Gefahr gebannt

Gelungene Bombenentschärfung in Biesdorf

Gelungene Bombenentschärfung in Biesdorf
Eine 500-Kilo-Bombe wie diese wurde gestern in Biesdorf gefunden und soll heute zwischen 11 und 12 Uhr entschärft werden.
Am Montagnachmittag, dem 05.11.2012, wurde bei Bauarbeiten auf der Weißenhöher Straße eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Heute Vormittag gegen 12 Uhr wurde sie erfolgreich entschärft. Wohngebietsevakuierung und Vollsperrungen der Bundesstraßen eins und fünf waren dabei unumgänglich.

Wie eine Sprecherin der Polizei berichtete, wurde der wahrscheinlich aus den USA stammende Blindgänger ca. zwei Meter unter der Erde gefunden. Im Radius von etwa 500 Metern um die Fundstelle wurde an diesem Dienstagmorgen, den 06.11.2012, die Wohngegend evakuiert – ungefähr 300 Anwohner mussten ihre Häuser verlassen. Sie waren während der Entschärfung im Biesdorfer Schloss untergebracht worden.

Auch ein nahegelegener Rangierbahnhof und Teile der B1 und B5 waren betroffen. Es erfolgte eine Vollsperrung, durch die mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen war. Allerdings konnten die Sperrungen dank der schnellen Entschärfungsaktion bereits wieder aufgehoben werden. So kam es nicht zu den erwarteten Staus auf der stark befahrenen B1, die eine der wichtigsten Hauptverkehrsadern ist, die in die Stadt führt.

Mehrere hundert Polizisten waren im Einsatz, um das Gebiet abzusichern. Sprengstoffexperten überprüften zunächst, ob die Bombe entschärft werden kann oder vor Ort gesprengt werden muss. Die Sprengung ließ sich jedoch vermeiden, da an der beschädigten Bombe nur noch einer von zwei Zündern unschädlich gemacht werden musste. Ein Historiker aus Biesdorf-Süd, der zwar nicht unmittelbar von dem Bombenfund betroffen war, sich mit der Thematik aber gut auskennt, erklärt: „In Berlin herrschte schlimmer Krieg mit jeder Menge Bomben. Da wird wohl noch viel rumliegen.“

Weißenhöher Straße / Schlochhauer Straße, 12683 Berlin

 

 


Quelle: QIEZ / Der Tagesspiegel

Gelungene Bombenentschärfung in Biesdorf, Weißenhöher Straße, 12683 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Wohnen + Leben

Mode | Shopping + Mode | Wohnen + Leben

Diese Kapuzen setzen ein Zeichen

Berlin trägt Kippa – diesmal auf dem Hoodie. Der Berliner Galerist Johann König der bekannten […]
Service | Wohnen + Leben

Top 5: Berliner Kurierdienste

Du möchtest deiner Oma einen Kuchen schicken? Brauchst heute Abend dringend eine schicke Tasche? Oder […]