent des gesamten Muskelapparats beansprucht. Dabei unterstützt dich ein Personal Trainer. Für Technikfreaks mit wenig Zeit und dem Wunsch nach individueller Betreuung lohnt sich der Besuch.

mehr Infos zu Fitbox - Pankow
Fitbox - Pankow, Florastr. 48, 13187 Berlin

Telefon 03023386895

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 08:00 bis 21:00 Uhr
Samstag von 09:00 bis 16:00 Uhr

Elixia (berlinweit)

Das Elixia bietet eine große Auswahl an Sportkursen. Besonders beliebt ist es bei Wassersportlern. Die genießen Schwimmtraining und Aquafitness im hauseigenen Sportpool. Aber auch der Beauty- und Wellnessbereich ist mit Massagen und Kosmetik gut aufgestellt. Und während sich Mutti und Vati an hochmodernen Hightech-Geräten und beim Cardio-Training fit halten, werden die lieben Kleinen stundenweise kostenlos betreut. Damit auch wirklich jeder mittrainieren kann, sind die Clubs außerdem barrierefrei. Fazit: Ein Studio für alle, die nach einem Mix aus Service, Fitness und Wellness suchen.

mehr Infos zu ELIXIA Vitalclub Prager Platz
ELIXIA Vitalclub Prager Platz, Prager Platz 1-3, 10779 Berlin

Telefon 030 85406800
Fax 030 85406810

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag 06:30 - 23:00 Uhr.
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 9:00 - 22:00 Uhr

ELIXIA Vitalclub

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken | Gesundheit
Top 10: Gesunde Säfte und Smoothies
Vitamine in einem leckerem Mix und handlicher To-Go-Verpackung sind der Renner, ob nun Green Smoothie […]
Freizeit + Wellness | Gesundheit
Top 10: Gesünder leben in Berlin
Kürzere Tage, schwächeres Immunsystem und dann ist da ja noch der Vorsatz, mehr Sport zu […]